Nokia 8 Review

Höhen
  • Robuste Verarbeitungsqualität
  • Scharfe Anzeige
  • Vanille Android Erfahrung
  • Guter Wert
    • Inkonsistente Kameraleistung
    • Kein Wasserimmersionsschutz
    • Kein kabelloses Laden

      Bewertung + Preis
      • Bewertung: 7/10
      • Preis:

        $ 375

      • Verfügbar bei Amazon

        Das Nokia 8 war das erste Flaggschiff-Smartphone von HMD Global, dem finnischen Unternehmen, das sich selbst als „Heimat der Nokia-Telefone“ bezeichnet.

        Es ist ein Mobilteil mit vielen Neuheiten für das Unternehmen, das erste mit ZEISS-Optik, dem ersten Flaggschiff, das aus einem einzigen Aluminiumblock der Serie 6000 gefräst wurde, und das erste Mobilteil mit einem Snapdragon 835-Chip.

        Es war gegen die Flaggschiffe von 2017, zu denen einige starke Konkurrenten wie das Galaxy S8 und das Google Pixel 2 gehörten. Obwohl es als bonafide Flaggschiff positioniert wurde, hat das Nokia 8 nicht alle hohen Noten erreicht .

        Technische Daten Highlights
        • 5,3-Zoll-IPS-LCD-Display (2560 × 1440)
        • 13-Megapixel-Kamera, Blende 1: 2,0
        • Qualcomm Snapdragon 835-Plattform 6 GB RAM, 128 GB Speicher + MicroSD (max. 256 GB)
        • 3090 mAh Batterie
        • Android 7.1.1

          Das Nokia 8 wurde im Oktober 2017 auf den Markt gebracht und war ursprünglich auf den High-End-Markt ausgerichtet. Zum Zeitpunkt der Veröffentlichung lag der Preis für das Nokia 8 bei

          $ 405 USD.

          Obwohl dieses Produkt entwickelt wurde, um mit den besten Mobiltelefonen zu konkurrieren, ist die Wahrheit, dass viele Produkte ihre Position ändern werden, wenn sich ihr Preis im Laufe ihrer Lebensdauer ändert. Mal sehen, wie das Nokia 8 heute mithalten kann.

          Basierend auf Preisen und häufig angeforderten Vergleichen haben wir eine Gruppe von Produkten ausgewählt, anhand derer beurteilt werden kann, wie sich das Nokia 8 in seine unmittelbare Smartphone-Landschaft einfügt: OnePlus OnePlus 5 ()

          Industriedesign

          Das Nokia vergangener Tage war berühmt für seine robusten Mobiltelefone, die es aushalten könnten. Es ist zwar klar, dass HMD versucht hat, den gleichen Standard zu erreichen, aber es ist noch nicht ganz da. Der Metall-Unibody-Build, für den HMD Global das kabellose Laden geopfert hat, fühlt sich robust an und verleiht dem Gerät keinen zusätzlichen Schub.

          Die Art und Weise, wie sich das Metall von den Seiten auf der Rückseite krümmt, macht es recht bequem, das Mobilteil über einen längeren Zeitraum zu verwenden, ohne sich müde zu fühlen. Die Lautstärke- und Ein / Aus-Tasten fühlen sich robust an und reagieren beim Drücken mit einem beruhigenden Klicken.

          "DAS FAHRGESTELL AUS METALLUNIBODIE FÜHLT ROBUST"

          Die Verarbeitungsqualität ist ein Schritt über dem, was Sie von einem Premium-Mittelklasse-Smartphone erwarten würden, aber deutlich unter den Konkurrenz-Flaggschiffen wie dem Galaxy S8. Darüber hinaus fühlt es sich nicht ganz wie das unzerstörbare Nokia-Handy der Vergangenheit an. Seien Sie sich daher nicht sicher, ob es fallen gelassen werden kann (am besten definiert als die Fähigkeit, Tropfen unbeschadet zu überleben).

          Das Nokia 8 ist nicht nur ein Fingerabdruckmagnet, wie es heutzutage bei vielen Smartphones der Fall ist, sondern auch sehr anfällig für Kratzer. Nur wenige Tage nach dem Herausnehmen waren auf der Rückseite unseres Geräts leichte Kratzer zu sehen.

