Garmin Forerunner 45 Review: Klassische GPS-Sportuhr bekommt ein frisches Gesicht

Der Einsteiger Garmin Forerunner 45 ist ein solider Trainingsbegleiter, lässt aber im Wettbewerb zu wünschen übrig.

Unser Urteil

Für Fitness-Neulinge bietet der 200-Dollar-Forerunner 45 viele der erstklassigen Fitness-Tracking-Funktionen von Garmin in einem frischen Paket. Die Samsung Galaxy Watch Active für 200 US-Dollar und die Apple Watch Series 3 für 199 US-Dollar bieten jedoch ein besseres Smartwatch-Erlebnis. Die $ 349 Garmin Forerunner 245 Music ist die beste GPS-Uhr für fortgeschrittene Sportler.

  • Kostenlose Garmin Coach Trainingsprogramme
  • Genaue GPS-Verfolgung
  • Menstruationszyklus-Tracking
  • Kreisförmige Anzeige mit 5-Tasten-Navigation

    Gegen
    • Eingeschränkte Funktionen für den Preis
    • Langsames GPS-Signal
    • Keine austauschbaren Bänder

      Wenn Sie einen Schritt hinter sich haben, um ein "Couch-to-5k" -Läufer zu sein, möchten Sie wahrscheinlich kein Vermögen für eine Sportuhr ausgeben, sondern etwas, das Ihr Tempo, Ihre Herzfrequenz genau verfolgen kann. und Entfernung. Genau wie sein Vorgänger, der Forerunner 35, bietet der Garmin Forerunner 45 (199 US-Dollar) die Grundlagen zu einem erschwinglichen Preis, nur jetzt mit einem viel attraktiveren Design und einem Farbdisplay. Es bietet eine ansprechende digitale Präsentation, die sich sowohl auf das Wohlbefinden konzentriert - beispielsweise auf die Verfolgung weiblicher Perioden - als auch auf Geschwindigkeit und Ausdauer. Außerdem bietet es einige traditionelle Smartwatch-Funktionen.

      Während andere Smartwatches im Wert von 200 US-Dollar für Fitness-Generalisten ein umfassenderes Erlebnis bieten, lesen Sie unseren Garmin Forerunner 45-Test, um herauszufinden, warum es eine der besten Sportuhren für den sich entwickelnden Läufer ist, der eine Smartwatch mit den Vorteilen eines Trainings kombinieren möchte Gerät und Fitness-Tracker.

      Garmin Forerunner 45: Preis und Verfügbarkeit

      Der Garmin Forerunner 45 kostet 199 US-Dollar und ist in zwei Größen und mehreren Armbandfarben erhältlich. Der größere Garmin 45 hat ein 42-mm-Gehäuse und ist in Schwarz oder Lava Red erhältlich. Der kleinere Garmin 45S hat ein 39-mm-Gehäuse und ist mit einem schwarzen, weißen oder irisfarbenen Armband erhältlich.

      Es gibt keinen Preisunterschied zwischen dem 45 und dem 45S, noch gibt es Preisunterschiede, wenn Sie eine andere Farbe wählen. Im Gegensatz zu einigen teureren Sportuhren von Garmin können Sie das Armband des Forerunner 45 jedoch nicht einfach ersetzen.

      Garmin Forerunner 45: Design

      Das erste, was mir am Forerunner 45 aufgefallen ist, ist sein frisches Gesicht. Die neueste Uhr verfügt über ein rundes Display, das eines unserer größten Probleme mit dem alten, quadratischen Forerunner 35 behebt. Dieses Gerät sah aus wie ein Handgelenkcomputer aus den 1980er Jahren: ein leicht abgerundetes Quadrat mit riesigen Lünetten um den Graustufenbildschirm.

