Arq Backup Review

Arq Backup ist ein cooler Dienst, der mit mehreren Speicheranbietern verbunden ist, sodass Sie eine sehr flexible Backup-Erfahrung erhalten. Sie können sogar auf die alte Schule gehen und auf ein physisches Laufwerk sichern. Es ist nicht so vielseitig wie CloudBerry, bietet aber einen günstigeren Preis. In unserem vollständigen Arq-Test finden Sie die Vor- und Nachteile.

Arq Backup nahm 2009 im Kopf seines Entwicklers Stefan Reitshamer Gestalt an. Er wollte eine einfache und zuverlässige Backup-App, konnte sie aber zu diesem Zeitpunkt nicht finden und baute eine. Zunächst wählte er Amazon S3 als Backup-Ziel, da es über eine starke Infrastruktur und unbegrenzten Speicher verfügt. Weitere Informationen finden Sie in unserem Amazon S3-Test.

Jetzt kann Arq Backup auf mehrere Cloud-Dienste sichern. Es gibt eine separate Version namens Arq Cloud Backup, die über einen eigenen Cloud-Speicher verfügt. Diese Version ist zum Zeitpunkt des Schreibens nur für macOS verfügbar. Daher konzentrieren wir uns auf die ursprüngliche Arq Backup-App, die als Kontrollzentrum für Ihren Backup-Speicher fungiert.

Leser, die mit dem Cloud-Backup-Markt vertraut sind, werden möglicherweise an CloudBerry Backup erinnert, und sie können sie zu Recht vergleichen, aber Arq Backup passt nicht ganz zusammen. Dies liegt daran, dass es weniger Speicheroptionen hat, mit denen es eine Verbindung herstellen kann, ein schlechtes App-Design und ein Mangel an imagebasiertem Backup. Wenn CloudBerry Backup interessant klingt, erfahren Sie mehr darüber in unserem CloudBerry Backup-Test.

Allerdings hat Arq Backup Vorteile, die das Sichern auf lokalem Speicher wie bei einem der besten Offline-Sicherungsanbieter, keine Dateigrößenbeschränkungen, Dateiversionierung, starke Verschlüsselung und inkrementelle Sicherungen umfassen.

Wenn dies nicht zu Gunsten von Arq Backup führt und Sie nach einer Backup-Lösung suchen, die Speicher enthält und einfacher zu verwenden ist als „Cloud Backup Control Center“ -Lösungen, konsultieren Sie unsere beste Online-Backup-Zusammenfassung für Ideen. Andernfalls bleiben Sie bei uns, wenn wir uns mit den Details in diesem Arq Backup-Test befassen.

Stärken und Schwächen

Stärken:

  • Flexible Speicheroption
  • Online- und lokale Sicherung
  • Gute Verschlüsselung
  • Keine Dateigrößenbeschränkungen
  • Dateiversionierung
  • Inkrementelle Backups
  • Starke Privatsphäre

    Schwächen:

    • Nicht viele Speicheroptionen
    • Schlecht gestaltet
    • Keine Image-basierte Sicherung

      Alternativen für Arq Backup
      • Kontinuierliche Sicherung
      • Inkrementelle Sicherung
      • Externe Laufwerkssicherung
      • NAS Backup
      • Unbegrenzte Sicherung
      • Versionierung
      • Private Verschlüsselung
        • Kontinuierliche Sicherung
        • Inkrementelle Sicherung
        • Externe Laufwerkssicherung
        • NAS Backup
        • Unbegrenzte Sicherung
        • Versionierung
        • Private Verschlüsselung
          • Kontinuierliche Sicherung
          • Inkrementelle Sicherung
          • Externe Laufwerkssicherung
          • NAS Backup
          • Nur bei Ultimate Plan Unlimited Backup
          • Versionierung
          • Private Verschlüsselung
            • Kontinuierliche Sicherung
            • Inkrementelle Sicherung
            • Externe Laufwerkssicherung
            • NAS Backup
            • Unbegrenzte Sicherung
            • Versionierung
            • Private Verschlüsselung
              • Kontinuierliche Sicherung
              • Inkrementelle Sicherung
              • Externe Laufwerkssicherung
              • NAS Backup
              • Unbegrenzte Sicherung
              • Versionierung
              • Private Verschlüsselung

                Funktionen

                Arq Backup bietet einen Desktop-Client, mit dem Sie eine Verbindung zu verschiedenen Speicheroptionen herstellen können, einschließlich einiger unserer besten Cloud-Speicheranbieter wie Dropbox, Microsoft OneDrive und Google Drive. Insgesamt arbeitet Arq mit acht Anbietern zusammen, darunter Wasabi. Wasabi ist billig, schnell und skalierbar. Einzelheiten dazu finden Sie in unserem Wasabi-Test.

