Cambridge Audio Melomania 1 Bewertung

Welche HiFi-Anlage? Gewinner der Awards 2020. Ein wirklich außergewöhnliches Paar echter drahtloser Ohrhörer, getestet für £ 120 / $ 130

Durch welche HiFi-Anlage? 27. Juni 2019

Unser Urteil

Die Cambridge Audio Melomania 1s bieten eine der detailliertesten Klangleistungen, die wir zu diesem Preis gehört haben. Stellen Sie einfach sicher, dass sie gut passen

  • Detaillierter und aufschlussreicher Sound
  • Zuverlässiges Bluetooth
  • Lange Akkulaufzeit

    Gegen
    • Einige finden die Passform möglicherweise schwierig
    • Nicht das stilvollste Design

      Es besteht kein Zweifel, dass Cambridge Audio eine Leidenschaft für Musik hat. Auf der Website des Unternehmens werden Sie sogar aufgefordert, das "Verbrechen" von "schlechten Klangerlebnissen" nicht zu akzeptieren. Es ist also keine Überraschung zu entdecken, dass die ersten echten drahtlosen Ohrhörer Melomania heißen - was wörtlich "verrückt nach Musik" bedeutet. Sie gehören auch zu den besten drahtlosen Kopfhörern der In-Ear-Variante, die wir beim Geld gehört haben.

      Build

      Der Fokus von Cambridge Audio liegt seit langem auf der Klangwiedergabe über dem Erscheinungsbild. Daher ist Funktionalität vielleicht das Beste, was man über die Ästhetik des Melomania 1 sagen kann. Mit einem „steinernen“ Grauton sehen sie leicht medizinisch aus und fühlen sich auch so an, obwohl sie auch in einem eleganteren schwarzen Finish erhältlich sind. Die einzigen visuellen Merkmale sind pulsierende Lichter, die am Rand jedes Ohrhörers leuchten.

      Die kleinen In-Ears rasten mit Hilfe von Magneten beruhigend in ihren Ladekoffer ein, während ein anderer Magnet den Kofferraumdeckel geschlossen hält. Das Gehäuse ist nur unwesentlich größer als eine Schachtel Zahnseide - ideal zum Einstecken in die Tasche - und verfügt über einen horizontalen Satz von fünf Lichtern, um den Ladezustand des Akkus anzuzeigen.

      Mit einer Akkulaufzeit von neun Stunden von den Knospen selbst plus vier zusätzlichen Ladungen aus dem Gehäuse bedeutet dies eine beeindruckende Dauerbetriebsdauer von 45 Stunden bei dieser kleinen Einrichtung.

      Komfort

      Die Melomania 1s sind länger als einige In-Ears. Sie werden mit vier Spitzen geliefert: drei aus Silikon, ein Memory-Schaum, und während einige Mitglieder des Teams eine perfekte Passform fanden, mussten andere leicht gedreht und ausgetauscht werden, um eine sichere Abdichtung zu erzielen. Wie bei allen echten kabellosen In-Ears bestimmen Größe und Form Ihres Ohrs, wie weit die Kopfhörer hervorstehen.

      In jedem Gerät befindet sich ein 5,8-mm-Graphen-Treiber, ein Triple-Core-Prozessor (einschließlich eines Qualcomm-Subsystems zur Unterstützung von AAC- und aptX-Audio-Codecs), ein Mikrofon mit Geräuschunterdrückung für klarere Anrufe oder Chats mit Siri / Google Assistant sowie Bluetooth 5.0. Eine IPX5-Einstufung bedeutet, dass sie auch wasser- und schweißbeständig sind.

      Die Melomania 1-IEMs sind wirklich drahtlos. Daher gibt es nirgendwo Kabel außer dem kleinen mitgelieferten Micro-USB-Kabel, mit dem das Ladegehäuse an eine Stromquelle angeschlossen werden kann - was Sie nicht oft benötigen. Außerdem befindet sich an jedem Ohrhörer nur ein Knopf (der dem Cambridge Audio-Logo ähnelt), der die gesamte Oberfläche einnimmt.