          Einige besonders starke Kratzer waren auch an der Vorderseite sichtbar, obwohl das Gerät nicht fallen gelassen wurde. Sie wurden wahrscheinlich während des normalen Gebrauchs zugefügt, wobei sie mehrmals täglich in einer Jeanstasche aufbewahrt und herausgenommen wurden. Nokia 8-Besitzer sollten in einen Fall investieren, wenn sie das Aussehen des Geräts schützen möchten.

          Bei der Analyse des Designs des Smartphones schätzen wir die Wahrscheinlichkeit von Rissen während eines Sturzes auf eine harte Oberfläche als gering ein. In unserem Referenzartikel erfahren Sie, wie Telefone gebaut werden können, um Aufprallrisse zu vermeiden.

          Mit einer Breite von 73,7 mm ()

          2,9 Zoll) und eine Dicke von 7,9 mm ()

          0,31 Zoll) liegt das Smartphone angenehm in der Hand. Wir verwenden US-amerikanische M-Handschuhe als Referenz für die männliche Handgröße, daher variiert dies von Person zu Person.

          Das Gerät wiegt 160 Gramm (5,64 Unzen), und wir würden dieses Gewicht als durchschnittlich für seine Größe betrachten. Das Pixel 2 mit 143 g wäre merklich leichter, und das OnePlus 5 ist beides

          5% leichter und kleiner im Volumen.

          Haltbarkeit des Designs

          Die IP54-IP-Zertifizierung bedeutet in einfachen Worten, dass das Nokia 8 spritzwassergeschützt, aber nicht wasserdicht ist. Auf einem Smartphone, das als Flaggschiff gedacht ist und keine günstigen Vergleiche mit seinen Konkurrenten ergibt, lässt dies zu wünschen übrig.

          "SPRITZDICHT, ABER NICHT WASSERDICHT"

          Das Pixel 2 hat beispielsweise die Schutzart IP67, was ein Höchstmaß an Staubschutz und die Fähigkeit bedeutet, bis zu 30 Minuten lang vollständig in bis zu 1 Meter tiefes Wasser getaucht zu werden. Das Galaxy S8 ist mit seiner Schutzart IP68 noch besser und kann bis zu 30 Minuten lang in bis zu 1,5 Meter Wasser getaucht werden.

          Das Nokia 8 verfügt zwar über einen ausreichenden Schutz gegen das Eindringen von Staub, kann jedoch nicht in Wasser getaucht werden und ist nur gegen Spritzer geschützt. Ein kurzer Anruf im Regen ist also in Ordnung, aber drücken Sie die Daumen, wenn Sie jemals Ihr Getränk darauf verschütten oder es in den Pool fallen lassen. Natürlich auch keine Fotos unter Wasser.

          Das Nokia 8 hat keine US-Militär-MIL-STD 810G-Zertifizierung erhalten. Sie können den von uns hinzugefügten Link überprüfen, um alle Details zu sehen. Bei diesem Standard handelt es sich jedoch um eine Reihe von Tests, mit denen sichergestellt wird, dass militärische Ausrüstung einige grobe Behandlungen überstehen kann. Die meisten Telefone haben diese Zertifizierung nicht, einige jedoch, falls Sie die Überlebenschancen verbessern möchten

          Dieses Industriedesign bietet im Verhältnis zu seiner Größe eine sehr gute Leistung, ist jedoch für ein Telefon dieser Kategorie keine Ausnahme.

          Unter einem anderen Gesichtspunkt ist die Akkukapazität, die der Benutzer erhält, für ein so großes Mobilteil etwas überdurchschnittlich. Das Verhältnis von Bildschirmanzeige zu Körper von 69,4% ist insgesamt relativ gering, wobei andere Wettbewerber es übertreffen, mit Ausnahme des Pixels 2 mit erheblichen Einfassungen.

          Die Nokia 8 Kamera

          Telefonkameras sind im Laufe der Zeit beeindruckend gut geworden. Es ist jedoch richtig, dass zwischen ihnen eine große Lücke besteht, die auf den Kosten, aber auch auf der Technologie und dem Fachwissen des OEM basiert.

          Es ist wichtig zu verstehen, dass mobile Fotos zwei wichtige Grundlagen haben: Software und Hardware. Fotobeispiele in voller Größe finden Sie auf unserem Flickr-Konto.

