DriverFix Review: Beste Treiberaktualisierungssoftware für Windows 10

Veraltete Gerätetreiber sind eine der Hauptursachen dafür, dass Ihr Windows-PC Blue Screens erhalten kann. Veraltete oder schlecht codierte Treiber können auch unterwegs Geräte zum Absturz bringen. Windows-Updates stellen sicher, dass die Treiber ständig aktualisiert werden. Es war jedoch eine große Überraschung, als ich kürzlich meinen Windows 10-Computer mit DriverFix gescannt habe. In diesem Beitrag werde ich meine DriverFix-Rezension teilen.

DriverFix Review

Ich habe seit 2012 einen Computer und das Treiberreparatur-Tool - DriverFix - hat mir gezeigt, dass meine Treiber aus dem Jahr 2006 stammen. Das war für mich sehr überraschend. Ich habe Windows 10 mit der neuesten Version und ich habe erwartet, dass alle Treiber aktuell sein müssen. Die neuesten Treiber für meine Geräte, einschließlich IDE ATA / ATAPI-Controller, Mäuse und das Zeigegerät, USB-Treiber für meine Chipsatzgeräte, hatten neue Versionen.

Sobald Sie DriverFix heruntergeladen und installiert haben, wird das Programm sofort gestartet. Darauf folgt ein Scan, der die Ergebnisse der Treiberversionen Ihrer gesamten Hardware anzeigt. Der Scan ist ziemlich schnell und verbraucht nicht viel CPU und RAM. Seien Sie versichert, dass diese Software sehr leicht ist.
Nach dem Scan können Sie die Ergebnisse als Liste anzeigen, die eine veraltete Treiberliste enthält. Abgesehen von der Liste der veralteten Treiber in DriverFix werden die folgenden Details angezeigt

  • Fahrerinformationen Details des Treibers im Detail mit Chipsatzname, neuester Versionsversion, aktuellen Versionsdetails usw. Der tatsächliche Pfad zur Liste der Treiberdateien in Windows. Hardwaredetails mit den Einstellungen für Geräte-ID und Ressourcen. Und Option zum Senden von Feedback.
  • Anmerkungen dazu, wie alt Ihr Fahrer ist.
  • Option zum Aktualisieren.

    Sie können entweder eine Massenaktualisierung durchführen, indem Sie auf die Schaltfläche Alle aktualisieren klicken oder diejenige auswählen, die Sie aktualisieren möchten. Sie können das einzelne Update durchführen, indem Sie auf die Schaltfläche Update im Abschnitt Treiberinformationen klicken. Falls ein beschädigter Treiber vorhanden ist, kann er dies ebenfalls identifizieren.

    Backup & Download Manager

    Es ist immer eine gute Idee, Treiber zu sichern. Bei Update-Dateien haben Sie immer die Möglichkeit, zurückzugreifen. DriverFix bietet eine Backup-Lösung. Suchen Sie oben rechts nach einem Schildsymbol. Wählen Sie die Treiber aus und klicken Sie auf die Sicherungsoption. Es werden alle Treiber kopiert und in einem Zip-Ordner gespeichert. Die Sicherungsdateien sind unter Laufwerk C verfügbar. Im

    Download Manager können Sie alle Downloads der Treiber verwalten. Wenn Sie auf die Option Diesen Treiber herunterladen klicken, wird sie nur heruntergeladen und wartet darauf, dass Sie sie manuell aktualisieren. Sie können den Fortschritt sehen, pausieren, den Speicherort des heruntergeladenen Treibers finden, die Dateien erneut herunterladen und löschen.

    DriverFix verfügt über eine eigene Datenbank aller Treiber. Es vergleicht die aktuelle Version des Treibers auf dem Computer mit seiner Datenbank. So wird festgestellt, ob der Treiber veraltet ist. Wenn Sie weitere Informationen benötigen, können Sie auch dem Link zur Fahrerseite folgen. Es ist auf der Treiberinfoseite verfügbar.

    Nach Angaben des Unternehmens werden täglich täglich die neuesten Gerätetreiber zu unserer umfangreichen Datenbank hinzugefügt. Derzeit stehen über 18 Millionen Treiberdateien zum Download zur Verfügung.