      Sie müssen sich einen Code merken, der zum Überspringen eines Titels erforderlich ist (zwei schnelle Drücken auf der rechten Einheit). Gehen Sie einen Titel zurück (zwei schnelle Drücken auf der linken Seite), erhöhen Sie die Lautstärke (halten Sie die rechte Taste gedrückt) und rufen Sie Ihre Stimme auf Assistent (zwei langsame Drücke), um nur einige zu nennen. Wenn dies kompliziert klingt, ist es das wirklich nicht. Cambridge Audio bietet sogar einen Spickzettel in Kreditkartengröße, in dem alle Choreografien auf Knopfdruck aufgelistet sind. Sie können ihn also immer zur Hand haben, bis Sie Ihre Bewegungen erledigt haben.

      Da dieser einzelne zentrale Knopf die gesamte Oberfläche jeder Einheit einnimmt, können Sie ihn leicht versehentlich drücken, wenn Sie versuchen, die Knospen in Ihr Ohr zu drücken. Das Schlimmste, was passieren wird, ist, dass Sie versehentlich eine Spur anhalten oder ändern Sie die Lautstärke.

      Wir finden die behauptete 30-m-Bluetooth 5.0-Verbindung und das Pairing zwischen den beiden Monitoren äußerst zuverlässig, selbst wenn wir unsere iPhone XS Max-Streaming-Musik auf dem Tisch liegen ließen und mit ihnen nach draußen gingen.

      Ton

      Cambridge Audio hat große Anstrengungen unternommen, um seinen Fokus hier zu betonen: ein qualitativ hochwertiges Klangerlebnis. Wir streamen Lewis Capaldis Grace in CD-Qualität auf Qobuz und unser Kopf ist sofort mit einer bemerkenswerten Klangbreite für eine Reihe von drahtlosen Ohrhörern gefüllt.

      Capaldis Stimme ist detailliert, aber die Dynamik hier ist spielerisch einfach. Wir hören sein Einatmen und die bevorstehende Unterbrechung seiner Stimme, während er den Refrain ausspielt, ohne jemals die Zwischenräume zwischen den Akkorden auf dem Klavier, dem Klang der Gitarre oder dem Krachen der Trommeln in der Mischung zu verlieren.

      Alles ist vorhanden, alles hat Platz, alles funktioniert harmonisch und bietet Platz, um dem Ganzen seinen klanglichen Service zu bieten. Wenn die Musik stoppt, stoppt sie ebenfalls entschlossen und präziser als erwartet. Wir fühlen uns auch in Geräusche versunken - selbst die Hintergrundgeräusche des U-Bahn-Zuges, in dem wir uns befinden, beeinträchtigen die Erfahrung nicht.

      Bluetooth Version 5.0

      Frequenzgang 20Hz - 20kHz

      Akkulaufzeit 9 Stunden

      Akkulaufzeit (Ladekoffer) 36 Stunden

      Sprachsteuerung Siri, Google Assistant

      Abmessungen 27 x 15 mm

      Gewicht 2x 4,6 g

      Wir streamen Rod Stewarts This aus seinem 1995er Album A Spanner In The Works, und die subtilen Backing-Vocals kommen auf dem Track durch - Stimmen, die zu diesem Preis durch viele andere drahtlose Ohrhörer nicht wahrnehmbar sind.

      Die Melomania 1s bieten Einblicke in den Punkt, dass Stewarts Schwierigkeiten beim Singen während der Aufnahme dieses Albums tatsächlich hörbar sind und wir hören können, wenn er leicht ins Stocken gerät. Es gibt auch leichte Abweichungen in der Tonhöhe, bei denen er seine Stimme anstrengt, um hohe Töne zu erreichen. Die Melomania 1s sind so ehrlich, dass sie nicht lügen können.

      Wir wechseln zu David Bowies Moss Garden Instrumental auf Qobuz in CD-Qualität. Das Flugzeug, das über die japanische Klanglandschaft streift, bewegt sich heimlich von unserem linken Ohr nach rechts und streift unterwegs den Temporallappen unseres Gehirns. Der Yamaha-Synthesizer von Brian Eno ist offen und gut gesteuert und hat gerade genug Gewicht im Bassregister.

