HitFilm Express 14-Überprüfung

HitFilm Express 14 verfügt über eine neue Benutzeroberfläche und einige neue Funktionen, ist jedoch immer noch die beste kostenlose Videobearbeitungssoftware

Von Jackie Dove, 21. Mai 2020

Unser Urteil

Laden Sie HitFilm Express herunter, wenn Sie die beste kostenlose Videobearbeitungssoftware benötigen.

  • Neue Preisoptionen
  • Anpassbare Oberfläche
  • Spezialeffekte per Drag & Drop lassen sich einfach anwenden
  • Plattformübergreifend
  • Bibliothek mit großartigen kostenlosen Lehrvideos

    Gegen
    • Neue Lichtschnittstelle ist zu hell
    • Neue Benutzer müssen zahlen, um zur dunklen Benutzeroberfläche zu wechseln.

      Wir sind seit mehreren Jahren Fans von FXhomes HitFilm Express. Es ist eines der besten kostenlosen Videobearbeitungssoftwarepakete für Filmemacher und bietet sowohl Videobearbeitung als auch das Zusammensetzen von visuellen Effekten in einem einzigen Paket.

      HitFilm Express wird nicht als Verbraucherprodukt vermarktet, sondern für unabhängige Filmemacher entwickelt und verfügt daher über viele komplexe professionelle Funktionen. In unserem HitFilm Express 14-Test haben wir jedoch festgestellt, dass HitFilm Express auch dann, wenn Sie einfach eine Reihe von Clips aneinanderreihen, Übergänge hinzufügen, mit Spezialeffekten experimentieren oder einen kurzen Film über die Geburtstagsfeier Ihres Kindes auf Facebook oder YouTube hochladen möchten kann das alles leicht für dich tun. Außerdem bietet das Programm viel Kopffreiheit, um Ihre Fähigkeiten zu erweitern, wenn Sie dies wünschen. Aufgrund seiner Vielseitigkeit und Benutzerfreundlichkeit bleibt HitFilm Express unsere erste Wahl für die beste kostenlose Videobearbeitungssoftware.

      HitFilm Express 14: Preisgestaltung

      HitFlim Express ist kostenlos, aber langjährige Benutzer suchten nach einer Möglichkeit, die Entwicklung der App zu unterstützen, während Entwickler Benutzer dazu ermutigen, ein wenig zu zahlen, wenn sie können. Das $ 9-Starterpaket bietet Ihnen das dunkle Thema neben Paketen für Bearbeitung, Farbe und Spezialeffekte. Mit einer Content Creator-Lizenz erhalten Sie alles im Starter Pack und können Reparaturen, LUTs und Verschönerungen vornehmen. Mit dem VFX Artist-Level für 39 US-Dollar können Sie ganz Hollywood mit Verbesserungen an visuellen Effekten wie dem Composite-Toolkit und Pro Keying, Audiovisuell, Neonlichtern und Beleuchtung erkunden. Die neue Preisstrategie "Pay What You Want" beendet auch den Social-Media-Aspekt früherer Versionen.

      HitFilm Express 14: Neue Funktionen

      Da wir uns mehrere frühere Versionen von HitFilm Express angesehen haben (siehe unseren Hitfilm Express-Test), werden in diesem Test nur die neuesten Funktionen von HitFilm Express 14 behandelt.

      Zu den wichtigsten Dingen, die wir an HitFilm Express schätzen, ist, dass es in seiner Grundform wirklich kostenlos ist und im Gegensatz zu einigen anderen Paketen Benutzer nicht mit kostenlosen oder Testversionen oder Timeouts in Konflikt bringt oder verwechselt. Was HitFilm auch von anderen kostenlosen Paketen unterscheidet, ist, dass es sich darauf konzentriert, den Benutzern die Tools zur Verfügung zu stellen, nach denen sie sich für Aufgaben sehnen, die sie am häufigsten ausführen, wie z. B. Text und Titel, integrierte Spezialeffekte, Greenscreen, Übergänge, Exportflexibilität und die Fähigkeit zur Verwendung und erstellen Sie Voreinstellungen für das genaue Ausgabeziel ihres Films. HitFilm Express erledigt all dies, ohne Benutzer in einen bestimmten Workflow einzuschränken oder einzuschleusen. Unabhängig davon, was Sie tun möchten, können Sie schnell und einfach einen Weg finden, dies zu erreichen, und gleichzeitig die Möglichkeit haben, zu lernen und viel mehr zu tun, wenn Sie möchten.

