Überprüfung und Anleitung von OpenShot Video Editor (Ausgabe 2019)

Womit bearbeiten die meisten YouTuber ihre Videos?

YouTube Video Editor? Windows Movie Maker? Adobe Premiere Pro? Lichtwerke? Schuss?

Ja, aber nicht beschränkt auf diese.

Auf dieser Seite werden wir über einen anderen kostenlosen Video-Editor sprechen, OpenShot Video Editor, die kostenlose Videobearbeitungssoftware für Anfänger und Fortgeschrittene.

Hier erhalten Sie eine ausführliche Beschreibung, Anleitung und Alternativen zu OpenShot Video Editor.

  • Teil 1. OpenShot Video Editor Bewertung
  • Teil 2. OpenShot Video Editor-Handbuch
  • Teil 3. OpenShot Video Editor-Alternativen

    Teil 1. OpenShot Video Editor-Test

    OpenShot Video Editor ist die kostenlose Videobearbeitungssoftware für Windows, Linux und Mac OS X. Sie bietet Anfängern und Profis viele Funktionen zum einfachen Bearbeiten von Fotos, Videos und Audiodaten. Neben den Grundfunktionen können Sie auch die Bewertung der Benutzer überprüfen.

    Vorteile:

    • 1. Unterstützung für viele Video-, Audio- und Bildformate in Ausgabe und Format.
    • 2. Es unterstützt kurvenbasierte Keyframe-Animationen.
    • 3. Video ausschneiden, in der Größe ändern, fangen, drehen, schneiden, skalieren usw.
    • 4. Bearbeiten Sie den Titel mit Vorlagen, Kreationen und Untertiteln.
    • 5. Timeline-Bearbeitung, Zeitzuordnung usw.
    • 6. Beschleunigen Sie die Videodatei nach oben / unten, vorwärts und rückwärts.
    • 7. Audio mischen und Audiodatei bearbeiten.
    • 8. Es unterstützt digitale Effekte auf Videos wie Helligkeit, Farbton, Graustufen, Chroma Key und mehr.

      Nachteile:

      • 1. Unglaublich langsam, wenn Sie einige Effekte anwenden.
      • 2. Benötigt Plug-Ins, um einige Effekte wie 3D-animierte Titel zu verwenden.
      • 3. Funktioniert gelegentlich bei Fehlern.

        Wenn Sie hier lesen, zeigen wir Ihnen die Anleitung dieses kostenlosen Video-Editors. Immerhin ist es kostenlos und der Prüfung wert.

        Teil 2. OpenShot Video Editor-Handbuch

        Um diese Software verwenden zu können, müssen Sie diesen kostenlosen Video-Editor kostenlos von der offiziellen Website herunterladen: https://www.openshot.org/download/

        Dann müssen Sie es nur noch installieren und sofort ausführen. Hier ist ein weiterer Punkt, den einige von Ihnen vielleicht nicht mögen, dass die Dateigröße zu groß ist.

        Schritt 1: Foto und Musik importieren

        Sie können einige Bilder und Musikdateien per Drag & Drop in diese Software ziehen. Oder klicken Sie auf die Schaltfläche Hinzufügen, um Dateien zu diesem Programm hinzuzufügen.

        Schritt 2: Ordnen Sie die Fotos in der Timeline an

        Nach dem Importieren von Fotos müssen Sie jedes Foto in den Zeitleistenbereich ziehen.

        Wenn Sie zwei Clips überlappen, erstellt OpenShot automatisch eine gleichmäßige Überblendung zwischen ihnen, die durch blau gerundete Rechtecke zwischen den Clips angezeigt wird.

        Außerdem können Sie Ihren Dateien Übergangseffekte, Titel usw. hinzufügen.

        Schritt 3: Musik hinzufügen

        Nachdem Sie alle Effekte für Ihre Videos festgelegt haben, können Sie dieser Software Musik hinzufügen.

        Wie beim Importieren von Fotos usw.

        Hinweis: Nur Sie lassen alle Fotos gut bearbeiten und fügen dann einfach Musik hinzu, da die Länge der Musikdatei mit der gesamten Datei zusammenhängt.

