Bose QuietComfort 25 Review
  • Hochwertigerer Build als frühere Bose-Sets
  • Hervorragende Geräuschunterdrückung
  • Angenehmer, großer Klang
    • Bessere Klangqualität zum Preis verfügbar
    • Leicht versehentlich zu verlassen

      Schlüsselspezifikationen
      • Bewertungspreis: £ 269.99
      • AAA batteriebetrieben
      • 3-Tasten-Fernbedienung für iOS oder Android
      • Aktive Geräuschunterdrückung

        Was sind die Bose QuietComfort 25?

        Die Bose QuietComfort 25 sind aktive Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung. Sie sind nicht nur hervorragend darin, das Rauschen mit niedrigen Registern zu beseitigen, das das Fundament jeder städtischen Klanglandschaft bildet, sondern sie schneiden auch die Frequenzen aus, die dazu neigen, Ihre gesamte Musik mit Füßen zu treten, was häufig dazu führt, dass Sie die Lautstärke erhöhen müssen, um mithalten zu können.

        Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung sind ein Grundnahrungsmittel von Bose. Das Unternehmen ist für einige der besten Paare in dieser Klasse verantwortlich. Mit dem QuietComfort 25 bietet Bose ein neues Design, das jugendlicher ist als das ältere QuietComfort 15.

        Die Klangqualität ist die gleiche wie immer: sehr gut, aber nicht ganz auf dem Niveau der besten nicht stornierbaren Kopfhörer zum Preis. Die Frage ist also: Möchten Sie Kopfhörer, die Ihren Blutdruck senken, oder solche, die wirklich tief in Ihre Lieblingsmusik eintauchen?

        Video: Trusted Explains - Welche Art von Kopfhörern sollten Sie kaufen?

        Bose QuietComfort 25 - Design und Funktionen

        Bis zur Einführung der neuesten Produktreihe von Bose waren die meisten Kopfhörer des Unternehmens grau - und nicht genau so hoch wie der Stil. Dies entsprach jedoch dem Bose-Publikum von etwas älteren, ziemlich wohlhabenden Käufern.

        Nun, da es so aussieht, als ob fast jeder bereit ist, ein paar hundert Pfund für Kopfhörer auszugeben, hat sich das geändert. Der Bose QuietComfort 25 ist das Ergebnis.

        Obwohl sich das Design nicht grundlegend von dem vorherigen unterscheidet, wurde der graue Kunststoff gegen kühleres silbrig-schwarz getauscht, und die Kurven des Kopfhörers sind weitaus schlanker als bei den klassischen Bose-Sets. Es ist eine deutliche Verbesserung, wenn es sich um eine oberflächennahe handelt.

        Wir haben die schwarze Version des Kopfhörers getestet, die einige blaue Akzente an den Innenteilen aufweist. Es gibt jedoch auch eine weiß / silberne Version mit braunen Spritzern, die nicht zu weit von Boses früheren Modellen abweicht.

        Was sich nicht geändert hat, ist der Komfort.

        Die squidgy Pads und das geringe Gewicht des Bose QuietComfort 25 sorgen für einen Kopfhörer, den wir gerne stundenlang tragen würden. Bose scheint die Spannung des Stirnbandes ein wenig erhöht zu haben, um einen sichereren Sitz für Ihren Kopf zu bieten. Das sind gute Nachrichten für Läufer und diejenigen, die diese Kopfhörer im Fitnessstudio verwenden möchten.

        Eine weitere kleine Änderung ist das tatsächliche Design des Kopfbands, das sich oben abflacht. Die Innenpolsterung besteht aus Alcantara - einer synthetischen Form von Wildleder, die sowohl strapazierfähig als auch bequem ist - und nicht aus synthetischem Leder. Es wird von Sennheiser in einigen seiner High-End-Sets wie dem Sennheiser HD 800 verwendet, und wir mögen es.

        Tatsächlich wurden die verwendeten Materialien durchgehend hochskaliert. Während die äußeren Teile der Becher beim QuietComfort 15 aus Kunststoff bestanden, verfügt der Bose QuietComfort 25 über Becher mit Metallplatte. Sie sind die bisher luxuriösesten Bose-Kopfhörer.