                Durch die Verbindung mit einem Cloud-Speicher können Sie einfachen Cloud-Speicher in Online-Backups umwandeln und die automatischen Funktionen für die Planung, Deduplizierung und Wiederherstellung von Backups von Arq Backup nutzen. Wenn Sie dies tun, werden Ihre Dateien vor Softwarefehlern oder Festplattenabstürzen geschützt. Außerdem verfügt Arq Backup über eine private Verschlüsselung, auf die wir im Abschnitt Sicherheit näher eingehen werden.

                Arq Backup speichert auch alle früheren Versionen von Dateien. Dies ist hilfreich, da es Sie vor Ransomware schützen kann, die Ihren Computer infizieren könnte.

                Sie können keine Versionsrichtlinie erstellen, aber das Speichern vieler Versionen sollte kein Problem sein, da Arq Backup inkrementelle Sicherungen durchführt und nur die Teile von Dateien überträgt, die sich geändert haben, und nicht die gesamte Datei. Die Sicherung ist auch kontinuierlich, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, Ihre Sicherung auf dem neuesten Stand zu halten.

                Der Client sichert problemlos und beschränkt weder die Größe noch den Dateityp, den Sie sichern können. Das Einrichten und Verwalten erfordert jedoch mehr Arbeit als herkömmliche Lösungen wie Backblaze. Weitere Informationen zum Umgang mit Backblaze finden Sie in unserem Backblaze-Test. Arq Backup verfügt auch nicht über so viele Funktionen wie CloudBerry Backup oder Duplicati.

                Arq Backup kann auf Ihrem an das Netzwerk angeschlossenen Speichergerät sichern, sodass Sie die 3-2-1-Sicherungsregel implementieren und die Vorteile der lokalen und Remote-Sicherung nutzen können. Darüber hinaus können Sie Arq Backup verwenden, um auf Ihrem SFTP-Server zu sichern. Wenn Sie mit dem SFTP-Protokoll nicht vertraut sind, lesen Sie unseren FTP-Leitfaden.

                Im Gegensatz zu CloudBerry Backup oder Arq Backup ist Duplicati kostenlos. Wenn Ihnen das wichtig ist, lesen Sie unseren Duplicati-Test. Was im Arsenal an Funktionen von Arq Backup fehlt, sind Disk-Image-Backups und mobile Apps, mit denen Sie unterwegs auf Ihr Backup zugreifen können. Wenn Sie mehr über Sicherungsfunktionen und Online-Sicherungen erfahren möchten, konsultieren Sie unsere Online-Sicherungsbibliothek.

                Übersicht über die Arq-Funktionen

                Backup
                • Backup Scheduler
                • Kontinuierliche Sicherung
                • Inkrementelle Sicherung
                • Image-basierte Sicherung
                • Externe Laufwerkssicherung
                • NAS Backup
                • Serversicherung
                • Hybrides Backup
                • Backup mobiler Geräte
                • Unbegrenzte Sicherung
                • Unbegrenzte Geräte
                • Geschwindigkeitsdrosselung
                • Kopieren von Dateien auf Blockebene
                • Multithread-Backup
                • Wiederherstellen
                  • Kurier-Wiederherstellungsdienst
                  • Browserzugriff
                  • Zugriff auf mobile Apps
                  • Versionierung
                  • Aufbewahrung gelöschter Dateien
                  • Sicherheit
                    • Private Verschlüsselung
                    • Verschlüsselung im Ruhezustand
                    • TLS-In-Transit-Verschlüsselung
                    • AES 256-Bit-Verschlüsselungsprotokoll
                    • Zwei-Faktor-Authentifizierung
                    • Gehärtete Rechenzentren
                    • n / a Proxyserver-Einstellungen
                    • HIPPA-konform
                    • Unterstützung
                      • 24/7 Support
                      • Live-Chat-Unterstützung
                      • Telefonischer Support
                      • E-Mail-Support
                      • Benutzerforum
                      • Wissensdatenbank
                        • Dateifreigabe
                        • Gerätesynchronisierung
                        • 30 Kostenlose Testversion

                          Preisgestaltung

                          Sie können Arq Backup für eine einmalige Gebühr von 49,95 USD erwerben. Dadurch erhalten Sie eine lebenslange, übertragbare Lizenz, die Sie für Ihren Computer oder Server verwenden können. Wenn Sie sich bei Arq Backup nicht sicher sind, können Sie die kostenlose 30-Tage-Testversion verwenden, um zu sehen, wie es funktioniert.

                          Wir sagten, dass Arq Backup keinen Online-Backup-Speicherplatz bietet, aber es ist wichtig zu betonen, dass dies bedeutet, dass Sie einen separaten Kauf tätigen müssen und dafür ein monatliches oder jährliches Abonnement erforderlich ist.