        Schritt 4: Vorschau und Export von Videos

        Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiedergabe, um eine Vorschau der Effekte in Echtzeit anzuzeigen. Anschließend können Sie Videos als Projektdatei für die nächste Bearbeitung, Videodateien als MP4, MOV, FLV, AVI usw. zum Abspielen oder Teilen auf VLC, YouTube, Vimeo usw., sogar DVD / Blu-ray usw. speichern, indem Sie auf „ Datei ”>“ Video exportieren ”.

        Teil 3. OpenShot Video Editor-Alternativen

        Wie in Teil 2 erwähnt, bietet der Openshot Video Editor nur eingeschränkte Funktionen für Benutzer.

        Hier finden wir also weitere 5 Alternativen, damit Sie den besten Video-Editor finden können, der Ihren eigenen Anforderungen entspricht.

        AnyMP4 Video Converter Ultimate

        AnyMP4 Video Converter Ultimate ist der beste OpenShot Video Editor, der mit Windows- und Mac-Computern kompatibel ist. Es ist der All-in-One-Video-Editor und -Konverter. Es bietet nicht nur Bearbeitungsfunktionen wie Wasserzeichen, Zuschneiden, Ausschneiden, Zusammenführen, Filtern usw. Mit dem Tool können Sie auch die Dateigröße mithilfe der Toolbox verkleinern und die Metadateninformationen bearbeiten.

        • Wasserzeichen setzen, zuschneiden, drehen, spiegeln, ausschneiden, Videodateien zusammenführen und Filter frei hinzufügen.
        • Bearbeiten und konvertieren Sie Video-, Audio- und DVD-Dateien in über 300 Formaten ohne Wasserzeichen.
        • Bearbeiten Sie die Informationen zu Audio-ID3-Tags und Video-Metadaten, um anzuzeigen, was Sie anzeigen möchten.
        • Komprimieren Sie die große Datei in eine kleinere.
        • Erstellen Sie animierte GIF-Bilder aus einer Videodatei.

          • Die kostenlose Testversion ist zeitlich begrenzt.

            Lassen Sie uns nun überprüfen, wie Sie mit dem Video-Editor Ihre Videoeffekte mühelos bearbeiten können.

            Schritt 1. Videodatei hinzufügen

            Führen Sie diese Software aus, öffnen Sie das Fenster und klicken Sie auf Dateien hinzufügen, um eine oder mehrere Videodateien zu importieren.

            Schritt 2. Bearbeiten Sie Videoeffekte wie OpenShot Video Editor

            Klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten in der Hauptoberfläche (wie das Startbild) und beginnen Sie mit der Bearbeitung Ihrer Videoeffekte.

            Unter dem Bearbeitungsfenster, in dem Sie die Videos seitwärts drehen können, Videos zuschneiden, um die schwarzen Ränder zu entfernen, verschiedene Filtereffekte hinzufügen, um eine stilvolle Videodatei zu erstellen, Ihr eigenes Text- oder Bildwasserzeichen als Logo hinzufügen und Ihr Logo einfügen eigene Erzählung als Hintergrundaudio und bearbeiten Sie den Untertitel, der im Video angezeigt werden soll.

            Außerdem können Sie auf der Hauptoberfläche auf das Scherenbild klicken, um die Videosegmente zu teilen oder zu kürzen.

            Navigieren Sie in der Hauptoberfläche zur Registerkarte "Toolbox", wo Sie die große Datei komprimieren, animierte GIF-Bilder erstellen und die Metadateninformationen für die Video- und Audiodatei einfach bearbeiten können.

            Schritt 3. Exportieren Sie die Dateien

            Während alle Einstellungen korrekt vorgenommen wurden, klicken Sie einfach auf Alle konvertieren, um den Export der bearbeiteten Dateien zu starten.

            Wenn Sie möchten, können Sie das Ausgabeformat nach Ihren Wünschen auswählen.

            Außerdem können Sie neben Alle konvertieren auf In eine Datei zusammenführen klicken, um alle Bearbeitungsdateien in einer Sammlung zu kombinieren.

            Windows Movie Maker

            Bei Windows Movie Maker dreht sich alles um Einfachheit, einschließlich seiner Funktionen und Funktionen. Es ist der kostenlose Video-Editor als Ersatz für den Openshot-Video-Editor auf einem Windows-Computer.