          Die Software ist normalerweise sehr geheim und es ist sehr schwierig, gute Informationen zu haben, um ihre Qualität durch einen unvoreingenommenen Prozess zu beurteilen. Auch Fotografie ist nicht nur Wissenschaft. Es ist auch Kunst.

          Die Kameraspezifikationen sind der andere Faktor, der messbarer ist. Kamerahardware ist möglicherweise ein wesentlicher einschränkender Faktor für die Leistung mobiler Fotografie. Selbst wenn Sie die besten Algorithmen verwenden, spielt die Qualität der eingegebenen Bilddaten immer noch eine wichtige Rolle für das endgültige Bildergebnis.

          In der 8 ist die Kameraöffnung von 1: 2,0 in Ordnung und die Sensorgröße von

          16,5 mm2 werden als mittelgroß (für ein Smartphone) angesehen.

          Die 13-Megapixel-Zahl sollte nicht als allgemeiner Indikator für die Fotoqualität verwendet werden. An einem sonnigen Tag kann Megapixel jedoch eine nützliche Metrik für fotografische Details und Schärfe sein.

          An einem sonnigen Tag kann beispielsweise ein Naturfoto mit einer höheren Megapixelzahl feinere Details erfassen. Unterschiede zwischen 12 MP, 16 MP und 21 MP bei kleinen Details können deutlich erkennbar sein, wenn sie auf einem großen Display mit hohem PPI-Wert gedruckt oder angezeigt werden.

          In Situationen mit schwacher Beleuchtung spielt die hohe Megapixelzahl (> 12) keine große Rolle. Auch die physikalische Größe jedes Sensorpixels ist kritisch. Bei höheren Megapixelzahlen müssen die Erfassungspixel (Sensels) möglicherweise kleiner sein.

          Jeder erhält weniger Lichtinformationen, und unter dunklen Bedingungen ist es für die Gesamtbildqualität besser, mehr Licht mit weniger (aber größeren) Empfindungen zu erfassen als im Gegenteil. Es ist ein Gleichgewicht, das gefunden werden muss. Heute scheinen 12 Megapixel der beste Sensorkompromiss zwischen Schärfe, schlechten Lichtverhältnissen und Autofokusleistung zu sein.

          Das Vorhandensein eines OIS-Moduls (Optical Image Stabilization) in der Primärkamera erhöht die Wahrscheinlichkeit, scharfe Bilder bei Tageslicht und hellere Bilder bei schlechten Lichtverhältnissen aufzunehmen.

          OIS hilft, die Bildschärfe und die Leistung bei schlechten Lichtverhältnissen zu verbessern, indem winzige Handschüttelbewegungen ausgeglichen werden. OIS macht es möglich, den Verschluss länger offen zu lassen, um mehr Licht zu sammeln (längere Belichtung). Optische und digitale Stabilisierung sind völlig unterschiedlich, wobei die digitale Stabilisierung geeignet ist, die Glätte der Videoaufzeichnung zu verbessern.

          Dieses Mobilteil unterstützt die elektronische Bildstabilisierung (EIS), die speziell zur Stabilisierung der Videoaufzeichnung vor übermäßiger Bewegung durch Halten, Gehen und Laufen entwickelt wurde. Straßenvibrationen oder Flugturbulenzen von Drohnen könnten durch diese Technik ebenfalls ausgeglichen werden.

          EIS hilft NICHT beim Fotografieren und soll OIS nicht ersetzen. Bestimmte Videoformate wie extreme Auflösungen oder Frameraten sind möglicherweise nicht mit den EIS-Funktionen dieses Geräts kompatibel.

          Der Autofokus der Nokia 8-Kamera basiert auf Kontrast-, Phasenerkennungs- und Lasertechnologien. Phasenerkennungs-AF, der ursprünglich in den DSLR-Tagen in diskrete AF-Sensorchips eingebaut wurde. Dann wurde es in den Primärsensor der Kamera integriert. Es funktioniert mit speziellen AF-Pixelsensoren, die erkennen, ob bestimmte Punkte im Bild scharfgestellt sind.