                          Obwohl dies einige Benutzer abschrecken kann, profitieren andere davon, da der Ansatz Arq Backup flexibler macht. Der Ansatz ist kein Nachteil, sondern bietet Arq Backup wesentlich mehr Flexibilität als Online-Backup-Optionen wie Carbonite und IDrive.

                          Arq Backup verfügt derzeit über acht Cloud-Optionen: Amazon Drive, Amazon S3, Amazon Glacier, Dropbox, Google Drive, Google Cloud-Speicher, Backblaze B2, Microsoft OneDrive, Wasabi und alle Amazon S3-kompatiblen Server. Wenn Sie nicht wissen, welches Ihren Anforderungen am besten entspricht, führt Arq eine Seite, die Ihnen bei der Entscheidung hilft.

                          Viele dieser Lösungen befinden sich in unserer besten Vergleichsliste für Cloud-Speicher. Konsultieren Sie sie daher, wenn Sie Details zu den Diensten benötigen. Andere sind sogenannte Infrastructure-as-a-Service-Lösungen. Wir haben die besten davon in unserem besten Cloud-IaaS-Artikel zum Hosten von Dateien.

                          Die meisten Benutzer werden mit der Auswahl von Arq Backup einverstanden sein, aber es ist nicht so beeindruckend wie die über 60 Anbieter, die mit CloudBerry Backup verfügbar sind. Sie müssen außerdem nur 29,99 USD für die CloudBerry Backup-Desktoplizenz bezahlen.

                          Benutzerfreundlichkeit

                          Die Desktop-Clients von Arq Backup sind für Windows und MacOS verfügbar. Die Installation dauert nicht lange. Sobald Sie den Client gestartet haben, werden Sie durch die Einrichtung Ihres Sicherungsplans geführt. Der Leitfaden ist jedoch nicht vollständig. Sie müssen später noch viele Einstellungen anpassen.

                          Der Kunde ist einfach zu bedienen, wenn Sie über technisches Wissen verfügen, aber er fühlt sich wie ein Produkt der 90er Jahre an. Sie werden auch nicht beeindruckt sein, wie attraktiv es ist. Sie müssen die Dropdown-Menüs oben im Fenster oder in der Seitenleiste verwenden, um mit der App zu interagieren.

                          Dies steht in starkem Kontrast zu den großen farbenfrohen Schaltflächen und Ein-Klick-Vorgängen, die wir von intuitiveren Lösungen auf dem Cloud-Backup-Markt erwarten. Wenn Sie nicht daran arbeiten möchten, Ihren Sicherungsplan aufrechtzuerhalten, sollten Sie einen Dienst wie Backblaze oder Carbonite auswählen, die beide Speicherplatz bieten.

                          Wenn Sie jedoch Ihren Speicher auswählen und konfigurieren möchten, bietet Ihnen CloudBerry Backup mehr Funktionen und Optionen, ist benutzerfreundlicher und sieht attraktiver aus.

                          Sie können nicht auf Ihr Backup zugreifen, wenn Sie nicht an Ihrem Computer sind, da Arq Backup keine mobilen Apps hat. Wenn Sie dies möchten und Ihre mobilen Daten sichern müssen, verwenden Sie am besten IDrive. Im Gegensatz zu den meisten Backup-Lösungen können neben Fotos und Videos auch mobile Daten gesichert werden. Lesen Sie mehr darüber in unserem IDrive-Test.

                          Dateisicherung und -wiederherstellung

                          Nach der Installation von Arq Backup müssen Sie ein Sicherungsziel auswählen.

                          Wie bereits erwähnt, können Sie zwischen acht Cloud-Speicheroptionen wählen. Weitere Optionen sind die SFTP-Sicherung auf Ihrem eigenen Server sowie die Sicherung auf einem externen Laufwerk oder NAS-Gerät.

                          Für unsere Tests haben wir uns entschieden, unsere Daten auf Google Drive zu sichern. Das Anschließen ist unkompliziert. Sie müssen lediglich Ihre Google-Anmeldeinformationen eingeben und Arq Backup die Berechtigung zum Zugriff auf Ihr Laufwerk erteilen.

                          Danach müssen Sie ein Verschlüsselungskennwort einrichten. Arq Backup weiß es nicht, nur Sie wissen es. Aus diesem Grund verlieren Sie den Zugriff auf Ihr Backup, wenn Sie es vergessen.

                          Standardmäßig wählt Arq Backup das zu sichernde Laufwerk C aus. Sie können dies ändern und Ihren Sicherungszeitplan ändern, wenn Sie möchten. Außerdem können Sie Ausschlussdateien aus Ihrer Sicherung nach Erweiterung oder nach Datei- oder Ordnernamen hinzufügen. Was fehlt, ist eine Option zur Auswahl der am häufigsten verwendeten Dateitypen oder Ordner für die Sicherung.