            Vorteile:

            • 1. Die Benutzeroberfläche ist für Anfänger einfach zu bearbeiten.
            • 2. Verschiedene AutoMovie-Themen für Ihre Videoeffekte.
            • 3. Videodateien zuschneiden und teilen.
            • 4. Beschleunigen und verlangsamen Sie die Videowiedergabe frei.
            • 5. Video unter Windows 8 und 8.1 stabilisieren.

              Nachteile:

              • 1. Aktualisieren Sie den Download derzeit nicht.
              • 2. Fehlende Videobearbeitungsfunktionen.

                Lightworks

                Lightworks ist ein professionelles nichtlineares Bearbeitungssystem zum Bearbeiten und Mastern digitaler Videos in verschiedenen Formaten.

                Vorteile:

                • 1. Die Benutzeroberfläche von Lightworks ist archaisch.
                • 2. Es ist die Freeware zum Bearbeiten von Videos.
                • 3. Es hat Hunderte von verschiedenen Videoeffekten.
                • 4. Es gibt einige ziemlich schöne Übergänge für die Software.

                  Nachteile:

                  • 1. Das Bearbeiten von Videos für Anfänger ist sehr kompliziert.
                  • 2. Es funktioniert nicht mit 4k MTS-Dateien

                    Schuss

                    Shotcut ist ein kostenloser Open Source-Videoeditor für FreeBSD, Linux, OS X und Windows, der dem OpenShot Video Editor ähnelt.

                    Vorteile:

                    • 1. Passen Sie Video- und Audiofilter an.
                    • 2. Unterstützt die Bearbeitung von Timeline-Videos.
                    • 3. Neue Skizzen-, Masken- und Audiovisualisierungsfilter.
                    • 4. Machen Sie Ihre Bearbeitung aus Bedauern rückgängig.

                      Nachteile:

                      • 1. Keine vorgefertigten Exportprofile für Geräte.
                      • 2. Vor dem Anwenden kann keine Vorschau eines Filters angezeigt werden.

                        PowerDirector

                        PowerDirector ist eine von CyberLink entwickelte Videobearbeitungssoftware. Sie können Videos mit neuen Standardformaten wie H.265-Video und 360-Grad-Filmmaterial bearbeiten.

                        Vorteile:

                        • 1. Es bietet Benutzern professionelle und vereinfacht Video-Editor.
                        • 2. Videoclips und Effekte zuschneiden, verbinden und überlagern.
                        • 3. Verschiedene Effekte wie Feinabstimmung von Sound, Bildschirmeffekten usw.
                        • 4. Verbessern Sie Ihr Filmmaterial mit intelligenter Farbkorrektur.

                          Nachteile:

                          • 1. Es gibt keine Mac-Version für Benutzer.
                          • 2. Die Anzahl der Optionen kann die Benutzeroberfläche überwältigen.

                            Diese Seite erzählt die Geschichte von OpenShot Video Editor, einschließlich seiner Überprüfung und Anleitung. Sicherlich können Sie die weiteren 5 Alternativen zu dieser kostenlosen Videobearbeitungssoftware erhalten, um ganz einfach Ihre eigenen Videos zu erstellen.

                            Was halten Sie von diesem Beitrag?

                            • 1
                            • 2
                            • 3
                            • 4
                            • 5

                              Bewertung: 4,8 / 5 (basierend auf 243 Bewertungen)

                              Suchen Sie einen Video-Editor? Dieser Artikel enthält eine detaillierte Einführung in Davinci Resolve 15, ein revolutionäres Tool für die Videobearbeitung, und empfiehlt Ihnen auch die beste Alternative.

                              Wissen Sie, dass Sie Videos mit Adobe Photoshop CS und CC bearbeiten können? In Photoshop gibt es eine Reihe von Animations- und Videobearbeitungsfunktionen, mit denen Sie ein perfektes Video erstellen können. Weitere Informationen finden Sie in dieser Rezension.

                              VLC ist ein kostenloser Open-Source-Multimedia-Player, der Videos aus verschiedenen Quellen abspielen kann. Aber wissen Sie, dass es auch als Video-Editor verwendet werden kann? In diesem Artikel erfahren Sie, wie Sie VLC als Video-Editor verwenden.