      Bowies mäandrierende Zupfen seines Koto sind zentral, präzise und steigen durch saubere, zarte Höhen auf. Wenn Bowies Vögel zwitschern, wissen wir, wo sie sich in seinem bemalten Garten befinden. So genau ist die Klangbühne hier.

      Diese sind keine Geräuschunterdrücker, daher können sie nicht mit der Isolation konkurrieren, die beispielsweise die WF-1000X von Sony bieten. Es gibt auch keine spezielle App für die Melomania 1s, und obwohl dies beim Pairing alles erfrischend einfach macht, gibt es keinen Spielraum für EQ-Änderungen.

      Urteil

      Wenn ein unverfälschter Klang Ihr einziges Anliegen ist, sind diese Knospen in ihrer Preiskategorie schwer zu schlagen - stellen Sie einfach sicher, dass Sie eine anständige Passform haben. Diese geringfügige Bedenken können auf die Länge des Ohrhörers selbst zurückzuführen sein, aber wahrscheinlicher ist, dass sie behoben werden können, indem mehr Knospen in einem größeren Größenbereich angeboten werden.

      Mit der Melomania 1s hat Cambridge Audio sein Versprechen eingelöst, uns vor schlechten Klangerlebnissen zu bewahren. Diese budgetbewussten In-Ears bieten einen zusammenhängenden, expansiven und rhythmisch gesteuerten Sound, aber auch eine intuitive, verspielte Klangbühne, die nur wenige drahtlose Ohrhörer zum Preis erzielen können.

      SCORES

      • Ton 5
      • Komfort 4
      • Build 4

        Cambridge Audio Melomania 1 Bewertung: Ace Audio zu einem erschwinglichen Preis

        Es ist selten, einen so vollständigen Kopfhörer zu einem so niedrigen Preis zu finden, insbesondere in der Kategorie der drahtlosen Kopfhörer. Mit den ersten ungebundenen In-Ears von Cambridge Audio erhalten Sie hervorragenden Klang, Komfort, Zuverlässigkeit und eine dumme lange Akkulaufzeit zu einem Preis, der unter dem Preis eines namhaften Konkurrenten liegt. Lesen Sie das vollständige Urteil

        (Pocket-Lint) - Cambridge Audio ist ein Unternehmen, das für die Herstellung von gut klingenden Audiogeräten bekannt ist. Unabhängig davon, ob es sich um Stereoverstärker oder raumfüllende Lautsprecher handelt, erhalten Sie im Allgemeinen viel für das, was Sie bezahlen.

        Für das Jahr 2019 trat das Unternehmen mit dem absurd benannten Melomania 1 ein wenig außerhalb seiner üblichen Heim-Audio-Box in die Welt der drahtlosen Kopfhörer ein. Mit einem Preis von knapp 120 GBP sind diese drahtlosen In-Ears ein Un unglaubliches Schnäppchen?

        Wie kleine Kugeln mit Schaumstoffspitze
        • Kunststoffaufbau mit einem Knopf auf jeder Seite
        • IPX5 Wasser- / Schweißbeständigkeit
        • Gewicht: 4,6 g pro Ohrhörer
        • LED-Lichtring
        • Aufklappbare magnetische Tragetasche enthalten

          Wenn Sie sich den drahtlosen Markt ansehen, werden Sie feststellen, dass viele Hersteller das Apple AirPod-ähnliche Design wählen, d. h. einen ausziehbaren Arm unter dem Ohrhörer haben. Dies ist jedoch nicht der Stil von Cambridge Audio. Stattdessen sehen die Ohrhörer des Melomania 1 eher wie winzige Kugeln aus. Kugeln mit Schaum- oder Silikonspitze, die Sie in Ihre Ohren schieben.

          In diesem Sinne sind sie ziemlich einfach, aber die Symmetrie und Einfachheit haben eine Schönheit, und wir lieben den LED-Lichtring, der oben an jedem Ohrhörer aufleuchtet. Diese Oberkante sieht entsprechend wie das Logo von Cambridge Audio aus: rund, mit einem weiteren vertieften Kreis in der Nähe der Kante.