                          Arq Backup führt stündlich Sicherungen durch. Sie können den Zeitplan jedoch im Bereich "Zieleinstellungen" ändern, indem Sie auf Ihr Ziel doppelklicken oder das Ziel auswählen und auf die Schaltfläche "Bearbeiten" klicken. Sie können festlegen, dass sie in Intervallen von einer bestimmten Anzahl von Stunden, zu einer bestimmten Tageszeit oder manuell ausgeführt werden.

                          Im Fenster mit den erweiterten Einstellungen können Sie eine Option namens "Thin Backups von stündlich über täglich bis wöchentlich" auswählen. In diesem Fall speichert Arq alle Ihre stündlichen Sicherungen für die letzten 24 Stunden, alle Ihre täglichen Sicherungen des letzten Monats und die wöchentlichen Sicherungen, bis ein von Ihnen festgelegtes Speicherlimit erreicht ist.

                          Arq Backup führt den Deduplizierungsprozess automatisch aus. Dies bedeutet, dass derselbe Dateiinhalt nicht mehrmals gespeichert wird.

                          Um Dateien wiederherzustellen, müssen Sie die Wiederherstellungshierarchie in der linken Seitenleiste verwenden. Sobald Sie die Dateien gefunden haben, die Sie wiederherstellen möchten, müssen Sie im mittleren Bereich auf die spezifische Wiederherstellung klicken. Ihre Dateien werden im mittleren Bereich angezeigt. Wählen Sie aus, was Sie möchten, und klicken Sie unten auf die Schaltfläche "Wiederherstellen". Der gesamte Prozess fühlt sich klobig an und könnte benutzerfreundlicher sein.

                          Geschwindigkeit

                          Erste Sicherungen können lange dauern, je nachdem, wie viele Daten Sie schützen müssen und wie nahe Sie an einem Server sind. In diesem Fall bedeutet dies einen Server von Google Drive. Aufgrund des globalen Netzwerks von Google sind die Geschwindigkeiten normalerweise hoch. Weitere Informationen zur Leistung von Google Drive finden Sie in unserem Google Drive-Test.

                          Um Arq Backup zu bewerten, haben wir Upload- und Download-Tests mit einem 1-GB-ZIP-Ordner durchgeführt. Wir haben eine WiFi-Verbindung aus Belgrad, Serbien, mit einer Upload-Geschwindigkeit von 6 Megabit pro Sekunde und einer Download-Geschwindigkeit von 100 Mbit / s verwendet.

                          Erster Versuch: Zweiter Versuch: Durchschnittliche Upload-Zeit00: 25: 1000: 26: 1600: 25: 43 Download-Zeit00: 15: 2400: 15: 1900: 15: 23

                          Die durchschnittliche Geschwindigkeit für einen Upload mit 1 GB betrug 25 Minuten und 43 Sekunden. Dies ist ein großartiges Ergebnis, wenn man bedenkt, dass einige Dienste fast eine Stunde dauern. Sobald Sie mit dem ersten Hochladen fertig sind, werden die Dinge dank des Blockkopieralgorithmus auf Dateiebene von Arq Backup, der nur die geänderten Teile bereits hochgeladener Dateien überträgt, noch schneller.

                          Die Download-Testergebnisse sind nicht so rosig. Arq Backup dauerte durchschnittlich 15 Minuten und 23 Sekunden, was viel langsamer ist als die Minute, die theoretisch benötigt wird.

                          Wenn Arq zu viel Bandbreite beansprucht, können Sie es drosseln, indem Sie ein Limit festlegen oder es verlangsamen, wenn Sie Ihre Internetverbindung für andere Zwecke verwenden.

                          Sicherheit

                          Wie bereits erwähnt, können Sie mit Arq Backup Ihr ​​eigenes Kennwort verwenden, um einen Verschlüsselungsschlüssel zu erstellen. Dies bedeutet, dass er über eine private Verschlüsselung verfügt. Das bedeutet, dass Ihre Dateien vor dem Verlassen Ihres Computers verschlüsselt und verschlüsselt werden, bis Sie sie wiederherstellen.

                          Auf diese Weise können Ihre Dateien unabhängig vom verwendeten Speicherdienst nicht gelesen oder gescannt werden. Die verwendete Verschlüsselungsstufe beträgt AES 256-Bit.

                          Arq Backup verwendet das SSL-Protokoll, um Ihre Dateien während der Übertragung zu schützen. Ein Beispiel für Bedrohungen während der Übertragung ist der Man-in-the-Middle-Angriff.

                          Das sind alle Sicherheitsmaßnahmen, die Arq Backup einsetzt. Darüber hinaus hängt das Sicherheits- und Datenschutzniveau von dem von Ihnen verwendeten Speicheranbieter ab. Alle verfügbaren Anbieter speichern Daten auf RAID-Servern in sicheren Rechenzentren, die Naturkatastrophen sowie physischen und virtuellen Angriffen standhalten. Ihre Daten sollten unabhängig von dem von Ihnen ausgewählten Dienst sicher sein.