      Der Forerunner 45 hat immer noch Lünetten auf der dickeren Seite, aber das runde Display und der farbenfrohe Bildschirm tragen wesentlich dazu bei, dass sich diese Uhr eher wie ein ganztägiges Gerät anfühlt als wie ein Gerät, das ausschließlich zum Trainieren gedacht ist. Ich schätze auch, dass es in zwei Größen erhältlich ist, einem 39-Millimeter-Gehäuse und einem 42-mm-Modell. Beide Uhren kosten 200 US-Dollar. Ich habe die größere Version getestet, die an meinem kleineren Handgelenk nicht übergroß war, aber ich würde die 39 mm 45S für den Alltag bevorzugen.

      Größe: 1,65 x 1,65 x 0,45 Zoll Gewicht: 1,28 Unzen GPS: Ja Herzfrequenzmesser: Ja Wasserbeständigkeit: Ja Smartphone-Benachrichtigungen: Ja Akkulaufzeit (GPS): 12-14 Stunden

      Mein einziges Problem mit dem Forerunner 45 ist das plastische Band, das sich im Schlaf oft unangenehm anfühlte. Dem Silikonband, das in den Farben Lila, Schwarz, Weiß oder Rot erhältlich ist, fehlt ein gewisser "Business-Casual-Crossover" -Anreiz, der in der sportlichen Smartwatch-Branche bekannt geworden ist. Außerdem können Sie den Gurt nicht gegen eine andere, elegantere Option austauschen. Es fühlt sich mehr "Athlet" als "Fashionista" an. Wenn Sie etwas wollen, das Sie in der Stadt tragen können, wird das Garmin Venu, obwohl es teurer ist, mehr nach Ihrem Geschmack sein.

      Wenn Sie jedoch nach etwas suchen, das einen Schritt weiter ist als "nur eine Fitness-Smartwatch", aber einen Schritt unter "hyper-engagiertes Sportgerät", trifft der Forerunner 45 genau diese Marke.

      Wie die anderen Uhren der Forerunner-Reihe verwendet die 45 anstelle eines Touchscreens eine knopfbasierte Navigation, drei links und zwei rechts, um die Verwendung beim Laufen zu vereinfachen. Die fünf Tasten sind deutlich gekennzeichnet, sodass Sie nicht herumfummeln müssen, um unterwegs mit verschwitzten Fingern die richtige zu finden. Eine Stop-Start-Taste oben rechts im Gehäuse startet ein Training und stoppt es auch. Sie müssen mit den Tasten links im Gehäuse nach oben und unten wechseln. Eine Taste oben links schaltet die Hintergrundbeleuchtung der Uhr ein, um die Anzeige am frühen Morgen oder am Abend zu erleichtern.

      Garmin Forerunner 45: Fitnessfunktionen

      Der Forerunner 45 ist ein solider Fitness-Begleiter, aber er ist nicht so voll ausgestattet (oder so schnell) wie seine teureren Geschwister 245 und 945. Der Forerunner 245 Music brauchte nur Sekunden, um ein GPS-Signal zu empfangen, als mein Kollege Mike Prospero startete einen Lauf, aber der Forerunner 45, den wir sowohl in LA als auch in Washington DC getestet haben, dauerte jedes Mal, wenn wir mit dem Training begannen, zwischen 15 und 30 Sekunden.

      Sobald Sie loslegen, zeichnet der 45 Ihre Entfernung, Ihr Tempo, Ihre Herzfrequenz, Ihre Herzfrequenzzone, Ihren Kalorienverbrauch und vieles mehr auf, obwohl Sie jeweils nur drei Metriken auf dem Bildschirm sehen können. (Mit anderen Smartwatches, wie der Serie 3, können Sie auf einen Blick viel mehr anzeigen.) Sie müssen mit der Abwärts-Taste scrollen, um den Rest zu sehen, aber ich habe es fast nie getan.