          Eine Sache, die wir jedoch nicht mögen, ist die Farbe der Überprüfungseinheiten, die uns gesendet wurden. Während es ein schwarz / dunkelgraues Modell gibt (definitiv dieses), gibt es auch eine hellgraue "Stone" -Version, die wie die gleiche Farbe und der gleiche Kunststoff aussieht, die Sie auf einem 90er-Jahre-PC finden würden. Oh, und es hat einen Micro-USB-Anschluss, der 2019 in keinem Gerät vorhanden sein sollte.

          Derselbe Kunststoff wird in der Tragetasche verwendet, die - anders als die Kopfhörer selbst - den AirPods sehr ähnlich ist. Es ist eine kleine, tragbare Tasche mit einem aufklappbaren Deckel oben. Wie eine Wanne Zahnseide. Das ist jedoch keine schlechte Sache: Es ist leicht, klein und tragbar genug, um es in der Tasche zu tragen, ohne zu bemerken, dass es dort ist.

          Da der Melomania 1 nicht über diese hervorstehenden Stiele verfügt, werden die Kopfhörer zuerst in die Gehäusespitze eingesetzt, wobei ein Magnet in jedem Loch sie zieht und fest einrastet. Mit diesen Magneten müssen Sie sich keine Sorgen machen, dass die Kopfhörer beim Öffnen des Gehäuses herausfallen. Darüber hinaus sind die Kopfhörer bei Bedarf leicht zu greifen. Es ist eigentlich ein wirklich gut durchdachter Fall.

          In Bezug auf die Passform fühlen sich diese Ohrhörer wie die meisten In-Ear-Paare an. Sie können definitiv spüren, dass sie da drin sind, und das Gefühl ist ein bisschen unter Druck, aber wir konnten sie trotzdem über längere Zeit bequem tragen.

          Das richtige Siegel zu finden ist ein Muss, damit der Klang gut ist. Der Trick dabei ist die Verwendung der richtigen Größe. Es gibt drei verschiedene Größen aus Silikon und ein Paar Schaumstoffspitzen in der Schachtel (letztere sind jedes Mal unsere Wahl). Da der Schaum flach zusammengedrückt werden kann, um leicht hinein zu passen, und sich dann ausdehnt, um eine gute Abdichtung zu bilden, müssen Sie nicht zu viel herumspielen, um einen guten Klang zu erzielen. Mit den Silikonspitzen spielten wir mehr mit dem Winkel.

          Obwohl sie vollständig rund sind und keine Flosse oder Haken haben, um sie sicher an unseren Ohren zu halten, ist die Passform in der Tat sehr sicher. Ein Faktor dabei ist das Gewicht: Mit nur 4,6 g pro Ohrhörer ist jeder superleicht. Es gibt auch keine Verschiebung im Ohr, es sei denn, Sie gähnen oder so - das kann Sie zwingen, sich neu einzustellen.

          Insgesamt sind die Melomania 1-In-Ears leicht, bequem genug, um lange getragen zu werden und sicher zu sitzen. Darüber hinaus ist der Look einfach und sauber. Sie werden sicherlich nicht darauf aufmerksam machen, dass Sie diese tragen.

          Batterie und Leistung
          • 9 Stunden Spielzeit außerhalb des Gehäuses
          • 4 zusätzliche volle Gebühren für den Fall
          • 45 Stunden Gesamtbatterie
          • Bluetooth 5.0 und aptX

            Cambridge Audio hat die aptX- und TrueWireless-Technologien von Qualcomm in Verbindung mit Bluetooth 5.0 verwendet, um sicherzustellen, dass das Melomania 1 bei einer Verbindung mit minimaler Latenz verbunden bleibt. Im realen, alltäglichen Gebrauch hat sich ein Paar Kopfhörer mit einer absolut soliden Verbindung ergeben. Während des Tests gab es während der gesamten Zeit keine Aussetzer - weder zwischen dem Telefon und den Kopfhörern noch zwischen einem Kopfhörer und dem anderen.