                          Datenschutz

                          Private Verschlüsselung verhindert, dass jemand Ihre Dateien liest, sodass Sie sich darüber keine Sorgen machen müssen. Wir haben jedoch die Datenschutzrichtlinie von Arq Backup auf verdächtige Klauseln bezüglich des Umgangs mit Ihren persönlichen Daten überprüft.

                          Die Datenschutzrichtlinie ist kurz und klar. Es heißt, Arq Backup sammelt persönliche Informationen, wenn Sie diese bereitstellen und wenn Sie den Dienst nutzen. Sie geben Ihre Kontaktinformationen, einschließlich Name und E-Mail-Adresse, bei der Registrierung an. Wenn Sie eine Lizenz im Arq Backup-Onlineshop erwerben, geben Sie Ihre Finanzkontoinformationen weiter, Arq Backup speichert sie jedoch nicht.

                          Arq Backup erhält auch Informationen, wenn Sie Kontakt mit ihm aufnehmen, z. B. Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Telefonnummer und andere von Ihnen angegebene Daten.

                          Wie viele andere Dienste erfasst Arq Backup möglicherweise bestimmte Informationen automatisch von Ihrem Gerät. Die Informationen können IP-Adresse, Browsertyp, Internetdienstanbieter, Betriebssystem und mehr umfassen.

                          Arq Backup verwendet Kontaktinformationen, um Kaufbelege, Benachrichtigungen über Softwareupdates, Benachrichtigungen über Sicherheitsupdates und einige hilfreiche E-Mails per E-Mail zu versenden. Es kann auch von Zeit zu Zeit Werbe-E-Mails senden. Es verspricht, Ihre Daten nicht an Dritte zu verkaufen.

                          Die Rechtsgrundlage für die Erhebung personenbezogener Daten lautet wie folgt:

                          „Normalerweise erfassen wir jedoch nur personenbezogene Daten von Ihnen (i), wenn wir die personenbezogenen Daten benötigen, um einen Vertrag mit Ihnen abzuschließen. (ii) wenn die Verarbeitung in unserem berechtigten Interesse liegt und nicht durch Ihre Rechte außer Kraft gesetzt wird; oder (iii) wenn wir Ihre Zustimmung dazu haben. Wir haben ein berechtigtes Interesse daran, unsere Services zu entwickeln und bei Bedarf mit Ihnen zu kommunizieren, um dies bereitzustellen, beispielsweise wenn Sie auf Ihre Fragen antworten, unsere Software verbessern oder Marketing betreiben. “

                          Wenn Ihnen diese Vorgehensweisen nicht gefallen, können Sie den Erhalt bestimmter Werbe-E-Mails abbestellen. Sie können Cookies auch deaktivieren, wenn einige Aspekte von Arq Backup nicht funktionieren. Sie können den Zugriff auf Informationen zu Ihrem Konto anfordern, indem Sie auch eine E-Mail an [email protected] backup.com senden.

                          Arq Backup speichert personenbezogene Daten, die es von Ihnen sammelt, nur, wenn ein laufender und legitimer geschäftlicher Bedarf besteht. Dies entspricht der Funktionsweise der meisten Dienste, und wir haben keine verdächtigen Klauseln gefunden.

                          Unterstützung

                          Sie können die bereitgestellte Dokumentation verwenden, um Hilfe bei Ihrem Problem zu erhalten. Es gibt nicht viele Artikel, aber sie sind klar, enthalten Screenshots und sind leicht zu folgen. Es gibt jedoch keine Suchoption. Wenn die Artikel nicht helfen, können Sie sich an den Support wenden.

                          Dazu müssen Sie eine E-Mail an [email protected] senden. Arq Backup versucht, E-Mails innerhalb eines Werktages zu beantworten. Wir haben eine E-Mail mit Fragen gesendet, um dies zu testen, und die Antwort kam in 10 Stunden.

                          Andere Formen der Unterstützung wie Chat, Benutzerforen und Telefon sind nicht verfügbar.

                          Das Urteil

                          Trotz des deutlichen Eindrucks, dass Arq Backup von einem Ingenieur entworfen wurde, ist es ein anständiges Backup-Tool. Es gibt jedoch weitaus bessere Optionen. Wir empfehlen daher, diese nach Ideen zu durchsuchen.

                          Zu diesen Sicherungsdiensten gehören Zoolz Home Backup, Acronis True Image und andere, die wir bereits erwähnt haben. Wenn Sie die Speicherkosten berücksichtigen, werden Sie wahrscheinlich weniger Geld kosten.

                          Wenn Sie ein Tool mit ähnlichen Funktionen benötigen, wählen Sie CloudBerry Backup. Wenn Sie ein MacOS-Benutzer sind, lesen Sie unseren Artikel Time Machine vs. Arq Backup vs. Duplicati vs. CloudBerry Backup.

