Steelseries h Wireless Review

[Überprüfung] Steelseries H Wireless Gaming Headset

Die Steelseries-Hersteller haben die Spielebranche mit einem kabellosen Kopfhörer revolutioniert, der eine außergewöhnliche Klangdefinition, höchste Leistung und harte Stunden bietet. Spieler haben jetzt die Freiheit und den Raum, ihre Spiele bequem zu genießen.

In diesem Artikel werden wichtige Informationen zu Design, Funktionen und Klangqualität der Steelseries H erläutert.

Steelseries H Design

Das drahtlose Steelseries H-Headset ist eine unglaubliche Innovation gegenüber der Originalversion. Es ist kompatibel mit Xbox 360, Playstation 3 und 4, PC, Apple TVs und Mac-Gaming-Gadgets. Zusätzliche Spieler können mit dem Sound Share Port am Spaß teilnehmen.

Dieses Gerät der H-Serie ist über das gesamte Headset mattschwarz gehalten. Es ist alles aus Kunststoff, aber es ist auf Langlebigkeit ausgelegt. An den Seiten der Kopfhörer befindet sich eine glänzende Abdeckung mit einem Hauch von Orange, der die Innenseite der Ohrmuschel ergänzt. Der Memory-Schaum in den Kopfhörern ermöglicht es dem Benutzer, lange Spielesitzungen mit extremem Komfort zu genießen.

Mit Ihrem Kauf erhalten Sie zwei Lithium-Ionen-Batterien, die jeweils 20 Stunden halten. Diese Batterien können während des Spielens ohne Probleme gewechselt werden. Entfernen Sie einfach die Abdeckung Ihrer linken Ohrmuschel und tauschen Sie die Batterien aus. Wenn Sie die Abdeckung an der rechten Ohrmuschel entfernen, finden Benutzer eine Mini-USB-Buchse für Upgrades.

Das Mikrofon dieses Geräts ist einziehbar und das Licht am Ende zeigt an, ob es eingeschaltet ist. Ein kleiner Knopf schaltet es ein und aus. Lautstärke- und Menüoptionen können durch Tippen auf das Menürad ausgewählt werden.

Eigenschaften der Stahlserie

Alle Eigenschaften dieses Produkts sind erstklassig und effektiv, aber es ist nicht die bevorzugte Wahl eines jeden Spielers. Diese kabellosen Kopfhörer des Modells H verfügen über einen Sender, der eine große Reichweite von 40 Fuß in direkter Leitung besitzt. Der einzige Nachteil ist, dass Sie möglicherweise Ihr Signal verlieren, wenn Sie von Ihrer Couch in Ihre Küche wechseln.

Der Multi-Port enthält Folgendes: ein analoger Ein-, Ausgang und ein Mini-USB-Anschluss. Zusätzliche Funktionen umfassen; Optische Kabel, USB- und Stromkabel, Mobil-, Chat-, Netzteil- und 4 weltweite Steckerenden.

Dieses Gerät enthält nur 2 Tasten, eine zum Ausschalten des Gadgets nach einem langen Spieltag und die andere zum Stummschalten des Mikrofons. Es gibt auch On-Earcup-Bedienelemente. Hierbei handelt es sich um ein Rad, mit dem die Lautstärke und die gängigsten Einstellungen wie Mix, EQ usw. angepasst werden können. Sie müssen nicht aufstehen.

Aufgrund der komplizierten Struktur dieser Kopfhörer und ihrer vielen Funktionen bieten die Hersteller eine Bedienungsanleitung an. In der Bedienungsanleitung finden Sie Anweisungen mit übersichtlichen Diagrammen und Betriebstipps.

H Klangqualität

Dieses Headset des Modells H verfügt über drei verschiedene Dolby-Funktionen. Der Dolby-Kopfhörer, Dolby Pro Logic und Dolby Digital bieten dem Benutzer 7.1-Surround-Sound in hervorragender Qualität. Es verfügt über eine maximale Lautstärke von 100 dB SPL bei 1 kHz, die Ihre Ohren verletzen kann, wenn Sie nicht vorsichtig sind.