    Beste Treiberaktualisierungssoftware für Windows

    DriverFix bietet auch unzählige Einstellungen, die man kennen sollte.

    • Siehe Liste der entfernten Geräte
    • Führen Sie eine automatische Treibersicherung durch.
    • Aktivieren Sie die Treiberfilterung.
    • Ermöglichen Sie einen automatischen Neustart nach der Treiberinstallation.
    • Ändern Sie den Speicherort der heruntergeladenen Dateien.
    • Bewahren Sie den Fahrerverlauf für einen festgelegten Zeitraum auf.
    • Benachrichtigung für neue Treiberupdates.
    • Verwenden Sie den integrierten Download-Manager.
    • Ermöglichen Sie das gleichzeitige Herunterladen von Treibern.

      Abgesehen davon erhalten Sie Optionen zum Überprüfen des Scanverlaufs auf dem Computer, zum Konfigurieren der Aktualisierungshäufigkeit, zum Zugriff auf den Download-Bereich usw. ->

      Action Center (in Kürze erhältlich)

      Die Software verfügt über einen Abschnitt "Action Center", der als "Coming Soon" gekennzeichnet ist. Ich vermute, dies wird die Software für alle Aktionen optimieren, die man mit den Treibern ausführen kann und so weiter. Es ist eine wilde Vermutung, aber ich wette darauf.

      Preisgestaltung

      DriverFix hat einen Preis, der im Vergleich zu dem, was wir auf dem Markt gesehen haben, erschwinglich aussieht. Sie können mit der Standardversion beginnen, die nur einen Treiber Ihrer Wahl aktualisiert. Dies kostet Sie 14,95 USD und ist eine einmalige Gebühr. Wir empfehlen Ihnen, das Paket im Wert von 29,95 USD abzuholen. Es bietet alle oben genannten Funktionen, beinhaltet jedoch auch die unbegrenzte Nutzung für 1 Jahr und 1 Hauptschlüssel zum Aktivieren eines beliebigen PCs Ihrer Wahl. Während diese beiden auf einem einzelnen Computer arbeiten, können Sie 3 Computer aktivieren, wenn Sie das Paket für 49,95 USD kaufen.

      Alle Einkäufe werden mit einer 60-tägigen Geld-zurück-Garantie geliefert. Sie bieten außerdem Chat-Support rund um die Uhr, E-Mail-Hilfe und Hilfe per Telefonanruf. Schauen Sie sich die Kontaktseite an, um Details zu diesen Optionen zu erhalten.

      DriverFix-Test, kostenloser Download
      • DriverFix-Überprüfung DriverFix - ein umfassendes Tool für die Treiberwartung Warum sind Treiberupdates wichtig und wie kann DriverFix Ihnen helfen, Probleme zu vermeiden DriverFix-Zahlungspläne Kostenlose Testversion von DriverFix Funktionalität und Merkmale DriverFix-Test: die Schlussfolgerung
      • Laden Sie DriverFix herunter
      • Über den Autor
      • Q / A und Kundensupport

        DriverFix - ein umfassendes Tool für die Treiberwartung

        DriverFix ist eine Diagnoseanwendung, mit der Sie Windows-Treiber automatisch herunterladen und aktualisieren können. Im Gegensatz zu Sicherheits- oder Systemoptimierungsprogrammen ist dieses Dienstprogramm eine hervorragende Wahl, um beschädigte, fehlende oder veraltete Treiber für Anzeigeadapter, Controller, Drucker und andere Hardwarekomponenten zu finden und zu ersetzen.

        Da Treiber für jeden Windows-Computer sehr wichtig sind, gibt es viele ähnliche Anwendungen, die automatische Aktualisierungsfunktionen bieten. Trotzdem haben solche Apps aufgrund von betrügerischen Entwicklern, die gefälschte Scanergebnisse anzeigen oder falsche Treiber herunterladen, in der Regel ein sehr geringes Ansehen.

        In diesem DriverFix-Test erklären wir die Besonderheiten des Dienstprogramms und wie es die Leistung Ihres Computers verbessern, Abstürze stoppen, Fehler beheben und die Spieleleistung optimieren kann - und das bei minimalem Zeit- und Arbeitsaufwand. Mit anderen Worten, Sie sollten sich entspannen und DriverFix die mühsame Systemwartung für Sie erledigen lassen.