                          Wir würden gerne etwas über Ihre Erfahrungen mit Arq Backup erfahren. Zögern Sie also nicht, Kommentare zu veröffentlichen. Wenn Sie zum Erstellen Ihrer Backups ein anderes Tool verwenden, möchten wir auch davon erfahren. Vielen Dank für das Lesen.

                          4 Gedanken zu "Arq Backup"

                          Ich habe Arq als möglichen Ersatz für CrashPlan ausprobiert. Ich werde es wahrscheinlich aufgeben und hoffe, dass Cloudberry meine Bedürfnisse besser erfüllt.

                          Arq legt großen Wert auf die Verwendung eines Standard-Backup-Formats. Ich weiß nicht, ob dies bedeutet, dass andere Cloud-Sicherungsprogramme ihre Archive lesen können. Ich würde mich für Kommentare dazu interessieren.

                          In Ihrer Funktionsliste für Arq heißt es "Löscht gelöschte Dateien: 30". Ich schlage vor, dass Sie dies im Abschnitt Nachteile oben auflisten.

                          Sie haben Probleme mit einem Fenster festgestellt, das für einen kleinen Bildschirm zu groß ist. Ich hatte ein anderes Problem mit Fenstern mit fester Größe. Normalerweise führe ich meine Windows-Bildschirmvergrößerung auf 125% aus. Dies verursachte ein Abschneiden und zwang mich, einige Einstellungen blind über die Tabulatortaste und die Eingabetaste anzupassen. Die Support-Antwort lautete "Arq unterstützt keine Skalierung der Anzeige unter Windows". Duh! Dies passt zu Ihrem Urteil „sieht aus wie 1995“: kein Scrollen oder Ändern der Größe.

                          Die Planung lokaler und Cloud-Sicherungen spielt schlecht zusammen. Wenn das Cloud-Backup Wochen dauert (und meins dies tun würde), wird in der Zwischenzeit kein anderes Backup ausgeführt. Ich habe die Pausenoption für die Cloud-Sicherung festgelegt, damit meine lokale Sicherung ausgeführt werden kann. Es stellt sich jedoch heraus, dass die Pausenoption trotz der Zieloptionen tatsächlich eine Anwendungsoption ist und das Starten einer anderen Sicherung nicht zulässt. Der Support konnte nur vorschlagen, Arq regelmäßig zu stoppen, um die lokale Sicherung zu ermöglichen. Dies ist natürlich nicht akzeptabel, da dies dazu führen kann, dass Dateien wochenlang nicht gesichert werden. Manuelle Aktionen für Backups sind völlig inakzeptabel. (Meine Regel: Backup ist langweilig und wird nicht passieren, wenn Sie darüber nachdenken müssen.)

                          Arq kann keine E-Mail-Benachrichtigungen über den üblichen Port 465 senden, obwohl ein E-Mail-Client auf demselben Computer diesen Port verwendet hat. Stattdessen benötigt Arq Port 587. Der Support hat diese Informationen bereitgestellt. Allerdings akzeptieren nicht alle Anbieter diesen Port für SMTP: fastmail.com, yahoo.com jedoch nicht.

                          Nach einer Abfolge der Neukonfiguration des Sicherungszeitplans begann ArqAgent, 100% einer CPU zu verwenden. Die Support-Antwort lautete "Setzen Sie die Protokollstufe auf Debuggen und senden Sie dann eine E-Mail an die Protokolldatei." Letzteres konnte ich natürlich nicht tun, da das Problem zwar ernst, aber nicht reproduzierbar war. Anwendungen sollten standardmäßig Informationen zur Diagnose schwerwiegender Probleme verwalten (obwohl dies häufig nicht der Fall ist).

                          Ich benutze Arq, weil es keine Alternativen gibt, aber ich bin nicht zufrieden damit.

                          Ich habe ein Problem mit Arq, das 100% eines Kerns verwendet. Sie behaupten, Windows-native zu sein, aber das ist nicht wahr. Es ist eine .NET-Anwendung.

                          Der Open-Source-Code wurde von Arq erstellt, es handelt sich also nur um eine öffentliche Dokumentation des proprietären Formats.

                          Das andere Negative ist, dass nach Dateiänderungen gesucht wird, die 15 Minuten dauern und einen CPU-Kern fixieren können, und keine Echtzeitunterstützung bietet. Einmal pro Stunde zu planen ist also nur ein Ressourcenfresser. Ich muss in 4-Stunden-Intervallen planen.

                          Ich verwende Arq seit ungefähr 10 Jahren auf unseren Macs. Arq hat seinen Service seit den Anfängen deutlich erweitert und die Kundenbetreuung ist überragend.

                          Ich sichere derzeit drei Macs in einem Dropbox-Konto.

