Asus AC2900 Dualband-WLAN-Router (RT-AC86U) Test: Asus hat einen schnellen Router entwickelt, der für jeden etwas bietet

    • 1
    • 2
    • 3
    • 4
    • 5
    • 6
    • 7
    • 8

      ASUS RT-AC86U Dualband-WLAN-Router

      Bezugsquellen Alle anzeigen

      Vergleichen Sie diese

      • Asus RT-AC68U Dualband-Wireless-AC1900-Gigabit-Router

        Synology RT2600ac

        Asus Blue Cave

        Asus RT-AC88U Router

        Das Gute Sie können nahezu jede Einstellung anpassen und die 5-GHz-Geschwindigkeiten sind erstaunlich. Es verfügt außerdem über spielzentrierte Funktionen, Sicherheit für Ihr gesamtes Zuhause und USB 3.1 Gen 1 für schnelles Speichern und Drucken im Netzwerk.

        The Bad Sie können die App nur verwenden, wenn Sie mit Ihrem Heimnetzwerk verbunden sind, und der physische Router muss ohne Option zur Wandmontage aufrecht stehen. Es ist nur Dualband, daher fehlt ein zusätzliches 5-GHz-Band, um die Überlastung des Netzwerks zu verringern.

        Fazit Mit 200 US-Dollar ist der Asus RT-AC86U einer der besten Allround-Router. Es verfügt über die neuesten Funktionen, einschließlich zusätzlicher Sicherheit für alle Ihre Geräte. Dieser Router sollte Ihre Bandbreite maximieren und dafür sorgen, dass Ihr Heimnetzwerk reibungslos funktioniert.

        E D I T O R S ’C H O I C E

        Abschnitte überprüfen
        • Überprüfung
        • Preise
        • Technische Daten
          • CNET
          • Computerzubehör
          • Vernetzung
          • Asus AC2900 Dualband-WLAN-Router (RT-AC86U)

            Wenn Sie einen erschwinglichen Router suchen, der alles bietet, überprüft das Asus RT-AC86U fast alle Kästchen. Von Spielen über Sicherheit bis hin zu hohen Geschwindigkeiten kann jeder an diesem High-End-Dualband-AC2900-Router etwas finden, das ihm gefällt. Und für nur 200 USD (200 GBP in Großbritannien, was 350 AU $ entspricht) müssen Sie kein Vermögen investieren, um genau das zu erhalten, was Sie benötigen.

            Ich habe beim Testen die höchsten Durchsatzgeschwindigkeiten von 5 GHz gesehen und war von der App angenehm überrascht. Eine der besten Eigenschaften vieler Asus-Router ist das Menü, das sehr anpassbar ist. Das Asus RT-AC86U ist nicht anders.

            Es wird Sie nicht enttäuschen, wenn Sie einen benutzerfreundlichen Router mit zuverlässiger WLAN-Abdeckung in einem großen Haus benötigen.

            Cooler Look, aber kein vielseitiges Design

            Das Asus RT-AC86U ist sehr elegant und zeigt einen überwiegend schwarzen Look mit zwei roten Streifen auf der Vorderseite. Es steht aufrecht mit drei abnehmbaren Antennen, einigen Statusleuchten und einem insgesamt kompakten Design. Sie können es nicht flach hinlegen oder an einer Wand befestigen, aber bei 8,6 x 6,3 x 3,3 Zoll und 1,9 Pfund kann es versteckt werden, wenn Sie es wirklich nicht ertragen können, es zu sehen.

            Das Asus RT-AC86U kann nicht an einer Wand montiert oder flach abgelegt werden.

            Auf der Rückseite befinden sich ein Netzschalter, ein Reset-Knopf, eine Netzteilbuchse, ein USB 2.0-Anschluss, ein USB 3.1 Gen 1-Anschluss und eine hilfreiche LED-Ein- / Aus-Taste. Es gibt auch einen Gigabit-WAN-Port und vier Gigabit-LAN-Ports, von denen einer für Dual-WAN verwendet werden kann, um eine zweite Internetverbindung mit Ihrem Router zu verbinden und so die WLAN-Stabilität zu verbessern.