      Ich mochte auch die Hinzufügung von Garmin Coach, einem neuen Trainingsprogramm auf dem Gerät, mit dem Sie Ihren aktuellen Trainingsplan und Ihr Tempo pro Meile eingeben können, um einen Laufplan auszuwählen, der Ihre Ausdauer und Geschwindigkeit erhöht. Im Gegensatz zu anderen Smartwatches mit ähnlichen Preisen wie der 200-Dollar-Galaxy Watch Active und der Apple Watch Series 3 können Sie mit Garmin in der App benutzerdefinierte Trainingspläne erstellen und diese mit der Uhr synchronisieren. Hier trennt Garmins Schwerpunkt auf Fitness den Vorläufer vom Rudel.

      Bei Läufen hat das Gerät meine Schritte und meine Herzfrequenz mehr als ausreichend verfolgt und einen sanften, summenden Alarm ausgegeben, wenn ich einen Trainings- oder Laufmeilenstein erreicht habe. Wenn Sie eines der von Garmin Connect vorgeschlagenen Trainingsprogramme verwenden, werden Sie von der Uhr benachrichtigt, wenn Sie die für die Trainingseinheit festgelegten Ziele erreicht haben. Ein weiteres großartiges Feature, insbesondere für Läufer im Training wie mich, ist die Verfolgung von Meilensplits neben der Gesamtzeit.

      Wenn Sie Ihr Telefon auf Ihren Läufen mitnehmen, können Sie Sicherheitsfunktionen wie die Erkennung von Vorfällen verwenden, die Ihren Echtzeitstandort an ausgewählte Notfallkontakte senden. Es ist eine neuartige Verbesserung.

      Garmins kostenlose, anpassungsfähige Trainingspläne sind auch für Anfänger sehr hilfreich. Sie ergänzen Ihre Straßenkilometer durch nicht laufende Tagestrainings wie Radfahren, Ellipsentrainer, Yoga und anderes Cardio. Die Trainingsprogramme ähneln den Lauftrainern von Nike oder Under Armour. Je nach Länge des Laufs, auf den Sie sich vorbereiten, oder der Art der gewünschten Fitness können Sie aus einer Vielzahl von Formaten auswählen.

      Die vom Forerunner 45 bereitgestellten Daten machen diese Trainingspläne jedoch wirklich persönlich. Zum Beispiel nahm die App basierend auf meiner Geschwindigkeit und Herzfrequenz während eines Meilensprints am ersten Tag zahlreiche Anpassungen für Ziele, Stil und Länge pro Lauf meines 10-km-Trainings vor. Ich war beeindruckt von der Fähigkeit der Uhr, meine Stärken zu bestimmen und ihre Fähigkeiten entsprechend anzupassen.

      Garmin Forerunner 45: Garmin App

      Garmin bietet viele Gesundheits- und Fitnessfunktionen in seiner Garmin Connect-Smartphone-App für iOS und Android. Es ist jedoch ein Prozess, herauszufinden, was diese Funktionen sind, sie zu aktivieren und sie dann mit der Uhr zu synchronisieren. Wenn Sie beispielsweise die Periodenverfolgung aktivieren möchten, müssen Sie in der unteren Navigationsleiste auf das Menü Mehr tippen, dann Gesundheitsstatistiken auswählen und dann nach unten zu Menstruationszyklus scrollen. Ich hätte es nie gefunden, wenn ich nicht einen Garmin-Produktmanager gefragt hätte, wo er auf diese neue Funktion zugreifen soll.

      Nachdem ich jedoch die neue Einstellung für die Periodenverfolgung eingerichtet hatte, war ich beeindruckt von dem Grad an Personalisierung und Detailgenauigkeit, den Garmin ermöglicht. Dies erstreckt sich über die gesamte App: Sie können Trainingspläne erstellen, die auf Ihrer aktuellen Laufgeschwindigkeit und Ihren Zielen basieren, unglaublich detaillierte Leistungsinformationen anzeigen und die Erkennung und Unterstützung von Vorfällen einrichten, damit Ihre Notfallkontakte wissen, ob Sie einen Unfall hatten. Sobald Sie wissen, wo Sie suchen müssen, eröffnet Garmins App eine Welt voller Möglichkeiten.