                          Ich habe mehrere andere Dienste ausprobiert, darunter BackBlaze, Spider Oak, Carbonite usw. Einige bieten einige Funktionen, die ich in Arq sehen möchte, aber ich bin immer zu Arq zurückgekehrt (eigentlich habe ich es nie verlassen). habe gerade die anderen ausprobiert).

                          Die Preisgestaltung ist mehr als angemessen. Obwohl ich im Laufe der Jahre nur wenige Fragen oder Bedenken hatte, wurden diese sofort vom Arq-Support beantwortet. Das bedeutet viel in meinem Buch.

                          Wenn Sie in einer Anwendung nach viel „Augenweide“ suchen, werden Sie möglicherweise enttäuscht sein. Ich bin mehr beeindruckt von dem, was funktioniert und gut funktioniert und professionell unterstützt wird.

                          Arq Backup Review (Version 5)

                          Arq ABckup 5 Review

                          Funktionen - 80%
                          Benutzerfreundlichkeit - 85%
                          Sicherheit - 95%
                          Unterstützung - 89%
                          Preisgestaltung - 94%

                          Eine sichere und leistungsfähige, wenn auch etwas einfache Cloud-Backup-Lösung. Sehr faire Lizenzbedingungen machen dies ideal für diejenigen, die einen guten Wert für eine Backup-Lösung für die Verwendung auf mehreren Geräten suchen.

                          Arq Backup v5

                          Arq Backup 5 ist eine Cloud-Backup-Lösung, bei der Einfachheit, Sicherheit und ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis im Vordergrund stehen. Alle wichtigen Cloud-Speicheranbieter werden unterstützt, einschließlich Amazon S3, Backlaze B2 und Dropbox. So können Sie Ihre wichtigen Daten bei einem oder mehreren Anbietern Ihrer Wahl sichern.

                          Arq kostet einmalig 49,99 US-Dollar und ist pro Benutzer lizenziert. Dies bedeutet, dass dies möglicherweise ein sehr gutes Geschäft für Benutzer ist, die über mehrere PCs hinweg arbeiten, im Vergleich zu den traditionelleren Preisen pro Gerät, die häufig bei Backup-Lösungen zu finden sind. Es besteht auch die Möglichkeit, ein Upgrade auf eine lebenslange Upgrade-Lizenz durchzuführen. Dies bedeutet, dass Benutzer für zusätzliche 29,99 USD Zugriff auf alle neuen Versionen der Arq-Software haben, wenn sie lebenslang freigegeben werden. Insgesamt ist dies eine sehr wettbewerbsfähige Preisgestaltung, die Arq ideal für diejenigen erscheinen lässt, die ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis suchen!

                          Es ist auch schön zu sehen, dass die Sicherheit ernst genommen wird, wenn alle Daten auf dem PC selbst mit einem privaten Kennwort verschlüsselt werden, bevor sie in den Cloud-Speicher übertragen werden (wenn sie aktiviert und ein Kennwort festgelegt sind). In diesem Szenario haben weder Arq noch der bereitgestellte Cloud-Speicher Zugriff auf Ihre Daten!

                          Funktionen
                          • Sichere, zuverlässige und einfach zu verwendende Backup-Software
                          • Große Auswahl an unterstützten Cloud-Speicheranbietern
                          • Einfache Kontrolle der Aufbewahrungs- und Speicherkosten für Backup-Versionen
                          • Etwas einfache (und etwas unintuitive) Benutzeroberfläche
                          • Unterstützt nur Sicherungen auf Dateiebene (keine Image-Sicherungen)
                          • Das minimale Planungsintervall beträgt jede Stunde
                          • Beeindruckende Unterstützung für Verschlüsselung und Komprimierung
                          • Option für E-Mail-basierte Sicherungsberichte (erfordert SMTP)
                          • Die lebenslange Lizenz (mit Upgrades) bietet möglicherweise einen sehr guten Wert

                            Benutzerfreundlichkeit

                            Arq Backup installieren

                            Die Installation von Arq war sehr schnell. Laden Sie einfach das Installationsprogramm herunter und führen Sie es aus. Innerhalb weniger Sekunden nach dem Ausführen war die Installation abgeschlossen und ich wurde vom Startbildschirm begrüßt.

                            Sichern mit Arq Backup 5

                            Sobald Sie auf dem Startbildschirm sind, wird sofort klar, dass Arq seine eigene Vorgehensweise hat. Bei dem ziemlich vereinfachten Layout dreht sich alles um Form über Funktion, und Sie werden nicht mit unnötigen Menüs, Schaltflächen, Grafiken und dergleichen bombardiert.

                            Stattdessen ist bei der Konfiguration Ihres ersten Backups klar, dass Arq stark auf der Idee des externen Cloud-Speichers basiert. Sicherungssätze als solche werden jedoch nicht unterstützt. Jeder Cloud-Speicheranbieter kann in vielerlei Hinsicht als Sicherungssatz betrachtet werden (z. B. können alle Ihre Fotos und Videos an Amazon S3 und alles andere an Backblaze B2 gesendet werden).

