Lenovo Chromebook S330 Test

Vom ersten Tag an waren Chromebooks eine kostengünstige Alternative zu herkömmlichen Laptops. Warum 500 US-Dollar für ein Netbook oder 1.200 US-Dollar für ein Windows-Gerät ausgeben, wenn Sie die Google-Route wählen und ein paar Hundert in Ihrer Tasche behalten könnten?

Ein Chromebook war alles, was wir brauchten, um online zu gehen und im Browser zu leben. Hier verbringen wir den größten Teil unseres Tages. Für viele ist ein Chromebook auch 2019 noch oft alles, was wir brauchen.

Im Laufe der Zeit haben wir beobachtet, wie Hersteller immer leistungsstärkere und schönere Produkte entwickelten. Darüber hinaus sind sie auch vielseitiger geworden. Heutige Chromebook-Geräte können Android-Apps ausführen und viele von ihnen können über ein (2-in-1) Scharnier geöffnet werden, das das Gerät in eine Art Tablet verwandelt.

Es ist nicht ungewöhnlich, dass OEMs eine vollständige Produktlinie von Chromebooks mit unterschiedlichen Preisen und Anwendungsfällen anbieten. Das Lenovo Chromebook S330 befindet sich irgendwo am unteren Ende des Spektrums mit einem Preis, der unter 200 US-Dollar beginnt. Hier ist unsere Bewertung.

Über

Das Chromebook S330 wiegt einen Schatten über 3,3 Pfund und verfügt über ein 14-Zoll-Display. Mit einer Kunststoffschale überzogen, ist es sehr gut zu transportieren und hält mäßigen körperlichen Belastungen stand. Aufgrund seiner Kosten, Größe und Bauweise ist dies eine hervorragende Option für Verbraucher, die einen oder zwei Schüler mit etwas für das Schuljahr ausstatten möchten.

Design

Das Chromebook S330 wird keine Schönheitspreise gewinnen, aber das ist für die Zielgruppe wahrscheinlich wenig wichtig. Dies ist die Art von Erfahrung, bei der Sie einfach nur online gehen und Ihr Ding machen möchten. Das kann Social Media, Schularbeit, E-Mail, Bloggen und Konsumieren von Inhalten sein.

An den Seiten des Displays befindet sich eine angemessene Lünette, vor allem oben und unten. Lenovo hätte mit einem etwas kleineren Rahmen davonkommen können, aber es ist kein unansehnliches Zeug.

Das Chromebook S330 ist in „Business Black“ erhältlich, ein oder zwei Nuancen heller als erwartet. Es ist eher eine Schieferfarbe, aber in Richtung Schwarz im Gegensatz zu Grau. Auf der Ober- und Unterseite des Laptops befindet sich eine Noppen- oder Musterstruktur, die das Greifen erleichtert.

Am rechten Seitenrand befinden sich eine Audiobuchse und ein Kensington-Schloss, während die linke Seite über einen USB 3.0-Anschluss, HDMI, USB-C (Power Delivery & DisplayPort) und einen Kartenleser verfügt. Der Ton kommt von den unteren Stereolautsprechern und eine 720-Pixel-Kamera befindet sich über dem Display.

Der Bildschirm wird um 180 Grad geneigt, dies ist jedoch kein 2-in-1-Gerät. Sie können es jederzeit auf den gewünschten Lesewinkel einstellen, aber Sie können es nicht vollständig umdrehen. Dies ist auch kein Touchscreen-Erlebnis. Wenn Sie dieses 2-in-1- und / oder Touch-Display benötigen oder möchten, sollten Sie das Chromebook 300e in Betracht ziehen.

Technische Daten
  • 14-Zoll-Full-HD-Display
  • MediaTek MT8173C-Prozessor (1,7 GHz)
  • 4 GB LPDDR3-RAM
  • 64 GB Speicher
  • SD-Kartensteckplatz für bis zu 64 GB Speicher
  • 720p HD-Kamera mit integriertem Mikrofon
  • 10 Stunden Akkulaufzeit
  • 802.11 AC (2 x 2)
  • Bluetooth 4.1
  • USB 3.0, USB C, HDMI

    Leistung

    Dieses Chromebook gibt nicht vor, etwas zu sein, was es nicht ist. Bei allen äußeren Erscheinungen erwarteten wir etwas, das gut genug ist, um die Arbeit zu erledigen - wenn die Arbeit das Lesen und Schreiben, das gelegentliche Ansehen von Videos und das Aufnehmen einiger sozialer Medien bedeutet.