            Die Seite des RT-AC86U verfügt über eine WLAN-Ein- / Aus-Taste und eine WPS-Taste zum schnellen Anschließen neuer Geräte. Die vorderen LEDs sind klein und nicht sehr störend. Sie repräsentieren die LAN-Ports 1 bis 4, die Internetverbindung, das 2,4-GHz-Band, das 5-GHz-Band und die Leistung.

            Insgesamt ist das Design sehr modern, aber wie die meisten Router wird es wahrscheinlich auffallen, wenn Sie es in einer einfachen Ansicht platzieren. Mein Rat, halten Sie es an einem zentralen Ort Ihres Hauses außer Sicht.

            Intuitives Menü, das leicht anpassbar ist, aber nur, wenn Sie möchten

            Ich liebe es, wenn ein Router-Menü viele anpassbare Funktionen hat. Was ich noch mehr mag, ist, wenn ein Router leicht zu navigieren und manchmal sogar hilfreich ist. Das Asus RT-AC86U bietet all dies und mehr.

            Auch der Einrichtungsprozess ist einfach. Ich musste es nur an ein Modem anschließen, meinen Laptop an den Router anschließen, den Router einschalten, eine PIN eingeben, das Login / Passwort für den Router einrichten und die SSIDs / Passwörter einrichten. Die Firmware wird automatisch aktualisiert und der gesamte Vorgang dauerte ungefähr fünf Minuten. Einfach.

            Meistens. Das Setup-Menü war in einer Fremdsprache, als ich es erhielt, und ich konnte mich nicht anmelden. Alles, was ich tun musste, war, die Reset-Taste 10 Sekunden lang gedrückt zu halten, und als es neu gestartet wurde, war ich ausgeschaltet und lief auf Englisch. Also, einfache Lösung. Zum Glück musste ich nicht monatelang eine neue Sprache lernen.

            Bonus: Wenn Sie sich über die Website eines Asus-Kontos anmelden, erhalten Sie kostenlos 5 GB Cloud-Speicher. Ein nettes Extra, wenn Sie noch keine Asus-Produkte verwendet haben.

            Die ASUSWRT-Benutzeroberfläche ist ein Muss, wie Besitzer anderer Asus-Router wissen sollten. Als Hilfestellung hat Asus eine Funktion integriert, mit der beim Bewegen der Maus über eine Einstellung ein Fragezeichen angezeigt wird. Wenn Sie mit der Maus klicken, wird ein Dialogfeld angezeigt, in dem Sie erfahren, was die Einstellung bewirkt. Dies ist praktisch und hilfreich.

            Das Menü ist einfach zu navigieren und bietet Optionen für so ziemlich alles, was Sie anpassen möchten, und mehr, einschließlich adaptiver QoS zur Priorisierung von Geräten, GameBoost zur Verbesserung Ihres Spielerlebnisses und AiProtection zur Erhöhung der Netzwerksicherheit.

            Zusätzliche Sicherheits- und Spielefunktionen sind ein großer Bonus

            Wenn es um Spezifikationen geht, fehlen dem Asus RT-AC86U nur Tri-Band-Funktionen (dh kein zusätzliches 5-GHz-Band). Der Dualband-AC2900-Router bietet 750 Mbit / s bei 2,4 GHz, 2.167 Mbit / s bei 5 GHz und einen 1,8-GHz-Prozessor.

            Die MU-MIMO-Technologie ermöglicht die Verbindung zu mehreren Geräten und die gleichzeitige Bereitstellung von Datenströmen für jedes Gerät mit Höchstgeschwindigkeit. Beachten Sie jedoch, dass Ihr Gerät über MU-MIMO-fähige Hardware verfügen muss, um diese Funktion nutzen zu können, die nur im 5-GHz-Band verfügbar ist.

            Asus ac2900 Bewertung
            • Netzwerkhandbuch
            • Nachrichten
            • Rezensionen & Artikel
            • Preisführer

              ASUS ROG Rapture GT-AC2900-Test: Ein ausgezeichneter Gaming-Router, der exklusiv für StarHub erhältlich ist

              Einführung

              Hinweis: Dieser Artikel wurde erstmals am 3. August 2019 veröffentlicht.

              Was das?