            Das einzige, was wir uns gewünscht haben, ist eine automatische Pause. Einige Wettbewerber verfügen über Beschleunigungsmesser und Lichtsensoren, damit sie erkennen können, wann sie von Ihren Ohren entfernt wurden. Das Cambridge Audio-Angebot ist nicht verfügbar. Sie müssen daher die Taste an der Außenseite des Ohrhörers drücken, um die Musik abzuspielen, anzuhalten oder zu überspringen.

            Es hat seine Vorteile, wenn nur ein einziger Knopf den Platz am Ende jedes Ohrhörers einnimmt. Es bedeutet kein fummeliges und inkonsistentes Touchpanel und es ist unmöglich, es zu übersehen. Der einzige schwierige Teil ist zu lernen, welche Seite was tut. Wenn Sie beispielsweise den linken Ohrhörer zwei Sekunden lang gedrückt halten, wird die Lautstärke verringert. Klicken Sie zweimal schnell darauf und es springt zum vorherigen Titel. Das Recht macht das Gegenteil und beide können einmal getippt werden, um Anrufe abzuspielen / anzuhalten oder anzunehmen / abzulehnen.

            Es ist jedoch die Akkulaufzeit, die der Melomania wirklich auszeichnet. Cambridge Audio bietet bis zu neun Stunden Musikwiedergabe außerhalb des Gehäuses, was mit dem identisch ist, was Beats mit dem langlebigen Powerbeats Pro verspricht. Der Trumpf des Cambridge Audio liegt jedoch in der Tragetasche, die zusätzlich vier volle Ladungen enthält und die gesamte Akkulaufzeit auf bis zu 45 Stunden erhöht. In unseren Wochen, in denen wir die Kopfhörer getestet haben - einige Stunden am Tag - mussten wir sie nie einstecken, um das Gehäuse wieder aufzufüllen. Und genau das sollte Ihnen ein gutes Paar Drahtseile bieten: Bequemlichkeit ohne Angst vor Batterien.

            Ton
            • Graphen verstärkt
            • 5,8-mm-Treiber

              Beim ersten Anhören hat uns der Klang der Melomania 1-Kopfhörer überhaupt nicht beeindruckt. Aber als wir merkten, dass alles auf die Passform der Spitzen in den Ohren zurückzuführen war, änderten sich die Dinge dramatisch.

              Mit den Silikonspitzen im falschen Winkel war der Klang flach, dünn und es fehlte jeglicher Bass. Bei einer gut abgedichteten Passform - insbesondere bei den Schaumstoffspitzen - war das Gegenteil der Fall. Tatsächlich konnten wir nicht recht glauben, dass der Ton, den wir erhielten, von einem Paar drahtloser Kopfhörer kam, die weniger als £ 120 kosteten.

              Nun, diese In-Ears klingen vielleicht nicht ganz so dynamisch, klar oder voll wie einige der viel teureren Wire-Frees von Leuten wie Master & Dynamic oder Sennheiser, aber es ist nicht zu viel drin, und Sie Ich werde mit Sicherheit viel mehr bekommen, als Sie für den Aufwand erwarten würden.

              Das Klackern eines Snare-Drum-Hits ist klar und druckvoll, der Gesang ist klar, während der subtile Mittenbereich im Hintergrund ebenfalls gut präsent ist, sodass Sie nichts verpassen.

              • Bester ANC-Kopfhörer (Noise Cancelling) 2020 zum Ausblenden von Lärm, wenn Sie von zu Hause aus arbeiten

                Ein guter Teil dessen, was den Klang großartig macht, ist natürlich die natürliche Geräuschisolierung, die eine gute Passform bietet. Obwohl es keine aktive Geräuschunterdrückung (ANC) gibt, können die Schaumstoffspitzen besonders viele externe Geräusche gut ausschließen und Sie in Ihre Musikwelt einschließen.

Videos about this topic

Cambridge Audio Melomania 1 | Willkommen zum nächsten Level
Melomania Touch
Cambridge Audio’s Melomania Touch Are The Best Wireless Earbuds You’ll
Top 5 Best of the BEST TRULY WIRELESS EARPHONES for 2019 into 2020 - Lets GO!
CAMBRIDGE AUDIO MELOMANIA 1 REVIEW.
Cambridge Melomania 1 Langzeit Review 2020 / Klein aber OHO! [German]