          Diese Methode ist sehr schnell und die AF-Funktionen funktionieren in den meisten Fällen gut. Die AF-Leistung ist etwas proportional zur Anzahl der Hardware-AF-Sensoren. Normalerweise kann diese Zahl von Dutzenden bis zu Hunderten von Phasenerkennungs-AF-Messfeldern reichen. Der Phasenerkennungs-AF ist ein ausgezeichnetes System, das dem Dual-Pixel-AF nur unterlegen ist.

          Das Nokia 8 verfügt außerdem über einen laserunterstützten AF. Das Prinzip ist, dass viele Fotomotive entweder von der Kamera entfernt (unendlich) oder sehr nahe (Makro) sind. Durch Projizieren eines Infrarotmusters (strukturiertes Licht) und Betrachten, wie es zur Kamera zurückprallt, kann sehr schnell festgestellt werden, ob wir weit oder nah zoomen müssen.

          Dies ist wichtig, da unnötige Vorwärts- / Rückwärtsbewegungen des Fokusmotors vermieden werden, wodurch wertvolle AF-Zeit gespart wird. Das System kann auch viele Zwischensituationen bewältigen, jedoch nicht alle. Es ist möglich, auf Kontrast-AF zurückzugreifen. Laser-AF ist schneller als Kontrast-AF, jedoch schlechter als Phasenerkennungs-AF und Dual-Pixel-Phasenerkennungs-AF.

          Die Nokia 8 Selfie-Kamera ist für diese Kategorie sehr anständig. Es verfügt über einen überdurchschnittlich großen Sensor und bietet Autofokus in einem Raum, in dem die meisten Kameras einen festen Fokus haben.

          Systemleistung und Batterie

          Der Hauptprozessor dieses Mobilteils ist ein Qualcomm Snapdragon 835 (8 Kerne, 2,5 GHz), der Zugriff auf 6 GB Arbeitsspeicher (RAM) hat.

          Die Größe des Arbeitsspeichers ist wichtig für eine starke Auslastung oder für viele Apps / Dienste auf dem Telefon. Wenn der Speicher knapp ist, reagiert das System möglicherweise weniger schnell, wenn das Betriebssystem stattdessen aus dem langsameren Flash-Speicher lesen / schreiben muss.

          Früher war dies einer der großen Unterschiede zwischen niedrigen und hohen Telefonstufen, aber diese Linie ist jetzt verschwommen. Sie können sich unten verschiedene Benchmark-Ergebnisse ansehen, aber unserer Meinung nach gehört dieses Smartphone aufgrund seiner Leistung zur Premium-Klasse von Handys.

          Es ist wichtig zu verstehen, dass die meisten Benchmarks nur lose Zeiger sind, normalerweise für die System- oder Grafikleistung. Es ist möglich, scharfe Leistungsdeltas zwischen verschiedenen Geräteklassen (Einsteiger, Mittelklasse vs. High-End) festzustellen, dies ist jedoch bei Mobilteilen derselben Klasse viel schwieriger. Benchmarks allein sollten NICHT zu einer Kaufentscheidung für ein Smartphone führen. Weitere Informationen finden Sie unter Sind Benchmarks wichtig? Artikel.

          Gaming-Leistungstests gelten hauptsächlich für schwere Anwendungen mit 3D-Grafiken. Lässige Apps wie Puzzles und 2D-Spiele erfordern diese Art von Leistung nicht und können praktisch auf jedem modernen Mobilteil ausgeführt werden.

          Vielleicht ist der wichtigste Aspekt der Leistung des Nokia 8, wie viel Geschwindigkeit Sie für jeden ausgegebenen Dollar erhalten. Wie die folgende Tabelle zeigt, bietet das Nokia 8 einen hervorragenden Computerwert.

          Drahtlose Breitbandleistung

          Die Leistung von drahtlosen Netzwerken (3G / 4G) wird oft als maximale Download- / Upload-Geschwindigkeit angesehen, aber es ist die durchschnittliche Geschwindigkeit, die zählt. Heutzutage ist 4G / LTE das wichtigste interessierende Netzwerk, aber 5G kommt.

          Je höher die „Papier-LTE-Leistung“ und desto besser die durchschnittliche tatsächliche Leistung. Mobilfunkanbieter verfügen außerdem über bessere und effizientere LTE-Netze, um ihre eigenen Kosten zu senken.