              Der ROG Rapture GT-AC2900 ist der neueste ROG-Gaming-Router von ASUS. Es ist auch der bisher günstigste ROG-Router. Stellen Sie sich das als eine günstigere Dual-Band-Version des Flaggschiffs ROG Rapture GT-AC5300 vor.

              Ich wette, es fehlen viele der Funktionen der High-End-Modelle?

              Nein, das ist nicht der Fall. Es bietet alle Spielefunktionen anderer ROG-Router wie Game Radar, Priorisierung des Spielverkehrs, AiProtection, AiMesh und viele mehr. Dies ist ein Router mit zahlreichen Funktionen. Aber dazu später mehr.

              Wie hat ASUS es billiger gemacht?

              Im Gegensatz zu den anderen ROG Rapture-Gaming-Routern, bei denen es sich um Tri-Band-Router handelt, handelt es sich beim ROG Rapture GT-AC2900 um einen Dual-Band-Router. Und weil es sich um einen Dualband-Router handelt, ist er auch erheblich kleiner und weniger komplex als sein Tri-Band-Geschwister. Dies macht die Herstellung billiger.

              Kommt Ihnen das bekannt vor?

              Ja, langjährige Leser werden zweifellos die Ähnlichkeit mit dem legendären RT-AC68U bemerken. Der Vorteil dieses Designs besteht darin, dass es eine relativ geringe Stellfläche hat, wodurch es flexibler ist, sich um das Haus herum zu positionieren. Sofern es sich nicht um die heutigen massiven Router handelt, müssen Sie nicht einen ganzen Schreibtisch räumen, um Platz für den ROG Rapture GT-AC2900 zu schaffen.

              Kann es an der Wand montiert werden?

              Ja, das kann es. Der Ständer dient gleichzeitig als Wandhalterung. Hilfreich ist auch, dass der Router mit nur 780 g ziemlich leicht ist.

              Es sieht bunt aus.

              Schön, dass Sie es bemerkt haben. Eines der Merkmale des ROG Rapture GT-AC2900 ist, dass es ASUS Aura Lighting unterstützt. Sagen Sie, was Sie über RGB-Lichteffekte wollen, aber einige Spieler sind begeistert davon, das Aussehen ihrer Ausrüstung anzupassen. Wenn RGB nicht wirklich Ihre Tasse Tee ist, können Sie es jederzeit anpassen, um eine einzelne Farbe anzuzeigen, oder es einfach ausschalten. An der Seite des Routers befindet sich eine praktische Taste, mit der alle Lichter ausgeschaltet werden.

              Wie schnell sind dann die Wi-Fi-Geschwindigkeiten?

              Der ROG Rapture GT-AC2900 ist ein 802.11ac (Wi-Fi 5) Dualband-Router, der maximale Datenübertragungsraten von bis zu 750 Mbit / s in seinem 2,4-GHz-Netzwerk und 2.167 Mbit / s in seinem 5-GHz-Netzwerk unterstützt die meisten Client-Geräte der aktuellen Generation. Das Beste ist, dass es sogar DFS unterstützt.

              Was ist DFS?

              DFS steht für Dynamic Frequency Selection und ist eine nützliche Funktion, die von vielen Routern nicht unterstützt wird. Kurz gesagt, ermöglicht es dem Router, weniger überlastete Kanäle zu verwenden, die normalerweise für Regierungsdienste reserviert sind. Da diese Kanäle weniger überlastet sind, können Benutzer mit ihnen eine bessere Wi-Fi-Leistung erzielen. Ich habe die DFS in einem älteren Artikel hier ausführlicher behandelt.

              Kommen wir zum Fleisch, welche Spielefunktionen hat es?

              Es hat eine gute Nummer. Einige helfen, indem sie die Latenz reduzieren und die Geschwindigkeit verbessern, während andere Funktionen sind, die Ihre Latenz überwachen, damit Sie Ihren Verbindungsstatus kennen.

              Erstens unterscheidet sich die Schnittstelle von Nicht-ROG-ASUS-Routern. Ok, sicher, es kommt mir bekannt vor, aber alles wurde rot gehäutet und die Hauptseite zeigt Ihnen jetzt Netzwerkverkehr und Ping. Auf diese Weise können Sie schnell feststellen, ob eine andere Person im Netzwerk Videos streamt oder große Dateien herunterlädt und Ihre Bandbreite beeinträchtigt.