      Garmin Forerunner 45: Akkulaufzeit

      Garmin sagt, dass der Forerunner 45 bei aktiviertem GPS und aktivierter Herzfrequenz 13 Stunden halten kann, was bedeutet, dass er nicht mitten in einem Rennen stirbt.

      Ich habe die Uhr als Uhr verwendet und festgestellt, dass ich mit einer einzigen Ladung etwa vier Tage Akkulaufzeit erreichen konnte. Dazu gehörten tägliche Workouts - eine Mischung aus Indoor-Cycling und Outdoor-Laufen zwischen 30 und 45 Minuten - das Tragen der Uhr im Bett, um meinen Schlaf zu verfolgen, Benachrichtigungen von meinem Telefon und andere grundlegende Aktivitäten zu überprüfen.

      Das 200-Dollar-Fitbit Versa 2 bietet auch eine Akkulaufzeit von vier Tagen, obwohl es kein integriertes GPS gibt. Die Samsung Galaxy Watch Active 2 (249 US-Dollar) hält ungefähr zweieinhalb Tage gegen Aufladung, während die Apple Watch nach 24 Stunden noch tuckert (genau wie seit dem Start). Bei Verwendung von GPS haben die Smartwatches von Samsung und Apple jedoch eine drastisch kürzere Akkulaufzeit als der Forerunner 45.

      Garmin Forerunner 45: Urteil

      Der Garmin Forerunner 45 ist eine enorme Verbesserung gegenüber dem veralteten Forerunner 35. Die integrierte Herzfrequenz, GPS, ein farbenfroher Bildschirm und eine Akkulaufzeit von vier Tagen mit erweitertem Workout-Tracking für 200 US-Dollar sind ein solider Wert.

      Wenn Sie jedoch kein engagierter Läufer oder Radfahrer sind, mangelt es dem Forerunner 45 an Musikspeicher, kontaktlosen Zahlungen und Apps, die sowohl in der Samsung Galaxy Watch Active 2 als auch in der Apple Watch Series 3 zu finden sind Davon kosten die gleichen Kosten wie beim Forerunner 45. Keiner von beiden verfügt jedoch über die Ausdauer- oder Trainingspläne des Forerunner 45.

      Samsung und Apple gewinnen, wenn es um ein umfassenderes Smartwatch-Erlebnis geht. Wenn jedoch anspruchsvolles Fitness-Tracking Ihre höchste Priorität hat, ist der Garmin Forerunner 45 einen Blick wert.

      Gutschrift: Tom's Guide

      • Beste Sportuhr: Bewertungen von GPS-Uhren zum Laufen

        Garmin Forerunner 45 / 45S Bewertung: Die beste Budget-Laufuhr

        Anfänger und Schnäppchenjäger müssen nicht weiter suchen als diese beeindruckend voll ausgestattete Uhr

        Die Garmin Forerunner 45 ist mit Abstand die beste Laufuhr, die Sie heute kaufen können. Sie bietet ein ansprechendes Design und eine Reihe hervorragender Funktionen. Dazu gehören GPS-Tracking, ein Herzfrequenzmesser und, vielleicht am eindrucksvollsten, die Möglichkeit, strukturierte Workouts oder sogar ganze Trainingspläne von Ihrem Handgelenk aus zu verfolgen.

        In diesem Sinne müssen Sie kaum weiter gehen, wenn Sie Hilfe bei der Auswahl Ihrer ersten GPS-Laufuhr suchen. Wenn Sie jedoch in die Schrauben und Muttern eindringen möchten, um das Herausspritzen zu rechtfertigen, lesen Sie weiter. Wenn Sie es ernst meinen, Ihre Leistung zu verbessern, sind dies möglicherweise die besten 180 GBP, die Sie jemals ausgegeben haben.