                              In diesem Artikel werden die Hauptversionen von Sony Vegas Pro verglichen, damit Benutzer ihre Hauptfunktionen schnell erlernen können. Da der Video-Editor von Sony Vegas sehr teuer ist, empfehlen wir hier auch die 5 besten Alternativen.

                              Openshot Video Editor Review

                              OpenShot-Videobearbeitungs-Cloud-API

                              Linux / Unix, Ubuntu 18.04 - 64-Bit Amazon Machine Image (AMI)

                              Bewertungen vom AWS Marketplace

                              Fantastisches Produkt - 100% empfohlen

                              Einfach ausgedrückt, die OpenShot Cloud-API ist ein unglaubliches Produkt. Wenn Sie programmgesteuert komplexe Videos erstellen möchten, bitte ich Sie, sie zu testen.

                              Angesichts des Mammutaufwands, den wir für den Aufbau eines internen Äquivalents benötigen würden, ist das Abonnement sehr günstig.

                              Es ist mir möglich, unseren Produkt-Proof-of-Concept zu erstellen und in kürzester Zeit vor frühen Kunden zu stehen - etwas, das für unser Geschäft von entscheidender Bedeutung ist.

                              Vielen Dank an alle, die bisher an diesem Produkt beteiligt waren. Ich hoffe, dass es als erfolgreiches Unternehmen noch viele Jahre vor sich hat.

                              Großartige API für die Videobearbeitung mit hervorragender Unterstützung

                              Openshot ist eine großartige API zum Erstellen und Bearbeiten von Videos. Der Einstieg ist so einfach. Wenn Sie irgendwann eine Frage oder ein anderes Problem mit der API haben, können Sie von Openshot großartige Unterstützung erhalten.

                              Ich bin so froh, dass ich mich für Openshot entschieden habe.

                              Tolles Produkt + tolle Unterstützung und Dokumentation

                              Ich habe die OpenShot-Desktop-App in den letzten Jahren einige Male verwendet. Ich habe angefangen, an einem Videoprojekt zu arbeiten (bald zum Mittagessen) und war sehr überrascht, als ich von der OpenShot Cloud-API erfuhr.

                              Zuerst mochte ich ihre leistungsstarken Funktionen, dann die Dokumentation. Danach habe ich beschlossen, es auszuprobieren. Es war ein Kinderspiel, mit der Entwicklung unter Verwendung ihrer AMI / API zu beginnen. Aber selbst mit einer guten API und einer guten Dokumentation brauchen wir manchmal eine helfende Hand, und jedes Mal, wenn ich Hilfe brauchte, erhielt ich eine schnelle und 100% effektive Antwort.

                              Neben all diesen guten Dingen an der OpenShot Cloud API fühlt es sich gut an, OpenShot Project zu unterstützen.

                              Mach weiter so!

                              Schnelle Prototypumgebung

                              Ich arbeite derzeit mit meinem Unternehmen an einem Vorschlag für ein Videobearbeitungswerkzeug für einen potenziellen Kunden. Mit OpenShot konnte ich einen kleinen Proof of Concept erstellen, um die grundlegende Funktionalität in nur einem Arbeitstag zu demonstrieren. Ich fand die Dokumentation klar und als ich einmal eine Frage hatte, erhielt ich eine fast sofortige Antwort per E-Mail.

                              Wenn dieses Projekt voranschreitet, scheint OpenShot eine perfekte Plattform zu sein, auf der wir unsere Produktionsanwendung aufbauen können.

                              Tolles Produkt, toller Service

                              OpenShot ist eine großartige Möglichkeit, API-basierte Videos zu erstellen. Der Kundenservice ist auch schnell und sehr gut. Vielen Dank; Wir freuen uns sehr!

Videos about this topic

Getting started with AWS Marketplace
#1 AWS Introduction in HINDI| AWS Tutorial For Beginners| aws in hindi
Deep Dive Into AWS Cloud Map\: Service Discovery for All Your Cloud Resources - AWS Online Tech Talks
AWS re\:Invent 2017\: How Citrix Uses AWS Marketplace Solutions to Accelerate Analytic (MSC203)
Deploying ADC from the AWS Marketplace
AWS Marketplace Tutorial | AWS Tutorial For Beginners | Simplilearn