        Warum sind Treiberaktualisierungen wichtig und wie kann DriverFix Ihnen helfen, Probleme zu vermeiden

        Im Gegensatz zu Mac-Computern können Windows-Computer aus vielen verschiedenen Hardwarekomponenten kompiliert werden, die von verschiedenen Unternehmen entwickelt und hergestellt wurden. Zum Beispiel sind Intel, AMD und Nvidia bekannte Grafikkartenhersteller - Benutzer können auswählen, welche Geräte am besten zu ihnen passen. Motherboards, RAM (Random Access Memory), Mäuse, Tastaturen und andere Computerteile werden von Tausenden anderer Hersteller weltweit hergestellt.

        Damit diese Mischung korrekt funktioniert, sollten alle diese Komponenten in der Lage sein, korrekt miteinander zu kommunizieren, und Gerätetreiber helfen Ihnen dabei. Sie ermöglichen es dem Windows-Betriebssystem sowie anderer Software, korrekt mit Hardwarekomponenten zu kommunizieren, unabhängig davon, was der Hersteller sie hergestellt hat. Aus diesem Grund sind Gerätetreiber ein wesentlicher Bestandteil jedes Windows-Betriebssystems.

        Für jedes Computerteil Ihres Systems ist ein bestimmter Treiber erforderlich, um ordnungsgemäß zu funktionieren. In einigen Fällen sind möglicherweise falsche Treiber installiert, oder es kann jederzeit zu einer Beschädigung des Treibers kommen. Infolgedessen kann der Computer Fehler liefern, abstürzen und unter anderen Leistungs- / Stabilitätsproblemen leiden. Indem Sie Ihre Treiber auf dem neuesten Stand halten, können Sie sicherstellen, dass Sie die meisten Probleme vermeiden können.

        Treiberaktualisierungen werden regelmäßig ausgeliefert und enthalten normalerweise Fehlerkorrekturen und Leistungsverbesserungen für ein bestimmtes Gerät. Es kann ein Albtraum sein, solche Änderungen zu verfolgen. Die richtige Version des Treibers für Ihr bestimmtes Gerät zu finden, kann für die meisten Benutzer eine große Herausforderung sein. Aus diesem Grund ist DriverFix eine gute Wahl - es kann zertifizierte Treiber für Sie finden und diese automatisch installieren.

        Es ist auch wichtig zu beachten, dass DriverFix von einer unabhängigen Zertifizierungsstelle AppEsteem genehmigt wurde, die garantiert, dass es wie angekündigt ausgeführt wird und alle Zertifizierungsanforderungen erfüllt.

        DriverFix-Zahlungspläne

        Es gibt viele Systemwartungsanwendungen, die hinsichtlich der Preisgestaltung besonders irreführend sind. Beispielsweise geben Entwickler möglicherweise nicht an, für welche Zeit die Lizenz gültig ist, oder warnen Benutzer nicht vor automatischen Kreditkartengebühren, sobald diese erneuert werden müssen. DriverFix ist mit diesem Vorgang unkompliziert und bietet die folgenden Pläne:

        • Persönliches Paket: 19,95 USD (1 PC)
        • Familienpaket: 29,95 USD (3 PCs)
        • Extended Pack 39,95 USD (10 PCs).

          Die Zahlung bietet die Möglichkeit, DriverFix ein ganzes Jahr lang ohne Einschränkungen zu verwenden. Sie bietet Zugriff auf 18 Millionen Treiberdateidatenbanken und ermöglicht das Sichern von Treibern, falls etwas schief geht. Außerdem bieten die Entwickler eine 60-tägige Geld-zurück-Garantie für den Fall, dass das Programm nicht den Erwartungen des Benutzers entspricht. Diese Frage wird nicht gestellt - wenn Sie sie nicht mögen - erstatten Sie sie einfach, indem Sie den Anweisungen auf der DriverFix-Support-Seite folgen.