        Garmin Forerunner 45 GPS-Laufuhr mit Unterstützung des Garmin Coach-Trainingsplans - Schwarz, Groß

        Garmin Forerunner 45S, 39 mm Benutzerfreundliche GPS-Laufuhr mit Unterstützung für einen kostenlosen Trainingsplan für Reisebusse, weiß

        Garmin Forerunner 45 / 45S Bewertung: Was Sie wissen müssen

        Der Forerunner 45 ist der Nachfolger des hervorragenden Garmin Forerunner 35, der immer noch als noch günstigere Option in Garmins Sortiment erhältlich ist. Im Vergleich zum Forerunner 35 sind die Hauptunterschiede das neue runde Design und der Farbdisplay sowie mehrere Verbesserungen beim Sport- und Aktivitäts-Tracking. Das wichtigste davon ist die Hinzufügung von Garmin Coach, einer Funktion, die maßgeschneiderte Trainingspläne für Sie erstellt und es Ihnen ermöglicht, geführte Workouts von Ihrem Handgelenk aus zu verfolgen.

        Der Forerunner 45 ist auch in zwei Größen erhältlich: 45 und 45S mit 42-mm- bzw. 39-mm-Gehäusen. Die beiden Uhren sind ansonsten identisch und bieten die gleiche Bildschirmgröße, Funktionen und Akkulaufzeit zum gleichen Preis.

        Obwohl der Forerunner 45 in Bezug auf Sportfunktionen nachdrücklich liefert, fehlen ihm die Smarts, die Sie bei einigen Wearables unter 200 GBP finden können, einschließlich Musikwiedergabe und kontaktloser Zahlungen.

        Garmin Forerunner 45 / 45S Bewertung: Preis und Wettbewerb

        Der Forerunner 45 startete bei £ 170 und ist jetzt auf £ 140 gefallen. Dies ist wichtig, da es zu diesem Preis in Bezug auf Qualität und Funktionsumfang seinesgleichen sucht.

        Sie können die Coros Pace zum Beispiel für £ 180 kaufen, eine voll ausgestattete Triathlonuhr mit 25 Stunden GPS-Akkulaufzeit. Es gibt auch den £ 170 Suunto Spartan Trainer Wrist HR, der zwar etwas langwierig wird, aber Navigationsfunktionen sowie Multisport-Tracking bietet.

        Und wenn Sie kein begeisterter Läufer sind, finden Sie zahlreiche Wearables im Bereich von 150 bis 200 GBP, die den Forerunner 45 in Bezug auf intelligente Funktionen übertreffen. Die Ticwatch E2 (£ 146) bietet beispielsweise sowohl Musikspeicher als auch NFC für kontaktloses Bezahlen.

        Schließlich gibt es noch den Forerunner 35 zu berücksichtigen. Es ist normalerweise für etwa 100 Pfund erhältlich, nachdem sein Nachfolger auf den Markt gebracht wurde. Die Hardware- und Software-Upgrades der 45 sind beeindruckend, aber wenn Sie nur eine billige, zuverlässige Laufuhr wollen, passt die 35 immer noch hervorragend.

        Garmin Forerunner 45 / 45S-Test: Design und Funktionen

        Beim Design ist der Forerunner 45 eine wesentliche Verbesserung gegenüber dem Boxy 35. Das neue, runde Gehäuse sieht nicht nur besser aus, sondern ist auch unglaublich leicht (36 g für den 45, 32 g für den 45S) und 2 mm schlanker als der 35 (11,4 mm gegenüber 13,4 mm), was einen großen Unterschied darin macht, wie es sich am Handgelenk anfühlt.