Während des Spielens können Benutzer über das Mikrofon mit einem Bereich von 100 Hz bis 10000 Hz sprechen. Die Stimmen Ihrer Teamkollegen sind über die beiden 40-mm-Laufwerkslautsprecher deutlich zu hören.

Das SteelSeries-Headset verfügt über eine LiveMix- und eine ChatMix-Funktion. So funktioniert es: Der LiveMix aktiviert automatisch die ChatMix-Funktion. Dies erhöht die Lautstärke der Chat-Funktionen und senkt den Spielklang, sodass Sie mit Ihrem Team kommunizieren können.

Einzelne Benutzer können den Sound mit dem 5-Band-Equalizer an ihren eigenen Stil anpassen. Sie können sogar unterschiedliche Einstellungen für verschiedene Spiele und Unterhaltungsfunktionen auswählen. Die SteelSeries H Wireless liefert sauberes und klares Audio. Es ist jedoch nicht jede Plattform kompatibel. Mit dem drahtlosen H-Modell kann der Benutzer zu Hause oder auf Reisen Musik- oder Spiel-Soundeffekte hören. Sie können auch Filme schauen und dieses unglaubliche Theatererlebnis erleben.

Endgültiges Urteil

Auch wenn dieses Headset aus Kunststoff besteht und einen hohen Preis hat, können Sie sicher sein, dass Sie auf Ihre Kosten kommen. Der Wert dieser Kopfhörer wird in dem Moment, in dem Sie mit dem Spielen beginnen, auf die Probe gestellt. Benutzer erleben eine erstklassige Spieleleistung mit ausgezeichnetem Komfort.

SteelSeries H Wireless-Test

Das SteelSeries H Wireless ist ein schnurloses High-End-Headset für Konsole und PC

Stilvoll und komfortabel

Hervorragende Funkreichweite

Optisches Kabel für Surround

Das SteelSeries H Wireless-Headset bietet zahlreiche Premium-Funktionen wie Dolby 7.1-Surround-Sound, einen programmierbaren Sender, eine Akkulaufzeit von 20 Stunden und mehr

Unabhängig davon, ob Sie Spiele auf einem PC oder einer Konsole (oder auf beiden) spielen, kann ein drahtloses Headset ein wahrer Luxus sein. Sie vermeiden die Unannehmlichkeiten von Kabeln zwischen Ihnen und Ihrem Spielautomaten und können die Bequemlichkeit genießen, aufzustehen und einen Snack zu sich zu nehmen, während Sie weiterhin die Aktion hören können.

Wenn das für Sie attraktiv klingt, ist das SteelSeries H Wireless-Headset eines der teureren Angebote auf dem Markt. Dies rechtfertigt seinen hohen Preis mit Funktionen wie Dolby 7.1-Surround-Sound, 20 Stunden Akkulaufzeit und Kompatibilität mit PCs, Macs, Konsolen und mobile Geräte. Ist dies das Gaming-Headset, um alle anderen zu beenden?

SteelSeries H Wireless: Design

Sobald Sie das H Wireless-Headset öffnen, können Sie leicht erkennen, dass es sich um ein stilvolles Premium-Paket handelt. Das Headset und der drahtlose Sender werden zuerst elegant präsentiert, während das Handbuch, der Ersatzakku und die Vielzahl der Kabel ordentlich darunter verstaut sind.

Das Headset selbst ist besonders elegant, mit weichem lederähnlichem Material an den Ohrmuscheln und am Kopfbügel, einem ordentlich einziehbaren Mikrofon und sehr wenigen Tasten und Anschlüssen, die die Sache komplizieren.

Das Headset benötigt außerdem einen kleinen Akku, den Sie durch Drehen des externen Bedienfelds in die linke Ohrmuschel einsetzen. SteelSeries 'H Wireless ist nicht ganz so modisch wie Lifestyle-Headsets von Bose und Parrot, aber viel stylischer als die von Gaming-Unternehmen wie Turtle Beach und Tritton.