        Das einzige Problem ist, dass beim Zusammenklappen - die Becher aus Gründen der Tragbarkeit nach innen klappen - die Becher aneinander kratzen können, wodurch die Metalloberfläche beschädigt werden kann.

        Bose hat das im alten QuiteComfort 15 verwendete halb-proprietäre Kabelsystem entsorgt. Wo seine Sets ein Kunststoffformteil hatten, das in die Ohrmuschel geschlitzt war, verwendet das QuietComfort 25 ein viel einfacheres 2,5-mm-Kabel, das sich als einfacher erweisen sollte Ersetzen Sie es, wenn Sie es versehentlich in einen Toaster tauchen, während Sie eine Fladen bräunen.

        Das mitgelieferte Kabel verfügt über eine Drei-Tasten-Fernbedienung. Es gibt Versionen für iPhones und Android-Handys. Es ist besonders nützlich, eine Android-kompatible Fernbedienung zu sehen, die nicht nur eine Ein-Tasten-Version ist, und wir haben festgestellt, dass sie mit dem Motorola Moto G3 perfekt funktioniert.

        Bose QuietComfort 25 - Geräuschunterdrückung

        Bisher hat das Unternehmen mit dem Bose QuietComfort 25 Änderungen und Verbesserungen auf Oberflächenebene vorgenommen, die sich nicht auf das ausgereiftere Markenimage auswirken. Und Bose scheint auch nicht mit seiner Geräuschunterdrückung herumgespielt zu haben.

        Bose-Kopfhörer bieten einige der besten aktiven Geräuschunterdrückungen unter den Kopfhörern. Sie schalten die Funktion mit einem Schalter an der rechten Tasse ein und aus: Es wurde nicht versucht, den Schalter zu verbergen, wie dies bei Sony-Kopfhörern üblich ist.

        Dadurch ist der Bose QuietComfort 25 äußerst einfach zu bedienen - obwohl Sie daran denken müssen, ihn auszuschalten. Hier gibt es keine Auto-Off-Funktion.

        Während des Tests ließen wir sie mindestens einmal über Nacht rollen, obwohl die hervorragende Akkulaufzeit bedeutet, dass sie dadurch nicht unbedingt getötet werden. Mit einer Batterie erhalten Sie bis zu 35 Stunden.

        Und ja, wir meinen eine Batterie - keine Ladung. Der Bose QuietComfort 25 verwendet eine einzelne, nicht wiederaufladbare AAA-Batterie, die in einen Schlitz oben in der rechten Tasse gleitet. Wenn Sie wiederaufladbare Batterien verwenden möchten, benötigen Sie ein separates Ladegerät.

        Im Gegensatz zum QuietComfort 15 gibt das QuietComfort 25 jedoch immer noch Ton aus, wenn ANC (Active Noise Cancelling) ausgeschaltet ist. Es klingt flacher, aber wir möchten lieber, dass sie mitten in einem 20-stündigen Flug sterben.

        Dies sind einige der besten Kopfhörer für Vielflieger, da der ANC äußerst effektiv beim Zappen von niederfrequenten Brummen ist. Es wird das Dröhnen vorbeifahrender Autos in Jetsons-artiges Rauschen verwandeln und den Lärm der Menschenmengen vollständig beseitigen.

        Dies erleichtert das Hören von Musik in lauten Umgebungen mit geringer Lautstärke erheblich. Manchmal haben wir sie sogar ohne Musik verwendet, um den Lärm eines Coffeeshops zu dämpfen und die Konzentration auf die Arbeit zu erleichtern.

        Mit dem QuietComfort 25 sind jedoch einige Hürden zu überwinden. Die Geräuschunterdrückung ist gut, weil sie aggressiv ist, aber dies bedeutet auch, dass sie den Druck in Ihrem Ohr erhöht. ANC führt zusätzliche Schallwellen ein, die die Umgebungsgeräusche ausgleichen.

        Dies kann sich seltsam anfühlen, und einige von Ihnen werden möglicherweise durch das Gefühl eines erhöhten Luftdrucks ausreichend abgeschreckt, um den QuietComfort 25 nicht verwenden zu wollen. Mit der Zeit ist es jedoch möglich, dass Sie sich daran gewöhnen.