        Garmin Forerunner 45 GPS-Laufuhr mit Unterstützung des Garmin Coach-Trainingsplans - Schwarz, Groß

        Der 45 verfügt jetzt auch über fünf statt vier Tasten, wodurch das Navigieren in Menüs und Datenbildschirmen während der Fahrt viel einfacher ist als zuvor. Das Display wurde ebenfalls erheblich verbessert: Der Forerunner 45 verfügt über ein 26,3-mm-Farbdisplay (208 x 208) im Vergleich zum 23,5-mm-128 x 128-Monochrom-Panel des 35. Er wird nicht mit einer Apple Watch oder einem Fitbit Versa verwechselt Der Bildschirm des Forerunner 45 ist jedoch auch bei hellem Sonnenlicht immer gut lesbar.

        Zusammen mit dem optischen Herzfrequenzmesser Elevate von Garmin enthält der Forerunner 45 einen Beschleunigungsmesser, den Sie über ANT + mit externen Sensoren wie Fußpods, Herzfrequenzmessern für Brustgurte und Geschwindigkeits- / Trittfrequenzmessgeräten verbinden können. Sie können jedoch keine laufenden oder zyklischen Leistungsmesser mit der Uhr verbinden und es wird keine Verbindung zu Bluetooth-Sensoren hergestellt.

        Das Silikonarmband der Uhr ist in vier Farben erhältlich, zwei für die 45 und zwei für die 45S. Wenn Sie Ihre Entscheidung nach dem Kauf Ihrer Uhr bereuen, können Sie die andere Farbe kaufen und das Band tauschen. Dies ist jedoch ein umständlicher Vorgang, bei dem Schrauben erforderlich sind und der nicht so einfach ist wie das Austauschen von Bändern auf der Apple Watch oder Fitbit Versa.

        Wenn es um Funktionen geht, beziehen sich fast alle der Hauptattraktionen der 45er auf die Laufverfolgung, auf die ich weiter unten näher eingehen werde, aber es gibt noch eine weitere neue Funktion, die es wert ist, gekennzeichnet zu werden, nämlich die Fähigkeit zum Erhöhen der Alarm, wenn Sie beim Laufen oder Radfahren in einen Vorfall verwickelt sind. Sie können bis zu drei Kontakte auswählen, die per Text und E-Mail benachrichtigt werden sollen, wenn die Uhr feststellt, dass Sie gefallen sind, oder Sie können selbst eine Warnung auslösen, indem Sie die Hintergrundbeleuchtungstaste gedrückt halten. Es ist eine großartige Funktion, die es wert ist, sofort eingerichtet zu werden. Hoffentlich können Sie dann endgültig vergessen, weil Sie es nie verwenden müssen.

        Garmin Forerunner 45 / 45S-Test: Ausführen von Funktionen und Leistung

        Garmin hat eine ziemlich einfache Formel zum Aktualisieren der Uhren in seiner Forerunner-Reihe, die darin besteht, die Funktionen der teureren Uhren der vorherigen Generation zu übernehmen und sie ein oder zwei Stufen nach unten zu verschieben. So verfügt der Forerunner 45 mehr oder weniger über den Funktionsumfang des Forerunner 235, der beliebten Mittelklasse-Uhr von Garmin, die kürzlich vom Forerunner 245 abgelöst wurde.

        Das bedeutet erstklassiges Lauf-Tracking und vor allem die Möglichkeit, strukturierte Workouts am Handgelenk zu erstellen und zu verfolgen, was Sie mit keiner anderen preisgünstigen Sportuhr erreichen. Dies ist nützlich für jeden Läufer und erfahrene Athleten werden es auch genießen, komplexe Workouts basierend auf Distanz, Herzfrequenz und Tempo zu erstellen. Der Forerunner 45 hilft dabei, sie auf dem richtigen Weg zu halten. Was jedoch wirklich zur Geltung kommt, ist die Kompatibilität der 45er mit Garmin Coach.