Der Funksender ist ähnlich elegant. Es ist etwas größer als ein Apple TV, der vielleicht etwas zu groß ist, aber es enthält viele Anschlüsse, ein OLED-Display und ein paar Einstellräder und Tasten. Es gibt auch ein Loch in der Seite, um einen der beiden mitgelieferten Akkus aufzuladen, sodass Sie einen Ladevorgang fortsetzen können, während Sie den anderen verwenden.

SteelSeries H Wireless: Setup

Die Einrichtung des SteelSeries H Wireless-Empfängers hängt von der verwendeten Quelle ab. Das Handbuch erläutert jedoch den Vorgang für jede wichtige Spieleplattform und enthält die meisten benötigten Kabel.

Wenn Sie einen PC oder Mac verwenden, müssen Sie den Sender lediglich mit dem mitgelieferten Mini-USB-Kabel an Ihren Computer anschließen. Ihr Computer installiert die erforderlichen Treiber. Sie müssen also lediglich Ihren PC als Quelle für den drahtlosen Sender hinzufügen und das SteelSeries-Headset in den Soundeinstellungen von Windows als Wiedergabe- und Aufnahmequelle auswählen.

Wenn Ihr Computer über einen optischen Audioausgang verfügt, können Sie diesen anstelle von USB verwenden. Dies ist die von uns bevorzugte Methode, da wir damit echten Dolby 7.1-Surround-Sound im Gegensatz zu Stereo über USB ausgeben können. Wenn Sie zwischen einem Headset und Lautsprechern wechseln, kann es ärgerlich sein, jedes Mal in Ihre Systemeinstellungen zu wechseln, um die Audioquelle zu ändern. Dies gilt jedoch für die meisten Headset-Setups unter Windows.

Die Konsoleneinrichtung ist etwas komplizierter, da mehr Kabel erforderlich sind. Auf PS3 und PS4 schließen Sie den Sender über optisches Audio an die Konsole an, schließen das USB-Kabel für den Chat an und nehmen die entsprechenden Änderungen im Bildschirm mit den Audioeinstellungen der Konsole vor.

Auf Xbox 360 benötigen Sie nur das optische Kabel, aber Sie verwenden ein separates Kabel, um das Headset für den Chat direkt an den Controller anzuschließen. Derzeit funktioniert das H Wireless nicht mit Xbox One, aber auch nicht mit Headsets anderer Hersteller, bis Microsoft das Kompatibilitätsproblem hoffentlich mit einem zukünftigen Update behebt.

Der drahtlose Sender verfügt auch über einen optischen Audioausgang, sodass Sie das Audio weiterhin an andere Lautsprecher senden können. Unser einziges Problem dabei ist, dass die Box kein zweites optisches Audiokabel enthält. Zum Glück sind sie günstig zu kaufen, wenn Sie noch keine haben.

Auf der Rückseite des Senders befindet sich auch ein Stromversorgungseingang, der beim Anschließen über USB nicht benötigt wurde, sowie analoger Audioeingang, sodass Sie weiterhin Geräte anhören können, die keine optische Verbindung haben.

SteelSeries H Wireless: Komfort

Das SteelSeries H-Headset ist dank seiner Leichtbauweise, der weichen, lederähnlichen Oberfläche und der bequemen Memory-Schaum-Polsterung an Ohren und Kopf äußerst komfortabel. Das Headset eignet sich hervorragend für lange Spielesitzungen. Diese Funktion wird auch von den Akkus unterstützt, die überdurchschnittlich lange 20 Stunden halten.

Es handelt sich um ein luxuriöses, hochwertiges Headset mit einem eleganten, komplett schwarzen Finish, mit Ausnahme einiger geschmackvoller orangefarbener Nähte und orangefarbener Lautsprecherabdeckungen.

Das insgesamt zurückhaltende Design wird durch die Tatsache ergänzt, dass das Headset nur über zwei Tasten verfügt - eine zum Ein- und Ausschalten und Stummschalten des Mikrofons sowie ein Rad zum Einstellen der Lautstärke und zum Ändern der Audiovoreinstellungen. Im Vergleich zu vielen Gaming-Headsets, die mit Tasten abgedeckt sind, bevorzugen wir dieses einfache Design.