        Der Bose QuietComfort 25 ist auch nicht besonders gut darin, viel höherfrequente Geräusche zu eliminieren, z. B. Gespräche zwischen Personen mit viel höheren Stimmen. Ein guter IEM-Kopfhörer ist tatsächlich besser darin, diese Frequenzen loszuwerden.

        In bestimmten Situationen ist dies natürlich praktisch: Sie können beispielsweise Ansagen im Zug oder Flugzeug abhören. Für den Umgang mit öffentlichen Verkehrsmitteln wie der Londoner U-Bahn übertrifft der QuietComfort 25 alle passiven Isolationskopfhörer deutlich.

        Bose QuietComfort 25 - Klangqualität

        Geräuschunterdrückung ist der Hauptgrund für den Kauf des Bose QuietComfort 25. Der Klang ist jedoch auch angenehm.

        Die Klangbühne ist breit und gut definiert und bietet einen zufriedenstellenden „großen“ Klang für einen geschlossenen Kopfhörer. Der Bass ist kraftvoll, trübt aber den Klang nicht. Sie haben auch eine gute Höhenklarheit und vermitteln einen guten Eindruck von Details.

        Es ist ein Soundstil, der sowohl der Entspannung des komfortablen Hardware-Designs als auch der Stornierung entspricht: Hier liegt der Schwerpunkt auf geschöpften Höhen / Bässen, aber keiner ist so ausgeprägt, dass er Szenen stiehlt oder auf die Ohren testet. Gerne hören wir uns den ganzen Tag die Bose QuietComfort 25 an.

        Sie bieten jedoch nicht die Klangqualität der besten Nicht-ANC-Paare in dieser Preisklasse. Wir haben den Bose QuietComfort 25 gegen den Sennheiser Momentum 2.0 und den Denon AH-M400 aufgestellt und festgestellt, dass beide wesentlich bessere Details und Texturen im mittleren Bereich bieten. Diese Kopfhörer bieten einen satteren und umfassenderen Klang mit einer größeren Dynamik, die ein genaues Hören lohnender macht.

        Wir beschädigen den QuietComfort 25-Sound hier nicht. Beachten Sie nur, dass die Geräuschunterdrückung nicht kostenlos ist und dass ein guter Teil des Preises für die Implementierung dieser Technologie verwendet wird.

        Soll ich das Bose QuietComfort 25 kaufen?

        Wenn Sie den besten Sound für 270 Euro wünschen, ist der Bose QuietComfort 25 wahrscheinlich nichts für Sie. Obwohl sie gut klingen, hängt die Attraktivität dieser Kopfhörer absolut von ihrer hervorragenden aktiven Geräuschunterdrückung ab.

        Sie entlasten geschäftige, laute Umgebungen erheblich und verhindern, dass Sie Ihre Musik aufdrehen müssen, um mithalten zu können. Während einige Modelle in ruhigen Räumen etwas besser Musik liefern können, gibt es nur wenige, die besser als das QuietComfort 25 sind, um dies in lauten Räumen zu tun.

        Der einzige Stolperstein ist der AKG N60, ein aktiver Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung, den wir kürzlich getestet und geliebt haben. Sie sind etwas billiger und es lohnt sich, sie zu überprüfen, wenn Sie nicht zu besorgt sind, dass sie mehr als das Bose QuietComfort 25 auslaufen.

        Urteil

        Die Bose QuietComfort 25 sind großartige Kopfhörer mit Geräuschunterdrückung, um den Stress in der Stadt abzubauen.

        Bose QuietComfort 25 Review

        Active Noise Cancellation (ANC) ist bei Kopfhörern nicht billig, daher ist es keine große Überraschung, dass eine der größten Marken für diese Art von Kopfhörern nicht gerade dafür bekannt ist, den Geldbeutel zu schonen. Die Bose QuietComfort-Linie ist seit geraumer Zeit einer der bekanntesten Namen für Kopfhörer mit aktiver Geräuschunterdrückung. Glauben Sie uns nicht? Versuchen Sie, eine Reise in einem Flugzeug oder Zug zu unternehmen, ohne mindestens ein Paar zu sehen.