        Dies ist eine neue Funktion in Garmin Connect, mit der Trainingspläne für Veranstaltungen von 5 km bis zu einem Halbmarathon erstellt werden, die auf Ihr Fitnessniveau, Ihr Renntermin und Ihr Gesamtziel zugeschnitten sind. Entscheidend ist, dass sie zum Forerunner 45 übertragen werden, um Sie daran zu erinnern, welches Training Sie an diesem Tag absolvieren müssen, und Sie durch den Lauf zu führen, indem Sie benachrichtigt werden, wann Sie Ihr Tempo ändern, Ihr Aufwärmen beenden oder ein beliebiges Ziel treffen müssen. ' zielen auf.

        Dies ist insbesondere für Anfänger eine hervorragende Möglichkeit, Zugang zu einem effektiven Trainingsplan zu erhalten. Es ist einfach einzurichten und zu verwenden und die Workouts werden von Trainern entworfen, um Ihnen die besten Erfolgschancen für Ihre Veranstaltung zu bieten. Einige der Workouts konzentrieren sich ausschließlich auf die Zeit, andere auf Dinge wie Ihre Lauffrequenz. Es gibt sogar Workouts, bei denen Sie Übungen durchführen, um Ihre Lauftechnik zu verbessern, und diese bieten praktische Videodemonstrationen in der Garmin Connect-App.

        Meine einzige wirkliche Kritik ist, dass es in den bisher angebotenen Trainingsplänen nicht so viel Abwechslung gibt, wie ich möchte, sodass fortgeschrittenere Läufer und Marathonläufer möglicherweise keinen Plan finden, der für sie richtig ist. Ich würde jedoch erwarten, dass rechtzeitig weitere Pläne eintreffen.

        Über Garmin Coach hinaus macht der Forerunner 45 alles, was Sie von einer guten Laufuhr erwarten, und macht es außergewöhnlich gut. Auf dem Bildschirm können bis zu drei Datenfelder gleichzeitig angezeigt werden, und ich habe festgestellt, dass sowohl die Entfernungs- als auch die Herzfrequenzverfolgung beeindruckend genau sind.

        Letzteres war besonders gut und unterschied sich selten um mehr als ein paar Schläge pro Minute im Vergleich zu einem Brustgurt. Tatsächlich erwies es sich sogar als genauer als das £ 600 Garmin Fenix ​​5 Plus, was daran liegen könnte, dass der leichte Rahmen des Forerunner 45S enger an meinem Unterarm anliegt. Der 45 verwendet auch Ihre Herzfrequenzdaten, um Ihr VO2-Maximum am Ende eines Trainings zu schätzen. Dies ist ein guter Indikator für Ihre allgemeine kardiovaskuläre Fitness.

        Im Vergleich zu teureren Laufuhren fehlen dem Forerunner 45 nur wirklich erweiterte Funktionen, die viele Läufer als Schnickschnack betrachten würden. Es gibt keine Breadcrumb-Navigation, keine Analyse der Trainingslast oder keinen großen Bildschirm, auf dem beispielsweise mehr Statistiken angezeigt werden können. Es werden auch keine Details zu Ihrer Lauftechnik angezeigt, die über die Trittfrequenz hinausgehen, selbst wenn Sie einen Footpod haben, der solche Daten aufzeichnen kann.

        Garmin Forerunner 45 / 45S-Test: Aktivitäts- und andere Sport-Tracking

        Wenn es um andere Sport-Tracking-Modi geht, habe ich nur eine Hauptbeschwerde. Obwohl es vollständig wasserdicht und sicher ist, um es mit ins Wasser zu nehmen, können Sie mit Forerunner 45 kein Schwimmen verfolgen. Das ist eine neue Funktion, die ich mir im Vergleich zum Forerunner 35 erhofft hatte, und wenn Sie ein begeisterter Schwimmer sind, werden Sie es tun Sie müssen sich für die Vivoactive 3 oder eine fitnessorientierte Smartwatch wie die Fitbit Versa entscheiden.