          Das Nokia 8 verfügt über ein LTE CAT9-Modem. Dieses Leistungsniveau ist in seiner Kategorie unterdurchschnittlich, bleibt jedoch im Allgemeinen sehr gut, da High-End-Telefone für die meisten Benutzer über Technologien verfügen, die über die Netzwerkfunktionen hinausgehen.

          Der Akku des Nokia 8

          Die Akkukapazität des Nokia 8 beträgt 3090 mAh, was im Allgemeinen sehr gut und in seiner eigenen Kategorie leicht überdurchschnittlich ist. Mit einer Ladegeschwindigkeit von 49 mAh / mn ist die Ladegeschwindigkeit des Nokia 8 absolut hoch und entspricht vielen High-End-Geräten.

          Um Ihnen eine Perspektive zu geben, können die am schnellsten aufladbaren Telefone auf dem Markt die besten erreichen

          65+ mAh / mn, was wirklich außergewöhnlich ist. Wie Sie oben sehen können, ist das Wertversprechen für dieses Mobilteil sehr interessant.

          Die Akkulaufzeit ist eines der wichtigsten Merkmale eines Mobilteils. Eine wichtige Messgröße ist offensichtlich die Akkukapazität - insbesondere innerhalb desselben Ökosystems (Android, iOS oder andere).

          Die Akkulaufzeit kann durch eine Vielzahl von Faktoren beeinflusst werden. Die wichtigsten sind jedoch der Hauptprozessor, auch bekannt als SoC, Display und drahtlose Funkgeräte (LTE-Breitband, WLAN, Standort der Mobilfunkmasten und mehr).

          Es ist unmöglich, durch synthetische Tests genau vorherzusagen, wie viel Energie Ihr einzigartiger Lebensstil verbraucht. Zwei Dinge sind jedoch ohne Zweifel immer gut:

          • Eine höhere Akkukapazität
          • Schnelleres Aufladen

            Es ist im Allgemeinen unmöglich, die tatsächliche Batterielebensdauer durch synthetische Tests vorherzusagen. Faktoren wie Displayhelligkeit, (LTE / WiFi) Funknutzung und Entfernung zu Zugangspunkten variieren zu stark. Auch die Anzahl der an Bord befindlichen Apps und deren Verwendung ist nicht vorhersehbar. Die Batteriekapazität ist der wichtigste Indikator für die Batterielebensdauer für IHREN Gebrauch.

            Dieses Produkt verfügt NICHT über einen abnehmbaren Akku, wie es heutzutage für ein Smartphone üblich ist. Geschlossene Batterien können nicht herausgenommen oder einfach ausgetauscht werden, ermöglichen jedoch kleinere Designs und eine etwas größere Batteriekapazität bei gleichem Produktvolumen.

            Dieses Gerät verfügt über ein extrem scharfes Display (2560 × 1440). Dies ist großartig, um extrem gestochen scharfe Bilder zu zeigen. Wenn Sie jedoch 1,61 Millionen Pixel mehr als einen 1080p / FHD-Bildschirm (2 Millionen Pixel) verarbeiten, wird der Akku etwas stärker mit Strom versorgt.

            Schlussfolgerung

            Man kann weiterhin das robuste Metalldesign und das scharfe Display loben, die Tatsache, dass es mit dem 2017er Flaggschiff-Qualcomm-Chip ausgestattet ist und mit einer Vanille-Iteration von Android ausgestattet ist, die das Mobilteil in keinem Fall beeinträchtigt Weg. Die Akkulaufzeit ist ebenfalls gut, und Sie können davon ausgehen, dass Sie bei gemischter Nutzung einen Tag lang davon profitieren. Dies sollte jedoch ein Gerät auf Flaggschiff-Ebene sein, und trotz alledem trifft es diese Marke einfach nicht.

Videos about this topic

Betternet VPN Premium Account Free For Lifetime!
Best Free Vpn For Lifetime For ios/iphone | UNLIMITED VPN PROXY | Life time free Vpn ios
BytzVPN Review - Honest Review of Rob Braxman\'s VPN - Is it Good?
Best FREE VPN in 2020\: TOP 3 completely free VPN providers
Best Free VPN 2020 (yes, it\'s really free)
Best FREE VPN services In 2020 | All 100% FREE and Ready To Use