        Diese Kopfhörer sind zu diesem Zeitpunkt sehr alt, und sogar Bose hat neuere Optionen wie den QuietComfort 35 II eingeführt. Sind die Bose QuietComfort 25 das Geld immer noch wert, obwohl sie nur verkabelt sind?

        Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wurde am 13. April 2019 aktualisiert, um Marktveränderungen widerzuspiegeln.

        Was ist in der Box?

        Die einfach aussehende Box des Bose QuietComfort 25 enthält Kopfhörer und andere Ausstattungsgegenstände.

        Während wir gesehen haben, dass andere Bose-Produkte nur einen Lautsprecher in einer Box enthalten, gibt es hier tatsächlich eine ganze Reihe von Extras. Öffnen Sie die Schachtel und Sie finden das Handbuch und eine praktische Tragetasche. In diesem Fall befinden sich die QuietComfort 25-Kopfhörer, ein Kabel mit Mikrofon und Fernbedienung sowie ein Flugzeugadapter und eine AAA-Batterie. Dazu später mehr.

        Build & Design

        Wenn Sie in ein Geschäft gehen und nach dem Bose QuietComfort 25 suchen, finden Sie zwei Farben: Weiß (die Farbe unseres Testgeräts) und Schwarz. Wenn das langweilig klingt oder Sie nur ein Fan von kräftigen Farben sind, können Sie die QuietComfort 25s in jeder gewünschten Farbe bestellen. Es gibt jedoch einen Haken: Diese benutzerdefinierte Farbe kostet Sie zusätzlich 100 US-Dollar.

        Trotz eines markanten Logos sind die Bose QuietComfort 25 im richtigen Licht ziemlich bescheiden.

        Wenn man sich den Aufbau ansieht, sind die Pads an den Ohrmuscheln kleiner als die am QuietComfort 15, was sie besser an die Bose SoundTrue anpasst, die wir vor einiger Zeit getestet haben. Wenn Sie sich Sorgen um den Komfort machen, tun Sie es nicht. Diese sind genauso komfortabel wie die SoundTrue, und wir fanden, dass sie recht komfortabel sind. Während diese Kopfhörer ein verrücktes Muster in den Ohrmuscheln hatten, verwendet das QuietComfort 25 diese stattdessen, um die linke und rechte Seite der Kopfhörer zu markieren, was sehr praktisch ist.

        Diese sind einstellbar genug, um ziemlich leicht eine schöne Passform zu erhalten, aber angesichts des geringen Gewichts haben wir uns über die Haltbarkeit gewundert. Glücklicherweise enthält Bose eine Tasche, aber der Aufbau ist robust genug, dass es den Anschein hat, als könnten diese Kopfhörer eine Reise außerhalb der Tasche in einem Rucksack überstehen, ohne dass sich die Abnutzung verschlechtert.

        Konnektivität

        Hier gibt es keine Bluetooth-Funktionalität. Die einzige Konnektivitätsoption ist das mitgelieferte Kabel, das ein Mikrofon / eine Fernbedienung enthält. Wie andere Bose-Produkte und die meisten anderen kabelgebundenen Kopfhörerfernbedienungen bietet diese Fernbedienung nur bei Verwendung mit iOS-Geräten die volle Funktionalität. Schließen Sie es an ein Android-Gerät an, und nur die mittlere Taste funktioniert und bietet Wiedergabe- / Pausenfunktionen. Auch dies ist selbstverständlich, aber es ist erwähnenswert.

        Das abnehmbare 3,5-mm-Kabel des Bose QuietComfort 25 ist hellblau und wird nur von einer Fernbedienung unterbrochen.

        Bei einer Berührung, die nicht so häufig vorkommt (obwohl wir sie immer häufiger sehen), verwendet dieses Kabel an beiden Enden keine 3,5-mm-Buchse. Stattdessen ist das Ende, das an den Kopfhörer angeschlossen wird, eine 2,5-mm-Mikrobuchse. Sie können zwar Ersatz für dieses Kabel finden, diese sind jedoch bei weitem nicht so häufig wie 3,5-mm- bis 3,5-mm-Buchsen. Daher fragen wir uns, warum Bose diese Wahl getroffen hat.