        Es gibt jedoch einige andere Sportmodi auf dem 45, einschließlich Radfahren, allgemeines Cardio und Yoga, und Sie können bis zu sechs auswählen, die gleichzeitig auf der Uhr angezeigt werden sollen. Sie können auch Rad- und Cardio-Workouts erstellen und an die 45 senden, obwohl Garmin Coach derzeit nur zum Laufen geeignet ist.

        Garmin hat das tägliche Aktivitäts-Tracking des 45 im Vergleich zu seinem Vorgänger erweitert und Body Battery hinzugefügt, das einen einfachen Wert zwischen 1 und 100 anzeigt, um abzuschätzen, wie viel Energie Sie haben. Diese Zahl basiert auf einer Reihe von Faktoren, einschließlich Ihres Aktivitätsniveaus, Ihres Schlafes und Ihres ganztägigen Stresses. Letzterer wird anhand der Herzfrequenzvariabilität gemessen.

        Alle Standardmetriken sind ebenfalls vorhanden, einschließlich Stufen, gekletterter Stockwerke, aktiver Minuten und Kalorien. Sie können Ihr Schrittziel so einstellen, dass es sich automatisch an die aktuellen Aktivitätsstufen anpasst, sodass Sie ein Ziel haben, das herausfordernd, aber nicht völlig unrealistisch ist. < / p>

        Ihr Schlaf wird vom Forerunner 45 ebenfalls automatisch erfasst, aber meiner Erfahrung nach nicht besonders gut. Ich habe festgestellt, dass alle Garmin-Uhren Sie als im leichten Schlaf markieren, wenn Sie wach sind, sich aber nicht viel bewegen. Wenn Sie also ins Bett gehen, um zu lesen oder fernzusehen, wird Ihre Schlafzeit erhöht. Und wenn Sie, wie ich, regelmäßig nachts ein Neugeborenes betreuen, werden Sie Garmins optimistische Sicht auf Ihre Nachtruhe am nächsten Morgen etwas nervig finden.

        Der Forerunner 45 zeichnet auch Ihre Herzfrequenz kontinuierlich auf, um eine Schätzung Ihrer Ruheherzfrequenz zu erhalten. Es ist so leicht und schlank, dass es auch rund um die Uhr angenehm zu tragen ist. In Bezug auf die Akkulaufzeit habe ich festgestellt, dass der Forerunner 45 zwischen vier Ladevorgängen zwischen den Ladevorgängen beim täglichen Training und einer Woche, wenn Sie jeden zweiten Tag trainieren, dauert. Garmin bewertet es mit 13 Stunden GPS, was mehr als genug für eine Aktivität ist, es sei denn, Sie sind Ultra-Marathonläufer oder Ironman-Triathlet. In diesem Fall möchten Sie wahrscheinlich trotzdem eine fortgeschrittenere Uhr.

        Garmin Forerunner 45S GPS-Laufuhr mit Unterstützung des Garmin Coach-Trainingsplans - Weiß, Klein

        Garmin Forerunner 45S, 39 mm Benutzerfreundliche GPS-Laufuhr mit Unterstützung für einen kostenlosen Trainingsplan für Reisebusse, weiß

        Garmin Forerunner 45 / 45S Bewertung: Urteil

        Es mangelt ein wenig an intelligenten Funktionen - es gibt keine NFC- oder Musikwiedergabe -, aber mit dem Forerunner 45 hat Garmin die Dinge, die es besser macht als alle anderen, nämlich Sport-Tracking, klar umgesetzt.

Videos about this topic

Garmin Forerunner 35 Review, Best Budget Running Watch 2021
2020 Sportswatch Year In Review w/ DC Rainmaker
Best Garmin Watch - GPS, Running, Triathlon, Cycling & More
Garmin Forerunner 45 Fitness Sportswatch // In-Depth Review & Tutorial
Best Garmin Watch Reviews 2021 | Best Budget Garmin Smartwatch ( Buying Guide )
TOP 5 Best Garmin Smartwatch in 2020