                            Zum Testen werde ich Arq mit meinem Backblaze B2-Konto verbinden. Dazu muss zunächst ein Zugriffsschlüssel für Arq über die B2-Administratorkonsole generiert und ein separater Bucket zum Speichern meiner Dateien erstellt werden. < / p>

                            Sobald der Bucket und der API-Schlüssel bei Backblaze eingerichtet wurden, können Sie mit dem Einrichten unserer ersten Sicherung beginnen, indem Sie im Fenster "Einstellungen" auf der Registerkarte "Ziel" auf "Hinzufügen" klicken.

                            Arq stellt zu diesem Zeitpunkt eine Liste der unterstützten Cloud-Speicheroptionen bereit, zusätzlich zu der Option, einen lokalen Ordner auf Ihrem PC / Ihrer externen Festplatte oder NAS-Lösung auszuwählen.

                            Sobald ein Speicherort ausgewählt wurde (in meinem Fall Backblaze B2), fordert Arq optional Anmeldeinformationen für den Zugriff auf den Speicher an. Hier muss der zuvor erstellte API-Schlüssel für Backblaze eingegeben werden. Nach der Authentifizierung werden Sie aufgefordert, entweder einen Bucket zu erstellen oder aus einer Liste von Buckets auszuwählen, die für diese Sicherung verwendet werden sollen.

                            Während dieses Setups fordert Arq auch die Einstellung eines Verschlüsselungskennworts an. Dies ist optional, wird jedoch dringend empfohlen. Wenn Sie das Passwort festlegen, denken Sie daran, dass es keine Möglichkeit gibt, dieses Passwort wiederherzustellen. Vergessen Sie es also nicht!

                            Weitere Optionen, die im Einstellungsfenster eingerichtet werden können, sind E-Mail-Benachrichtigungen (erfordert SMTP-Anmeldeinformationen), Bandbreitenübertragungsbeschränkungen und gegebenenfalls, welche spezifischen WiFi-Netzwerke verbunden sein müssen, damit die Übertragung beginnt.

                            Sobald alle Einstellungen festgelegt wurden, können wir zum Startbildschirm zurückkehren und Ordner zur Sicherung hinzufügen. Wählen Sie dazu einfach "Ordner zu Backups hinzufügen" und wählen Sie mit der Dateiauswahl den Ordner aus, der diesem Backup-Speicher hinzugefügt werden soll.

                            Hinweis: Wenn Sie mehrere Speicherkonten eingerichtet haben (d. h. Sätze), denken Sie daran, zuerst den entsprechenden Speicher im linken Baum auszuwählen, bevor Sie auf die Schaltfläche „Ordner zu Sicherungen hinzufügen“ klicken.

                            Sobald unser Speicher konfiguriert und die zu sichernden Ordner enthalten sind, können wir endlich den Zeitplan konfigurieren, nach dem die Sicherung ausgeführt wird. Wenn Sie zum Fenster "Einstellungen" zurückkehren und dann auf "Bearbeiten" klicken, wird der Bildschirm "Ziel bearbeiten" angezeigt, auf dem wir, etwas verwirrend, unseren Zeitplan festlegen können.

                            Wie oben zu sehen ist, ist die Zeitplanung funktionsfähig, obwohl sie merklich auf relativ einfache Zeitpläne beschränkt ist. Es ist auch enttäuschend zu sehen, dass das häufigste Sicherungsintervall auf 1 Stunde eingestellt ist, was meiner Meinung nach für professionelle Benutzer wie mich zu lang ist.

                            Auf demselben Bildschirm können Sie auch sehen, dass Arq andere Funktionen bietet, z. B. die Möglichkeit, Skripte oder Anwendungen vor und nach unseren Sicherungen auszuführen, sowie die Option, anzugeben, wie häufig die Sicherung überprüft werden soll.

                            Schließlich bietet uns dieser Bildschirm "Ziel bearbeiten" die Möglichkeit, ein "Budget" für das Sicherungsziel festzulegen, das (wiederum verwirrend) die Möglichkeit darstellt, eine Versionsrichtlinie für den Speicher durchzusetzen (z. B. alle Versionen über 180 zu entfernen) Tage alt). Der Abschnitt Budget kann auch verwendet werden, um eine Obergrenze für die von der Sicherung verwendete Speichermenge festzulegen.

Videos about this topic

$10 Unlimited NAS Cloud Backup 2019 - QNAP Crashplan Tutorial
AMD\: Simply GENIUS
How to BACKUP and SYNC your SYNOLOGY NAS to the AWS CLOUD (S3, Glacier)
3 Best Cloud Backup Services 2017
How to Backup from Synology to Google Drive using Hyper Backup
Create Arq admin user