    Wir haben festgestellt, dass wir auf dem Chromebook S330 zahlreiche Registerkarten mit verschiedenen Websites öffnen konnten. Um wirklich jede Art von Trägheit oder Verzögerung zu bemerken, mussten wir kreativ werden, was geöffnet war und wie viele Registerkarten und Fenster ausgeführt wurden. Es genügt zu sagen, dass Sie wahrscheinlich keine Probleme mit der Nutzung in der Schule und in leichten Unternehmen haben werden.

    Obwohl wir zu schätzen wissen, dass der Bildschirm blendfrei ist und ein scharfes HD-Bild bietet, lassen die Blickwinkel von der Seite zu wünschen übrig. Bei anderen Modellen haben wir sicherlich Schlimmeres gesehen, aber wir hätten uns ein etwas breiteres Feld gewünscht, mit dem wir arbeiten könnten.

    Audio hier ähnelt dem des Yoga Chromebook C630, da es klar und klar ist, aber nicht sehr leistungsstark. Zu diesem Zweck verwenden wir häufig gerne Kopfhörer oder koppeln sie mit Bluetooth, wenn wir an längeren Musikstücken interessiert sind. Wir waren mit Hörbüchern, Podcasts und kurzen Videoaufnahmen zufrieden, aber alles, was länger dauert, erfordert eine bessere Lösung.

    Wir waren mit der Anzahl der Anschlüsse und dem Layout des Laptops zufrieden. Die Tastatur reagierte ausreichend und das Gesamtgewicht und das Design entsprachen den Erwartungen an ein Chromebook in diesem Preis.

    Schlussfolgerung

    Es ist schwierig, jemals wirklich zu sagen, dass ein Chromebook das Geld nicht wert ist. Dies setzt natürlich voraus, dass Sie diejenige kaufen, die Ihren Anforderungen entspricht. Es ist kein einfacher Fall von "jeder alte wird es tun", aber wenn Sie in einem Bereich einkaufen, der für Sie geeignet ist, sind die meisten Chromebooks genau das Richtige für Sie.

    Das Chromebook S330 ist nicht gerade ein atemberaubendes Kunstwerk oder eine schlanke Maschine, aber deshalb kaufen wir diese Art von Geräten nicht. Dies hat ein zweckmäßiges Design und eine etwas uninspirierte Ästhetik, aber es erledigt die Arbeit.

    Wenn Sie Ihr Chromebook in eine Tasche werfen, es zur Arbeit oder zur Schule bringen und auf der Couch herausziehen möchten, ist dies genau das, was Sie wollen. Nicht etwas, das dazu neigt, sich wegen eines Kratzers oder Kratzers das Herz zu brechen.

    Wir hatten Chromebooks in den letzten Jahren - sogar die der ersten Generation. Obwohl sie nicht unbedingt mit jedem Update des Betriebssystems besser werden, werden sie sicherlich nicht schlechter. In diesem Sinne haben wir festgestellt, dass das Chromebook S330 für den täglichen Gebrauch in Büro- und Arbeitsszenarien schnell genug ist.

    Verfügbarkeit

    Das Chromebook S330 ist auf der Lenovo Website für nur 250 US-Dollar erhältlich. Für dieses Geld erhalten Sie die 32 GB Speicherkapazität und das Display mit einer Auflösung von 1366 x 768. Für weitere dreißig Dollar (280 US-Dollar) verdoppeln Sie den Speicher auf 64 GB und den Bildschirm auf 1920 x 1080 Pixel. Amazon hat seinerseits das High-End-Modell derzeit für nur 220 US-Dollar.

    Lenovo Chromebook S330 Review

    Das Lenovo Chromebook S330 verfügt über drei Einlösungsfunktionen: Es ist eines der günstigsten angebotenen Chromebooks, hat ein ansprechendes Design und einen hervorragenden Akku.