          Kostenlose Testversion von DriverFix

          Wie viele andere Produkte steht Ihnen DriverFix Trial zur Verfügung, bevor Sie sich entscheiden, die vollständige Lizenz zu bezahlen.

          Wenn Sie DriverFix herunterladen, haben Sie die Möglichkeit, einen vollständigen System-Scan durchzuführen, sobald das Programm installiert ist. Der automatische Scan zeigt eine Liste aller verfügbaren Hardwaretreiber an. Außerdem wird angezeigt, welche aktuell sind und für welche ein Update verfügbar ist.

          Mit der kostenlosen DriverFix-Testversion werden Sie zu den verfügbaren Updates geführt. Das automatische Herunterladen und Installieren von Treibern ist jedoch erst nach dem Kauf der Vollversion der Anwendung möglich. In der Zwischenzeit müssten Sie jeden Treiber einzeln mit begrenzten Verbindungsgeschwindigkeiten herunterladen. Sobald Sie fertig sind, müssen Sie zum bestimmten Speicherort der Download-Dateien gehen. Beachten Sie jedoch, dass Sie den alten Treiber deinstallieren müssen, bevor Sie den neuen anwenden, um alle Arten von Fehlern und anderen Problemen zu vermeiden.

          Sie können all diese Unannehmlichkeiten beseitigen, indem Sie einfach die DriverFix-Lizenz für einen der drei verfügbaren Pläne kaufen. Sobald Sie Zugriff auf die Vollversion des Produkts erhalten, können Sie alle Treiber ohne Einschränkungen automatisch aktualisieren. Das bedeutet auch, dass DriverFix auch die alten Treiber deinstalliert und die neuen für Sie anwendet.

          Funktionalität und Merkmale

          DriverFix unterstützt fast alle Windows-Versionen, einschließlich Windows XP. Bevor Sie jedoch versuchen, Ihren Computer zu reparieren, indem Sie die richtigen Treiber für diese 19 Jahre alte Version des Betriebssystems finden, empfehlen wir Ihnen, auf modernere Betriebssystemversionen zu aktualisieren. Da Microsoft Windows XP und 7 nicht mehr unterstützt, können Sie die neuesten Sicherheitsupdates nicht installieren, um Sie vor Cyberangriffen zu schützen. Es ist offensichtlich, dass DriverFix nicht auf MacOS-Geräten ausgeführt werden kann.

          Das Dienstprogramm verfügt über eine elegante Benutzeroberfläche - es verwendet ein dunkles Thema, das für die Augen viel angenehmer ist. Darüber hinaus ist die Benutzeroberfläche äußerst einfach zu navigieren: Es gibt einen leicht verständlichen Scanmodus und ein Einstellungsfeld. Dort können Sie auswählen, wohin die Treiber heruntergeladen werden sollen, wann die Updates für die App angewendet werden sollen, und vieles mehr.

          Wenn Sie eine Vollversion von DriverFix verwenden, können Sie sehen, wie das Programm neue Treiber herunterlädt und installiert, und müssen in diesem Zeitraum keinen Finger bewegen. Die App lädt die aktuellsten Treiber aus einer Datenbank mit 18 Millionen Dateien herunter, um sicherzustellen, dass jedes Betriebssystem korrekt aktualisiert wird.

          Es ist wichtig zu wissen, dass falsch installierte Treiber das Betriebssystem beschädigen können. Wenn beispielsweise Ihr Strom ausfällt oder während der Installation ein ähnliches Problem auftritt, stellt DriverFix sicher, dass frühere Treiber beibehalten werden und Ihr System nicht abstürzt (die App erstellt ein Backup, bevor bei jedem Scan neue Treiber angewendet werden). Außerdem können Sie planen, wann Treiberaktualisierungs- und Sicherungsprozesse zu den für Sie besten Zeiten ausgeführt werden.

Videos about this topic

Driver Fix\: Fix World\'s Any PC | Laptop | Server Driver
6 ways to Update your Drivers in Windows 10, and 1 way you should avoid
Windows Treiber automatisch aktualisieren! Wie gut ist Driver Booster 8? #EhrlicheReview
How To Fix A Slice With A Driver (So Simple!)
How to Fix Graphics Card Problems Windows 10
UBER Rider Gives Driver A One Star Rating?