      HitFilm Express 14: Hardwareanforderungen

      HitFilm ist ein Pro-Tool und das Unternehmen gibt an, dass es am besten mit Hardware mit diskreten Grafiken funktioniert. Wir stellen jedoch fest, dass es auch auf einigen integrierten Grafiksystemen verwendet werden kann, einschließlich verbraucherorientierter Mac- und Windows-Computer. HitFilm Express ist stabil und bewegt sich reibungslos, ohne durch Vorgänge zu stottern.

      Nur PlatformApple Mac 64-Bit-BetriebssystemeMicrosoft Windows Nur 64-Bit-BetriebssystemeSystemmacOS 10.15 Catalina macOS 10.14 Mojave macOS 10.13 Hoch SierraMicrosoft Windows 10 (64-Bit) Microsoft Windows 8 (64-Bit) Prozessor 4. Generation Intel Core-Prozessoren oder AMD-Äquivalent Intel Core-Prozessoren der 4. Generation oder AMD-Äquivalent. RAM4 GB (8 GB empfohlen) NVIDIA GeForce 600 (Kepler) -Serie (2012) AMD Radeon R5 240 (2013) Intel HD Graphics 5000 (GT3) (2013) Videospeicher: Mindestens 1 GB; 2 GB oder mehr für 4K UHD.Graphics4 GB (8 GB empfohlen) NVIDIA GeForce 600 (Kepler) -Serie (2012) AMD Radeon R5 240 (2013) Intel HD Graphics 5000 (GT3) (2013) Videospeicher: mindestens 1 GB; 2 GB oder mehr für 4K-UHD.

      HitFilm Express 14: Schnittstelle

      Die Benutzeroberfläche von Version 14 unterscheidet sich von der vorherigen Version ebenso wie die von Nacht zu Tag - im wahrsten Sinne des Wortes. Bis jetzt hat HFE eine klassische dunkelgraue Oberfläche, die der Stil für die meisten professionellen Videobearbeitungs-Apps ist. Mit der neuen Version kommt ein helles Gesicht, das einige langjährige Benutzer ablenken wird.

      Ich fand die weiße Oberfläche viel zu hell und die kontrastierende orange Farbe hat eine fast schillernde Qualität, die schlecht zu Videoschnittstellen passt. Wenn Sie das Glück hatten, frühere Versionen der App besessen zu haben, können Sie beim Upgrade zwischen der dunklen und der hellen Benutzeroberfläche wählen. Die dunkle Benutzeroberfläche ist für Erstbenutzer nur verfügbar, wenn sie ein Starterpaket für 9 US-Dollar erwerben. Ich hoffe, die Entwickler überdenken das Farbschema der Benutzeroberfläche erneut und verfeinern es ein wenig - oder bieten sogar noch mehr Farboptionen für die Benutzeroberfläche in der kostenlosen Standardversion an.

      Weitere Änderungen an der Benutzeroberfläche umfassen ein neues Menü auf der Registerkarte jedes Bedienfelds, um das Anpassen der Zeichenfläche zu erleichtern und das Aufteilen von Bedienfeldern für Nahaufnahmen zu erleichtern.

      HitFilm Express 14: Dienstprogramm exportieren

      Das Exportdienstprogramm von HitFilm ist jetzt in die Hauptbearbeitungsoberfläche integriert, mit zusätzlichen Exportoptionen auf der Zeitachse und einem neuen Exportfenster. Die Option Datei> Exportieren exportiert jetzt standardmäßig den gesamten Inhalt der Zeitleiste und nicht nur den In / Out-Bereich. Abgesehen von der Platzierung der Steuerelemente waren die Exportverfahren leicht zu gewöhnen und hatten keinen wesentlichen Einfluss auf die Benutzerfreundlichkeit der App.

      HitFilm bietet eine große Auswahl an Ausgabevoreinstellungen, je nachdem, wo Sie Ihr Video veröffentlichen möchten. Es ist sicherlich hilfreich, den Exportprozess verfolgen zu können, während Sie an der Timeline arbeiten, aber die Änderungen an den Exportfunktionen waren keine Make-or-Break-Funktionen.

      HitFilm Express 14: Textsteuerelemente

      Mit HFE 14 verbessert HitFilm weiterhin die Textfunktionen und -funktionen für das Betiteln und Beschriften von Videos. Es wurden neue Textsteuerelemente hinzugefügt, darunter Alle Großbuchstaben, Kapitälchen, Tiefgestellt und Hochgestellt sowie Kerning- und Tracking-Optionen für Zeichenabstand, horizontale und vertikale Skalierung und Grundlinienverschiebung. Die neuen Textsteuerelemente sind so einfach zu verwenden wie in einem Textverarbeitungsprogramm: Wählen Sie einfach den Text aus, mit dem Sie arbeiten möchten, und verwenden Sie die Pfeilanpassungen oder geben Sie eine Zahl ein.