    • Großartiges Preis-Leistungs-Verhältnis
    • Hervorragende Akkulaufzeit
    • Robustes, edles Design
    • Dünne Lünetten sehen toll aus
      • Begrenzte CPU-Leistung

        Benötigen Sie ein neues Notebook, ohne viel Geld auszugeben? Oder möchten Sie einfach eine zusätzliche Maschine für das College, das Surfen im Internet und gelegentliche YouTube-Videos? Wenn Ihnen Chrome OS nichts ausmacht, ist das Lenovo Chromebook S330 möglicherweise genau das, wonach Sie suchen. Es ist erschwinglich. Es ist klug. Und es ist nützlich für das Büro wie für das College.

        Aber bringt der S330 genug Leistung und Komfort?

        Lenovo Chromebook S330 -Design

        Dies ist nicht der erste Versuch von Lenovo mit einem erschwinglichen Chromebook, aber das Unternehmen weiß, wie man einen langlebigen, eleganten Laptop herstellt. Das Chromebook 81JW0000US besteht aus ein paar dicken Plastikfolien, die in einem subtilen Business Black gehalten sind. Es ist ein schönes Finish, obwohl es dazu neigt, Fingerabdrücke auf dem Deckel zu hinterlassen. Außerdem hat es möglicherweise nicht das einzigartige Aussehen des Pixelbooks, sieht aber genauso aus wie das Premium-Lenovo Yoga Chromebook C630, die offensichtliche Intel Core-Alternative.

        Das Design des Lenovo S330 ist mehr als nur hautnah. Das Gefühl eines Laptops ist doppelt so teuer. Hier finden Sie keine knarrenden oder durchhängenden Panels, die bei Laptops unter tausend Dollar üblich sind. Dies gilt für einige unserer Favoriten in der budgetorientierten Kategorie, wie das Acer Aspire 1 und das Acer Chromebook Spin 15. Dieses Chromebook übertrifft sie alle.

        Anzeige

        Lenovo behauptet, das Yoga Chromebook mit dem ersten 4K-Display anzubieten, aber wir warten darauf, dass das Modell zum Verkauf angeboten wird. Ab sofort arbeiten wir mit dem bescheideneren Panel mit einer Größe von 1.920 x 1.080. Für den durchschnittlichen Benutzer ist diese Auflösung jedoch gut genug. Es handelt sich um ein TN-Display, daher sind die Blickwinkel nicht so groß wie bei einem IPS-Display.

        Es ist jedoch nicht übermäßig hell, es ist hell genug, um die übliche Büroblendung zu überwältigen. Wenn Sie die Helligkeit bei etwa 80 Prozent halten, ist in den meisten Situationen alles sichtbar. Alternativen wie das HP Chromebook 14 und das Acer Chromebook 514 sind heller.

        Ports

        Konnektivitätsoptionen auf dem Chromebook 81JW0000US sind ausreichend, fehlen jedoch möglicherweise für einige Benutzer. Auf der linken Seite befinden sich ein USB-C-Anschluss (DisplayPort und Stromanschluss), USB 3.0- und HDMI-Anschlüsse sowie eine SD-Karte für erweiterten Speicher. Wie die meisten Chromebooks, die unter Google Chrome OS ausgeführt werden, verfügt das System über zwei Jahre lang 100 GB Google Drive-Cloud-Speicher.

        Auf der rechten Seite befinden sich eine Audio-Buchse, ein Netzschalter, eine Lautstärkewippe und ein Kensington-Lock-Steckplatz. Der mitgelieferte USB-Typ-C-Anschluss dient als einziger DC-Anschluss und kann als DisplayPort-Verbindung verwendet werden. Sie haben also ziemlich eingeschränkte Konnektivitätsoptionen, insbesondere beim Aufladen des Chromebooks.

        Eingänge

        Neben einem eleganten Design ist die Tastatur eine weitere nette Funktion, auf die Sie achten müssen. Es ist in einem vertrauten Chromebook-Muster angeordnet und verfügt über einen Suchschlüssel, der die Feststelltaste ersetzt, sowie über spezielle Schaltflächen für die Navigation, die Helligkeit und die Lautstärketasten des Browsers in der oberen Reihe. Es fühlt sich komfortabel und bissig an, was die meisten Leute, die von Windows migrieren, zu schätzen wissen, aber denken Sie daran, dass es keine Bild-auf / Bild-ab- und Home / End-Tasten gibt.

        Das Touchpad reagiert und funktioniert wie erwartet. Die Scharniere öffnen sich bis zu 180 Grad, was bedeutet, dass Sie den Laptop flach auf einen Tisch legen können, obwohl ihm gummierte Kanten fehlen, damit er bei Verwendung in der flachen Ausrichtung nicht rutscht.