Schließlich befindet sich an diesem rechten Ohr eine Klappe, die zwei Anschlüsse abdeckt - einen für das für Xbox 360 benötigte kabelgebundene Chat-Kabel und einen weiteren 3,5-mm-Kopfhöreranschluss.

Über diesen Anschluss können Sie jede normale kabelgebundene Audioquelle wie ein Mobiltelefon oder ein Tablet anschließen. Wenn Sie den Sender der SteelSeries verwenden, können Sie einen weiteren Kopfhörer anschließen und Ihre Audiodaten mit einem Freund teilen.

Es ist eine seltene Forderung von Konsolenspielern und vielleicht eher für Freunde geeignet, die zusammen reisen, aber wir begrüßen die Liebe zum Detail von SteelSeries. Denken Sie daran, dass die Kopfhörer nicht zusammenklappen oder mit einer Hülle geliefert werden, sodass sie ansonsten nicht für den tragbaren Gebrauch geeignet sind.

SteelSeries H Wireless: Klangqualität

Die SteelSeries H Wireless-Kopfhörer befinden sich am Premium-Ende des Marktes, was sich in der von ihnen erzeugten Klangqualität widerspiegelt. Egal, ob Sie Musik, Filme oder Spiele hören, die hohen Töne sind klar und detailliert, während der Bass tief und reich ist. Die tiefen Töne sind zu diesem Preis nicht ganz so stark wie bei anderen Kopfhörern, aber diese Kopfhörer erzeugen insgesamt immer noch eine beeindruckende Klanglandschaft.

Die Kopfhörer unterstützen Dolby Digital 5.1 auf Konsolen und bis zu 7.1 von anderen Plattformen wie dem PC und wandeln dieses Surround-Signal in eine kopfhörerfreundliche Mischung um. Die Ergebnisse sind beeindruckend und ermöglichen es Ihnen, Hintergrundgeräusche aus kompatiblen Filmen und Spielen zu hören.

Das H Wireless verfügt über ein Mikrofon, das aus dem Headset herausgezogen werden kann - es zieht sich bei Nichtgebrauch sauber zurück - und leuchtet bei Stummschaltung in einer attraktiven roten Farbe. Die Standard-Chat-Einstellungen haben beim Testen gut funktioniert, aber ChatMix und LiveMix sind Funktionen, mit denen Sie das Gleichgewicht zwischen Spielvolumen und Kommunikation anpassen können.

ChatMix ist eine manuelle Einstellung, die auf Ihren eigenen Vorlieben basiert, während LiveMix das Spielaudio beim Chatten dynamisch reduziert. Es gibt auch sechs verschiedene Audio-Voreinstellungen, die Optionen wie "ausgewogen", "Stimme" und "Musik" enthalten. Wenn Sie alle diese Optionen angepasst haben, können Sie fünf verschiedene Profile wie "Filme" oder "Anruf von" speichern Pflicht 'zum Beispiel.

Die über den Sender verfügbare Anpassung ist fantastisch - Sie können auswählen, welche Optionen Sie über das Einstellrad am Headset selbst aus der Ferne ändern möchten, und die Optionen verbergen, die Sie nie verwenden.

Vielleicht noch wichtiger ist, dass die Funkreichweite ausgezeichnet ist - sie wird als 12 m in einer geraden Linie angegeben, aber wir haben festgestellt, dass wir drei Stockwerke vom Sender entfernt sein können, bevor das Signal zu brechen beginnt, was großartig ist.

Videos about this topic

Steelseries Wireless H Gaming Headset | Review
SteelSeries Arctis Pro Wireless Review
SteelSeries Arctis 9X Review\: Almost Perfect!
SteelSeries Siberia 800 Wireless Headset Review
Steelseries H Wireless [800] Gaming Headset Review
SteelSeries H Wireless Multi-platform Gaming Headset Unboxing