      HitFilm Express 14: Maskierung und Effekte

      Wenn Sie auf die Werkzeuge "Rechteck" oder "Ellipse" doppelklicken, wird automatisch eine zentrierte Maske platziert, um das Viewer-Fenster zu füllen. Ab dieser Version werden Masken automatisch Farben zugewiesen, die geändert und verwendet werden können, um jede Maske einfacher zu identifizieren. Es ist schnell und schmutzig und erledigt den Job.

      Sie können jetzt auf das Effektfenster doppelklicken, um Effekte auf eine ausgewählte Ebene anzuwenden und 2D-Effekte direkt auf Ebenen im Viewer abzulegen. Bestimmte Effekte - wie Chroma Key, Partikeleffekte und Light Flares - können an einem bestimmten Punkt positioniert werden. In einem praktischen neuen Favoritenordner können Sie schnell Ihre bevorzugten und am häufigsten verwendeten Effekte finden.

      HitFilm Express 14 Bewertung: Urteil

      HitFilm Express 14 ist ein bedeutendes Upgrade gegenüber früheren Versionen. Die auffälligsten Änderungen sind die neue "leichte" Benutzeroberfläche und eine neue Gebührenstruktur für diejenigen, denen es nichts ausmacht, für zusätzliche Funktionen zu bezahlen. Obwohl ich die neue Benutzeroberfläche etwas irritierend fand, sind 9 US-Dollar nicht viel Geld, um die dunkle Benutzeroberfläche und andere Verbesserungen zu erhalten. Andere Aktualisierungen von Text, Bedienfeldern, Exporten und Effekten verbessern die Benutzerfreundlichkeit und Flexibilität des Programms und sind leicht zu verstehen, sodass unerfahrene Video-Editoren keine zu steile Lernkurve haben. Mit jeder Version setzt HitFilm Express den Standard für kostenlose Videosoftware immer wieder zurück, damit sowohl Neulinge als auch alte Hasen sofort loslegen können.

      Hitfilm Express 15 Bewertung

      Mit unserem Hitfilm Express 15-Test können Sie entscheiden, ob diese kostenlose Videobearbeitungssoftware über alle erforderlichen Tools verfügt.

      Von Michael Graw, 14. Dezember 2020

      Unser Urteil

      Hitfilm Express 15 ist so leistungsstark und einfach zu bedienen, dass es kaum zu glauben ist, dass dieser Video-Editor kostenlos ist. Es ist eine ausgezeichnete Wahl für jeden Videoproduzenten mit einem knappen Budget.

      • Kostenloser Video-Editor
      • Erweiterte Textsteuerelemente

        Gegen
        • Add-Ons können sich summieren
        • Der Exportvorgang ist umständlich

          Wenn Sie nach der besten Videobearbeitungssoftware suchen und nicht viel Geld ausgeben möchten, schauen Sie sich Hitfilm Express 15 von FXhome an. Dieser kostenlose Video-Editor bietet viele der gleichen Funktionen wie erstklassige Bearbeitungssuiten, einschließlich 4K-Videounterstützung, 360-Grad-Bearbeitung und Hunderten von Spezialeffekten. Tatsächlich ist Hitfilm Express hinsichtlich seiner Bearbeitungsfunktionen sehr gut mit Plattformen wie Adobe Premiere Pro und Studio vergleichbar.

          Der größte Nachteil dieser Software ist, dass sie viele Systemressourcen benötigt und daher auf vielen ultraleichten Laptops nicht funktioniert. Sie müssen auch einige Add-Ons für Dinge wie 360-Grad-Text, zusätzliche Farbkorrekturwerkzeuge und andere visuelle Effekte bezahlen.

          Ist Hitfilm Express 15 die beste Wahl für Ihr nächstes Projekt? Schauen wir uns alles genauer an, was diese Software zu bieten hat.

          Hitfilm Express 15: Medienbedienfeld

          Eines der Probleme, auf die wir bei anderen kostenlosen Videobearbeitungsprogrammen gestoßen sind, besteht darin, dass sie nur wenige oder gar keine Tools haben, mit denen Sie Ihre Quellclips beim Start eines neuen Projekts organisieren können. Hitfilm Express hingegen macht es einfach, Ihr Bearbeitungsprojekt auf den Weg zu bringen.