        Leistung

        Intel Core M-Series- und Core i3-i5 Series-CPUs eignen sich möglicherweise perfekt für die Stromversorgung von Chromebooks (Budget bzw. Premium), da sie eine bessere Leistung als durchschnittliche Celeron-Chips bieten. Unser Testgerät ist mit einem 2,1-GHz-MediaTek-MT8173C-Prozessor, 64 GB Flash-Speicher und 4 GB RAM ausgestattet - eine Kombination, die für Multitasker nicht viel bietet, aber für einfache Benutzer, insbesondere Studenten, genau abgestimmt ist.

        Damit können Sie grundlegende Computerfunktionen ausführen, z. B. mehrere Browser-Registerkarten geöffnet lassen und YouTube-Videos streamen. Das System eignet sich für leichte grafische Belastungen, da dem Intel UHD Graphics 620 die Muskeln für Spiele fehlen, es sich jedoch gut für das Streaming von Online-Medien mit 1080p / 60fps eignet.

        Sie können das Display über den HDMI / USB-C-Anschluss mit 4k / 30Hz auf einen externen Monitor erweitern, erhalten jedoch möglicherweise keine glatten Pixel. Bei Full HD oder niedriger sind Sie in Ordnung.

        Wenn ich die Leistung des Lenovo S330-Cabriolets bewerten würde, würde es zu Recht in die Mitte der zuvor getesteten Chromebooks gestellt, obwohl seine Leistung hinter denen des HP Chromebook x2 zurückbleibt, das das Paket der kostengünstigen ARM anführt Laptops. Tabs werden schnell gestartet und das System wird nicht verlangsamt, wenn ein Dutzend Browser-Tabs aktiv sind. Unabhängig von den tatsächlichen Spezifikationen bietet dieses Chromebook eine gute Leistung, die die meisten Benutzer zu diesem Preis zu schätzen wissen.

        Akkulaufzeit

        Chromebooks haben eine hervorragende Akkulaufzeit und das Lenovo Chromebook S330 verliert nicht die Jagd. Der 45-Wh-Akku verwaltet bei typischer Verwendung etwas mehr als 10 Stunden. Dazu gehören kontinuierliches Streaming und Aktualisieren von Webseiten mit einer Bildschirmhelligkeit von 150 Nits.

        Dies bedeutet, dass es problemlos einen ganzen Tag bei der Arbeit oder in der Schule dauern kann, was bei einem Windows-Notebook mit ähnlichen Preisen kaum zu knacken ist. Sie benötigen lediglich 1,5 bis 2 Stunden, um das Chromebook vollständig aufzuladen.

        Das neueste Chromebook von Lenovo verfügt über drei Einlösungsfunktionen: Es ist eines der günstigsten angebotenen Chromebooks, hat ein schönes Design und einen großartigen Akku. Es ist aber auch nicht sehr schnell für komplexe Aufgaben geeignet und funktioniert zu Recht als Budget-Notizbuch.

        Gibt es eine bessere Alternative?

        Es gibt keinen Windows 10-Laptop in der Nähe dieses Preises, der in Bezug auf Verarbeitungsqualität, Leistung und Akkulaufzeit vergleichbar ist. Das einzige, das wirklich nahe kommt, ist das Lenovo IdeaPad 330, obwohl Sie die Portabilität sowohl bei der Akkulaufzeit als auch bei der Gehäusegröße nicht annähern können.

        Im Chromebook-Bereich gibt es jedoch ernsthafte Konkurrenten. Das ASUS C302CA-DHM4 ist ein solches Beispiel mit einem Intel Core m3-Prozessor, 4 GB RAM und 64 GB Flash-Speicher. Wenn Sie sich für ein 2-in-1-Design mit Touchscreen interessieren, bietet das Lenovo Chromebook C330 ein hervorragendes Cabrio-Erlebnis.

Videos about this topic

Lenovo Chromebook S330 - 81JW0001US Quick Facts
Lenovo Duet Review\: The best Chrome OS tablet yet!
Lenovo Duet Chromebook Test\: Großartiges Chrome OS Tablet | Deutsch
Best budget chromebook for students! Lenovo chromebook c340
Lenovo Duet 10.1 Chromebook Tablet Review\: Amazing value for the right user
Lenovo Chromebook Duet Review\: Unreal Value