              Ein wichtiges Merkmal von ROG-Routern ist der Triple-Level-Game Accelerator. Wie Sie vielleicht erraten haben, besteht es aus drei separaten Funktionen. Der erste ist der dedizierte ROG-Gaming-Port, der LAN-Port mit der Nummer eins. Das an diesen Port angeschlossene Gerät hat Vorrang vor allen anderen Geräten, die an den Router angeschlossen sind. Dies kann noch weiter gesteigert werden, wenn Sie ein ASUS ROG-Motherboard mit GameFirst V haben. Die zweite Komponente ist Game Boost, eine adaptive QoS-Technologie, die Spieledatenpakete aktiv priorisiert. Die letzte Komponente ist wtfast. Jeder ROG Rapture GT-AC2900 wird mit einem Abonnement für das Netzwerk des wtfast-Spielers geliefert. Es wird behauptet, die kürzestmögliche Verbindung zu gängigen Spieleservern bereitzustellen, wodurch Latenz und Ping-Zeiten minimiert werden.

              Ein weiteres nützliches Dienstprogramm heißt Game Radar. Es zeigt den Benutzern auf einen Blick den Ping-Status beliebter Spiele wie Dota 2, League of Legends, Hero of the Storm und mehr.

              Wenn Sie Probleme mit Port Forward und Closed NAT haben, werden Sie erfreut sein zu erfahren, dass es eine Funktion namens Open NAT gibt. Sie können schnell Regeln für die Portweiterleitung für beliebte Spiele wie Battlefield V, Call of Duty 4: Fortgeschrittene Kriegsführung, CS: GO, PUBG, World of Warcraft und mehr laden.

              Was sind all diese Tasten an der Seite?

              Auf der rechten Seite der Schaltflächen befinden sich fünf Schaltflächen. Sie sind leicht zugänglich. Eine ist für die WPS-geschützte Einrichtung vorgesehen, eine andere ist das Ausschalten von Wi-Fi und eine weitere zum Aktivieren und Deaktivieren der LED-Leuchten. Die Schaltfläche mit dem ROG-Logo ist die Boost-Taste, die einer von vier Funktionen zugeordnet werden kann: Aura Shuffle, Game Boost, GeForce Now und DFS-Kanal.

              • Aura Shuffle ändert schnell die Lichteffekte des Routers. Insgesamt handelt es sich um 11 Effekte. Einige Beispiele sind Statik, Atmung, Komet, Blitz, leuchtendes Jojo, Sternennacht, Stroboskopieren und mehr.
              • Game Boost analysiert Ihren Netzwerkverkehr und priorisiert Spieledatenpakete.
              • GeForce Now priorisiert GeForce Now-Spielgeräte.
              • Der DFS-Kanal weist den Router an, einen der eingeschränkten DFS-Kanäle zu überprüfen und zu verwenden, um eine bessere drahtlose Leistung zu erzielen.

                Welche Ports hat es?

                Es verfügt über einen einzelnen Gigabit-Ethernet-Port und vier Gigabit-Ethernet-LAN-Ports. Zwei der LAN-Ports unterstützen die Link-Aggregation, sodass sie zu einer einzigen 2-Gbit / s-Verbindung kombiniert werden können. Dies ist nützlich, wenn Sie einen NAS haben, der diese Funktion unterstützt. Darüber hinaus verfügt es über einen einzelnen USB 3.0-Anschluss und einen USB 2.0-Anschluss. Diese beiden USB-Anschlüsse können für die Datei- oder Druckerfreigabe verwendet werden.

  • Videos about this topic

    Tech Review | RGB Gaming WiFi Router - Asus ROG Rapture GT AC2900 | Cezor
    Is the $400 ASUS ROG Rapture GT AX11000 Gaming Router WORTH IT?
    This improved my WiFi by nearly 300%
    The Fastest Internet I\'ve Tested...
    Asus ROG Rapture GT-AC2900 Review - RT-AC86U with Advanced Gaming Features + 160MHz Bandwidth
    ASUS ROG Rapture GT-AC2900 Gaming Router Review | TechDipper