          Wenn Sie beispielsweise Dateien aus mehreren Ordnern importieren, können Sie Ihre Clips nach ihrem Quellordner gruppieren - oder im Medienfenster eigene Ordner erstellen, um Ihre Clips nach Belieben zu gruppieren.

          Wir wissen auch zu schätzen, dass Sie mit Hitfilm Express Clips im Medienbereich zuschneiden und rendern können, bevor Sie sie auf die Timeline ziehen. Dies ist Standard bei High-End-Editoren wie Adobe Premiere Pro, es fehlen jedoch häufig kostenlose Video-Editoren.

          Hitfilm Express 15: Textsteuerung

          Hitfilm Express hat in den letzten Versionen immer komplexere Textsteuerelemente eingeführt. In Hitfilm Express 15 können Sie jetzt alle Großbuchstaben, tiefgestellten und hochgestellten Texte erstellen sowie Kerning und Tracking für einzelne Zeichen festlegen. Mit der Software können Sie auch einzelnen Zeichen mehrere Umrisse hinzufügen, sodass Sie einige sehr auffällige Titel erstellen können.

          Wir haben festgestellt, dass das Erstellen von Text in Hitfilm Express einfacher ist als in vielen bezahlten Editoren. Klicken Sie einfach auf das Textsymbol im Viewer-Bereich und beginnen Sie mit der Eingabe. Alle diese erweiterten Steuerelemente, die Hitfilm Express jetzt anbietet, sind übersichtlich in einem speziellen Textfeld enthalten.

          Hitfilm Express 15: Visuelle Effekte

          Eines der Dinge, die Hitfilm am meisten von kostenlosen und kostengünstigen Mitbewerbern abheben, ist die umfangreiche Bibliothek an visuellen Effekten. Die Software wird mit über 400 Effekten und Voreinstellungen geliefert, die für die meisten Projekte mehr als ausreichend sind. Unter anderem haben Sie die Möglichkeit, Farbverläufe und Fackeln zu erstellen und Ihre Clips auf verschiedene Arten zu verzerren.

          Wenn Sie mehr Effekte benötigen, können Sie diese relativ günstig im Add-On-Store des FXhome erwerben. Einige der Add-Ons sind sehr leistungsfähig. Sie können beispielsweise einen Partikelsimulator erwerben, mit dem Sie Stürme, sich bewegende Armeen und mehr erstellen können. Sie finden auch eine Vielzahl von zusätzlichen 3D-Effekten, die um 360 Grad gedreht werden können.

          Hitfilm Express 15: Zuschneiden, Schwenken und Zoomen

          Eines der Dinge, die in Hitfilm Express seit Jahren fehlen, ist die Möglichkeit, Videoclips zuzuschneiden, zu schwenken und zu zoomen. Dies ist eine ziemlich grundlegende Funktionalität, die die meisten Wettbewerber bereits angeboten haben.

          Zum Glück hat FXhome in der neuesten Version von Hitfilm Express Zuschneide-, Schwenk- und Zoomeffekte geliefert. Legen Sie einfach Keyframes fest und ziehen Sie den Frame in den Videoplayer, um einen Bewegungs- oder Perspektiveneffekt zu erzielen.

          Hitfilm Express 15: Exportieren

          Hitfilm Express hat auch seine Exportsteuerung in die primäre Bearbeitungsoberfläche integriert und in Version 15 ein spezielles Exportfenster hinzugefügt. Wir glauben jedoch, dass der Exportprozess noch einige Arbeit kosten könnte. Um aus Ihrem Projekt ein fertiges Video zu machen, müssen Sie zuerst den Export in der Timeline einrichten und dann über das Exportfenster konfigurieren. Dies ist nicht allzu schwierig, aber es scheint albern, durch mehrere Teile des Arbeitsbereichs navigieren zu müssen, um Ihre Arbeit zu exportieren.

Videos about this topic

FREE or Cheap Video Editing Software For Mac and PC
THIS Is Why Your Video ISN’T GETTING VIEWS! How to GET MORE VIEWS Fast on YouTube!
Craft Supply Haul | Tonic Studios, Clearly Besotted, Amazon & eBay | Nov 2020
Copy & Paste Videos to Youtube and Earn $100 to $200 Per Day - FULL TUTORIAL (Make Money Online)
How to Make Money on YouTube WITHOUT Making Videos Yourself From Scratch
How to stabilize shaky footage