        Aufgrund des Mangels an WLAN bei diesen Kopfhörern müssen Sie einen Notfall einplanen, wenn Sie ein Telefon ohne Kopfhörerbuchse abheben. Obwohl dies nicht für alle ein Dealbreaker ist, werden iPhone-Nutzer in der Kälte stehen bleiben, seit Apple damit begonnen hat, Telefone ohne Dongle auszuliefern. Nehmen Sie bei Bedarf unbedingt eine mit.

        Akkulaufzeit

        Der Bose QuietComfort 25 verwendet keinen Akku, sondern verwendet stattdessen einen einzelnen AAA-Akku, um die aktive Geräuschunterdrückung zu betreiben. Obwohl dies für manche Menschen entschieden im letzten Jahrzehnt erscheinen mag, ist es einfach, ein paar AAA-Batterien in Ihre Tasche zu werfen (das mitgelieferte Gehäuse bietet sogar einen Steckplatz für eine Ersatzbatterie) und bedeutet, dass Sie die Batterie nach Bedarf austauschen können, anstatt die Kopfhörer anzuschließen aufladen.

        Den Schalter für ANC umlegen.

        Bose beansprucht eine Batterielebensdauer von bis zu 35 Stunden mit einer einzelnen AAA-Batterie, was nicht schlecht ist, aber es gibt noch mehr. Im Gegensatz zum QuietComfort 15, der unbrauchbar wurde, nachdem der Akku leer war, funktioniert der QuietComfort 25 ohne Akku. Natürlich können Sie die aktive Geräuschunterdrückung nicht verwenden, und die Klangqualität wird beeinträchtigt, aber sie funktioniert immer noch.

        Klangqualität

        Die Bose QC25 sind komfortabel und waren einer der ersten großen ANC-Kopfhörer.

        Beim Testen der Bose QuietComfort 25-Kopfhörer haben wir zunächst die Wiedergabetreue untersucht, indem wir verlustfreies Audio über einen Computer in ein Focusrite Saffire Pro 40-Audio-Interface abgespielt haben. Da die aktive Geräuschunterdrückung ein wesentlicher Bestandteil dieser Kopfhörer ist, haben wir sie an ein Motorola Moto X angeschlossen und einige laute Umgebungen gefunden, um zu sehen, wie gut sie funktionieren.

        Tiefs

        Wie andere Bose-Kopfhörer pumpen die QuietComfort 25s genug Bass aus, um die Vorgänge in einem Song richtig darzustellen, aber gehen Sie nicht darüber hinaus. Das Anlassen der Lautstärke und das Kick-Drums haben viel Einfluss. Wenn Sie jedoch nach genügend Bass suchen, um Ihre Augäpfel zu rasseln, finden Sie ihn hier nicht.

        Mitten

        Die Leute vergessen oft, wie wichtig der Mitteltonbereich für jede Musik ist, aber die QuietComfort 25s tragen ihn gut und verleihen den Gitarren eine schöne Tiefe und dem Gesang Klarheit und Verständlichkeit.

        Höhen

        Die Höhen bieten viele Details, fügen jedoch keine zusätzliche Härte hinzu. Hallo Hüte und Becken schneiden gut durch dichte Mixe, und wenn ein Song schlecht gemischt ist, werden Sie vielleicht etwas Härte bemerken, aber die Schuld würde nicht auf die Kopfhörer selbst fallen.

        Rauschunterdrückung

        Die aktive Geräuschunterdrückung ist sicherlich beeindruckend. Als sie es einschalteten und mit jemandem sprachen, klang ihre Stimme, als käme sie von einem dünnen AM-Radio im anderen Raum. Bei Musik konnte ich sie überhaupt nicht hören. Autohupen und andere Geräusche, die Sie hören möchten, schneiden gut durch, aber Sie möchten möglicherweise trotzdem besonders auf Ihre Umgebung achten, wenn Sie den ANC unterwegs verwenden.

Videos about this topic

Galaxy Z Fold 2 - 3 Month Review
Why is EVERYONE Buying these Headphones??
Bose QC 25 VS Bose QC 35
BOSE QC25 - QuietComfort25 - REVIEW
Bose QC25 QuietComfort Recenzja PL Test Opinia Review | Robert Nawrowski
Bose QC 25 mit Noise Cancelling im Test - Techcheck - 4K